ThemaDänemarkRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Basketball: Dänischer Junioren-Nationalspieler tot aufgefunden

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Der dänische Basketballer Rasmus Larsen ist gestorben. Die Leiche des 20-jährigen Junioren-Nationalspielers wurde in seiner Wohnung im belgischen Charleroi gefunden. Die Todesursache ist noch unklar. mehr...

Fehmarnbelt-Querung: Dänisches Parlament beschließt Bau des Ostsee-Tunnels

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2015

Das Großprojekt Fehmarnbelt-Querung hat eine wichtige Hürde genommen. Das dänische Parlament hat den Bau des Ostsee-Tunnels nach Deutschland nun beschlossen - Dänemark trägt die Milliardenkosten dafür allein. mehr...

Skandinavische Staaten: Das russische Militär fordert uns entlang unserer Grenzen heraus

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark und Island rücken im Ukraine-Konflikt zusammen. Sie setzen auf Abschreckung - und Solidarität mit den kleinen baltischen Staaten, die einen Übergriff Russlands fürchten. mehr...

Wettlauf um Bodenschätze: Russland stationiert Raketen in der Arktis

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2015

Erst ein großes Manöver, jetzt Abwehrraketen: Russland untermauert mit zunehmender Militärpräsenz seine Ansprüche auf Bodenschätze im Nordpolarmeer. Hauptkonkurrenten in der Region sind Kanada und Dänemark. mehr...

Radsport: Tinkow rechnet mit Riis ab, Feltrin wird Team-Manager

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Bjarne Riis verkörpere nicht den Typen eines modernen Sportmanagers: Der Besitzer des Radrennstalls Saxo-Tinkoff hat mit seinem entlassenen Teamchef abgerechnet. Dessen Nachfolger ist der Italiener Stefano Feltrin. mehr...

Radsport: Tinkoff-Saxo trennt sich endgültig von Riis

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2015

Auf die Suspendierung folgte das Aus: Bjarne Riis ist nicht mehr Teammanager des Rad-Rennstalls Saxo-Tinkoff. Wer Nachfolger des ehemaligen Tour-de-France-Siegers wird, steht noch nicht fest. mehr...

Radsport: Riis als Teammanager von Saxo-Tinkoff suspendiert

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Der Radrennstall Tinkoff-Saxo hat die Suspendierung seines Managers Bjarne Riis bekannt gegeben. Laut dem Team des russischen Milliardärs Oleg Tinkow hat die Trennung keine sportlichen Gründe - der Erfolg war zuletzt allerdings ausgeblieben. mehr...

Diplomatischer Eklat: Russland droht Dänemark mit Atomraketen

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Der russische Botschafter in Dänemark hat mit harten Konsequenzen gedroht, sollte das Land dem geplanten Nato-Raketenschild beitreten. Dänische Kriegsschiffe könnten in diesem Fall zum Ziel russischer Atomwaffen werden. mehr...

Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Pornos im Sexualkundeunterricht - das fordert ein dänischer Professor. Nun ziehen die Jusos aus der Schweiz nach: Nur so könnten die Schüler lernen, zwischen Realität und Fiktion zu unterscheiden. mehr...

Dänischer Nationalcoach: Olsen hört nach der EM 2016 auf

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Eine Ära geht zu Ende: Morten Olsen stellt sein Amt als dänischer Nationaltrainer nach der EM im kommenden Jahr zur Verfügung. Seit dem Jahr 2000 ist er als Chefcoach für die Dänen verantwortlich. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Königreich Dänemark

Offizieller Eigenname: Kongeriget Danmark

Staatsoberhaupt: Königin Margrethe II.
(seit Januar 1972)

Regierungschef: Helle Thorning-Schmidt
(seit Oktober 2011)

Außenminister: Martin Lidegaard (seit Februar 2014)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Kopenhagen

Amtssprache: Dänisch

Religionen: mehrheitlich Lutheraner

Fläche: 43.098 km²

Bevölkerung: 5,581 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 129,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,8 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 5. Juni (Verfassungstag)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: DK

Telefonvorwahl: +45

Internet-TLD: .dk

Mehr Informationen bei Wikipedia | Dänemark-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Dänische Krone (dkr) = 100 Øre zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 343,057 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -4,9%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 22%, Dienstleistungen 77%

Inflationsrate: 2,0% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 4,7% (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 141,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 34,5%

Staatsausgaben: 148,6 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,8%

Staatsverschuldung (am BIP): 42,7%

Handelsbilanzsaldo: +12,538 Mrd. US$

Export: 147,276 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (25,3%), Nahrungsmittel und Vieh (16,1%), chemische Erzeugnisse (15,9%), Fertigwaren (15,3%), Brennstoffe und Schmiermittel (10,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (14,7%), Schweden (12,2%), Großbritannien (9,0%) (2011)

Import: 134,738 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (29,9%), Fertigwaren (15,8%), industrielle Vorprodukte (14,6%), chemische Erzeugnisse (11,7%), Nahrungsmittel und Vieh (11,2%) (2011)

Hauptlieferländer: Deutschland (20,4%), Schweden (13,3%), Niederlande (7,1%), Volksrepublik China (6,9%), Großbritannien (6,2%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Schweinezucht, Milcherzeugnisse, Fisch und Fischereiprodukte

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Titan, Zirkonium, Yttrium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 7,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 5,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 5/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 77 Jahre, Frauen 81 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 26,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 19,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 5,0% der Landesfläche

CO2-Emission: 50,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3460 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 43%, Industrie 25%, Haushalte 32%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 4,503 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 6,686 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 4-12 Monate

Streitkräfte: 18.628 Mann (Heer 9925, Marine 2880, Luftwaffe 3358, Sonstige 2465)

Militärausgaben (am BIP): 1,4%

Nützliche Adressen und Links

Dänische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 1, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-50502000 Fax: +49-30-50502050
E-Mail: beramb@um.dk

Deutsche Botschaft in Dänemark
Stockholmsgade 57, 2100 København Ø
Telefon: +45-35459900 Fax: +45-35267105
E-Mail: info@kopenhagen.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Dänemark-Reiseseite







Themen von A-Z