ThemaCSURSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wahlkampf in der Union: CDU-Politiker geißeln Seehofers Europaschelte

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Die CSU will im Europawahlkampf mit EU-Schelte punkten - zum Ärger der CDU. Führende Christdemokraten werfen der Schwesterpartei Stimmungsmache gegen Europa vor. mehr...

Europa-Wahlkampf: Seehofer grenzt sich von Merkel ab

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

In ihrem Programm zur Europawahl feuert die CSU schwere Salven gegen die Politik der EU. Ihr Vorsitzender Seehofer setzt sich damit deutlich von Kanzlerin Merkel ab. Für den Chef der Christsozialen steht viel auf dem Spiel. mehr...

Europawahlkampf: CSU verspottet Oettinger als Oberlehrer

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2014

Europaskeptiker und Europa-Fans in der Union beharken sich mit zunehmender Freude. Gestern nahm sich EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) die CSU wegen ihrer Abgrenzung von der EU vor, heute kontern die Angegriffenen barsch. mehr...

Europawahlkampf: Oettinger prangert euroskeptische Töne der CSU an

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

EU-Kommissar Günther Oettinger beklagt sich vor den Europawahlen über die euroskeptischen Einlassungen seiner Schwesterpartei CSU. Dabei hätten gerade die Bayern wirtschaftlich von der EU-Osterweiterung profitiert. mehr...

Koschyk und Ramsauer: CSU-Politiker rechnen mit Seehofer ab

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Öffentliche Kritik am Chef ist in der CSU eigentlich tabu, den Bundestagsabgeordneten Hartmut Koschyk schert das nicht. Er wirft Horst Seehofer vor: Sein Umgang mit Führungskräften entspreche nicht christlichen Grundsätzen. Auch Peter Ramsauer ist verärgert. mehr...

Erdogans Drohungen: CSU will EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei stoppen

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Die CSU fordert das sofortige Ende der Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei. Generalsekretär Scheuer begründete den Schritt mit den Drohungen von Regierungschef Erdogan gegen seine Kritiker. Auch Vertreter von CDU und SPD äußerten sich kritisch. mehr...

Doppelpass-Streit: CSU wettert gegen SPD-Ministerpräsident Albig

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Die Neuregelung der doppelten Staatsbürgerschaft für Jugendliche und Kinder wird von Migranten-Verbänden und SPD-Ländern kritisiert. Die CSU verteidigt den Kompromiss der Koalition - und greift den SPD-Ministerpräsidenten Torsten Albig an. mehr...

Nockherberg: Seehofers U-40-Party

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Seit mehr als 50 Jahren hat es das in Bayern nicht gegeben: Bei der Kommunalwahl schafft es die zuletzt erfolgsverwöhnte CSU nicht mal über 40 Prozent. Ausgerechnet jetzt musste Horst Seehofer auf Feierlaune machen - am Nockherberg, beim traditionellen Starkbieranstich. mehr...

Bayerns Ministerpräsident: Seehofer kokettiert mit erneuter Spitzenkandidatur

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Nur ein Scherz, oder steckt mehr dahinter? Bayerns Ministerpräsident Seehofer hat erklärt, dass er sich eine weitere Spitzenkandidatur zutrauen würde. Zugleich will er aber bei seiner bisherigen Linie bleiben: also Schluss im Jahr 2018. mehr...

Kommunalwahl in Bayern: Ende des Ude-Effekts

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Die Zeiten der großen SPD-Triumphe in München sind offenbar vorbei: Bei der bayerischen Kommunalwahl muss eine Stichwahl zwischen SPD-Politiker Reiter und CSU-Kandidat Schmid über den künftigen Oberbürgermeister entscheiden. In Nürnberg triumphierte SPD-Mann Maly. mehr...



Bundestagsradar

Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:






Themen von A-Z