ThemaCyberwarRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Cyberkommando der Bundeswehr: "Wir schnüffeln nicht beim Russen"

Cyberkommando der Bundeswehr: "Wir schnüffeln nicht beim Russen"

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Mit viel Verve startet Ursula von der Leyen ein Militär-Kommando für den Cyber-Raum. Von "Cyber-Bomben" oder virtueller Ausspähung ist keine Rede - vorerst jedenfalls. Von Matthias Gebauer mehr... Video | Forum ]

Cyberkommando der Bundeswehr: „Wir schnüffeln nicht beim Russen“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2016

Mit viel Verve startet Ursula von der Leyen ein Militär-Kommando für den Cyber-Raum. Von „Cyber-Bomben“ oder virtueller Ausspähung ist keine Rede - vorerst jedenfalls. mehr...

IT-Manager für die Bundeswehr: Bestens verbunden

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2016

Ursula von der Leyen will die Bundeswehr fit fürs digitale Zeitalter machen. Die Rekrutierung eines Ex-Telekom-Managers, der dabei helfen soll, wirft Fragen auf - nicht nur wegen des üppigen Gehalts. mehr...

Neue Verteidigungsstrategie: Bundeswehr bereitet Cyberattacken vor

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2016

Die deutschen Streitkräfte haben den Cyberspace als Kriegsschauplatz entdeckt. Jetzt werden nach SPIEGEL-Informationen auch offensive Operationen zum Schutz eigener Systeme geplant. mehr...

Vor USA-Reise: Chinas Staatschef weist Spionagevorwürfe zurück

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2015

Xi Jinping gewährt ausländischen Medien höchst selten Interviews. Doch kurz vor seinem US-Besuch machte Chinas Staatschef eine Ausnahme. Im „Wall Street Journal“ verurteilte er Cyberkriminalität. mehr...

Verteidigungsministerin von der Leyen: Vercybert

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2015

Sie hat viel über Aufrüstung für den Cyberkrieg geredet - nun schafft Ursula von der Leyen ein eigenes Kommando für die Schlacht im Internet. Visionen von offensiven Operationen bleiben tabu. Vorerst. mehr...

Cyberangriffe: Bundeswehr warnt Soldaten vor Trojaner „Regin“

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2015

Die Bundeswehr im Visier von Cyberangreifern: In einem Schreiben werden die Soldaten im Ausland vor dem Trojaner „Regin“ gewarnt. Die Spähsoftware könnte Werkzeug eines Nato-Verbündeten sein. mehr...

Geheime Bundeswehr-Strategie: Von der Leyen rüstet an der Cyberfront auf

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2015

Ursula von der Leyen treibt Einsätze der Bundeswehr im Cyberkrieg voran. Die Ministerin plant laut einem Geheimpapier eine massive Aufrüstung zur Abwehr von digitalen Attacken. Aber auch offensive Einsätze sollen möglich werden. mehr...

Spionage: Russische Hacker sollen in Rechner des Weißen Hauses eingedrungen sein

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Der US-Sender CNN erhebt schwere Vorwürfe gegen Moskau: Russische Hacker sollen in das Computersystem des Weißen Hauses eingedrungen sein. Sie hatten offenbar Zugriff auf den geheimen Terminkalender von Barack Obama. mehr...

Internet: „Tödlich wie eine Granate“

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Luciano Floridi, 50, Philosoph an der University of Oxford, warnt vor Cyberkriegen. Er fordert internationale Regeln für digitale Angriffswaffen. mehr...

Edward Snowden in ARD-Doku: „Cyberangriffe können Menschenleben kosten“

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2015

Krankenhäuser ohne Strom, ein lahmgelegtes Telefonnetz: In der ARD-Doku „Schlachtfeld Internet“ warnt Edward Snowden vor Hackerangriffen auf kritische Infrastruktur - und beschreibt deren drastische Folgen. mehr...

Themen von A-Z