ThemaCSURSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rügen zu Finanzgebaren: Bundestagsfraktionen verprassen "exzessiv" Steuergeld

Rügen zu Finanzgebaren: Bundestagsfraktionen verprassen "exzessiv" Steuergeld

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Ein Geheimbericht des Bundesrechnungshofs offenbart nach SPIEGEL-Informationen, wie sorglos die Fraktionen des Bundestags mit Steuergeld umgehen. Die Ausgaben bringen den Parlamentariern nun Ärger mit dem Bund der Steuerzahler ein. Von Sven Becker und Sven Röbel mehr... Forum ]

Streit über Betreuungsgeld: Seehofer bollert vor dem Koalitionstreffen gegen die SPD

Streit über Betreuungsgeld: Seehofer bollert vor dem Koalitionstreffen gegen die SPD

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Das von der CSU geforderte Betreuungsgeld steht auf der Kippe, und der Chef wird dünnhäutig: Vor dem Koalitionstreffen greift Horst Seehofer die SPD an - vor allem Familienministerin Manuela Schwesig. mehr... Forum ]

Entwicklungshilfe: Minister Müller lässt Oppositionspolitiker zu Hause

Entwicklungshilfe: Minister Müller lässt Oppositionspolitiker zu Hause

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Nur Unionskollegen dürfen mit: Entwicklungshilfeminister Müller hat nach Informationen des SPIEGEL noch keinen Oppositionspolitiker zu einer Dienstreise mitgenommen. mehr... Forum ]

Bundesverfassungsgericht: Lammert will Einfluss der Karlsruher Richter eindämmen

Bundesverfassungsgericht: Lammert will Einfluss der Karlsruher Richter eindämmen

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2015

Führende Unionspolitiker hadern mit dem Bundesverfassungsgericht - sie werfen den Richtern politische Gestaltungsansprüche vor. Bundestagspräsident Lammert will den Einfluss Karlsruhes per Grundgesetzänderung eindämmen. mehr...

Seehofer in Saudi-Arabien: Not eines Handlungsreisenden

Seehofer in Saudi-Arabien: Not eines Handlungsreisenden

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

Saudi-Arabien foltert Regimekritiker und unterdrückt Frauen. Bayerns Ministerpräsident Seehofer will sich dort um gute Geschäfte kümmern. Die Grünen werfen ihm mangelndes außenpolitisches Fingerspitzengefühl vor. Von Peter Müller mehr... Forum ]

Verhandlung in Karlsruhe: Verfassungsrichter zweifeln am Betreuungsgeld

Verhandlung in Karlsruhe: Verfassungsrichter zweifeln am Betreuungsgeld

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Das Betreuungsgeld steht auf der Kippe. Das Bundesverfassungsgericht hat nun in einer Verhandlung massive Zweifel an der Rechtmäßigkeit des umstrittenen Gesetzes geäußert. mehr... Forum ]

Klage in Karlsruhe: Ist das Betreuungsgeld verfassungswidrig?

Klage in Karlsruhe: Ist das Betreuungsgeld verfassungswidrig?

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über das Betreuungsgeld. Und ausgerechnet das SPD-geführte Familienministerium soll die Leistung verteidigen, die es am liebsten abschaffen würde. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Ann-Katrin Müller und Anna Reimann mehr... Forum ]

Ex-Minister: Guttenberg schließt Comeback aus

Ex-Minister: Guttenberg schließt Comeback aus

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2015

"Ich habe ein wunderbares Tätigkeitsfeld gefunden": Ex-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg will nach Informationen des SPIEGEL in den USA bleiben und nicht in die deutsche Politik zurückkehren. Dabei wünschen sich viele Deutsche seine Rückkehr. mehr... Forum ]

Bewirtung bei Koalitionsgesprächen: Getrennt zahlen, bitte!

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

In fünf Wochen lassen sich schon einige Schnittchen essen - darauf deuten die stolzen Bewirtungskosten bei den schwarz-roten Koalitionsgesprächen hin. Und beim Abrechnen wird streng darauf geachtet, dass keiner für den anderen zahlt. mehr...

Gauweilers Rücktritt: Der müde Rebell

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Ende eines politischen Missverständnisses: Das Verhältnis zwischen Peter Gauweiler und der CSU war schon lange kompliziert. Nun zieht sich der Eurokritiker zurück - nicht ohne mit Parteichef Seehofer abzurechnen. mehr...

Gauweilers Abgang: Der Spitzenstreiter

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Der CSU-Politiker Peter Gauweiler gibt sein Parteiamt und sein Bundestagsmandat auf. Für die Spannung im Parlament ist das ein Verlust: Selten war ein Abgeordneter so widerspenstig. mehr...

Kritik an Euro-Politik: CSU-Politiker Gauweiler tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Der CSU-Politiker Peter Gauweiler tritt von seinem Amt als Parteivize zurück - auch sein Bundestagsmandat will er niederlegen. Als Grund gibt er seine Kritik am Euro-Kurs der Bundesregierung an. mehr...

Seehofer-Rivale Söder auf PR-Tour: Ein Strauß für China

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Die letzte China-Reise von Horst Seehofer war eher ein Flop. Nun ist sein potenzieller Nachfolger Markus Söder ebenfalls nach Peking geflogen - und zeigt dem Noch-Regenten, wie man sich in Strauß-Manier inszeniert. mehr...

Kleiner Parteitag der CSU: Speed-Dating der Christsozialen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Gleich sechs Minister schickte die Parteitagsregie beim Treffen der CSU auf die Bühne, vier gelten als mögliche Seehofer-Nachfolger: Söder, Aigner und Co. legten sich ins Zeug, um die Herzen der Delegierten zu gewinnen. Wer überzeugte, wer patzte? mehr...

Parteitag: CSU-Frauen kommen Seehofer in die Quere

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Energiewende, Asylpolitik, Griechenland-Kurs: Beim Kleinen Parteitag der CSU soll es eigentlich um eine bessere Rolle in der Berliner Koalition gehen. Doch die Frauen-Union stört die Regie. mehr...

Verkehr: Pickerl des Zorns

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Die Maut für Ausländer wird kaum Geld einbringen, dafür stößt sie die Nachbarländer vor den Kopf und gebiert ein bürokratisches Ungetüm. Dennoch wird sie im Bundestag verabschiedet werden ? weil die CSU die Kanzlerin austrickste. Der Alpenhof in Mu... mehr...

CSU-Parteitag: Und Seehofer ist auch dabei

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Es ist nicht mehr als ein sogenannter Kleiner Parteitag. Trotzdem wird der Termin am Samstag in der CSU mit Spannung erwartet. Denn Parteichef Seehofer ließ sich zuletzt nur selten in der Öffentlichkeit blicken. mehr...

Schuldenstreit: CSU verschärft Ton gegenüber Griechenland

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Im Schuldendrama um Griechenland richtet die CSU eine deutliche Warnung an die Regierung in Athen. Varoufakis und Co. müssten ihre taktischen Spielchen beenden, fordert Generalsekretär Scheuer - "sonst sieht es zappenduster aus". mehr...



Bundestagsradar

Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:






Themen von A-Z