ThemaDänemarkRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verstärkte Grenzkontrolle: Schwedische Staatsbahn fährt wieder nach Kopenhagen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Ab März fährt die schwedische Staatsbahn wieder nach Kopenhagen. Die von der Regierung vorgeschriebenen Personenkontrollen finden dann schon vor dem Einsteigen statt. mehr...

Venedig, Cornwall, Indien: Die schönsten Reisen im Februar

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2016

Welche Reiseziele lohnen sich im Februar? Wo locken Strände, Kultur und ganz besondere Outdoor-Erlebnisse? Hier sind die besten Tipps der Redaktion für einen unterschätzten Wintermonat. mehr...

Deutsche Handballer gegen Dänemark: Jetzt muss es schmutzig werden

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Noch ein Sieg bis zum Halbfinale: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei der EM einen Lauf, sie ist gierig auf den Titel. Jetzt geht es gegen einen großen Favoriten - und Dänemark wirkt angeschlagen. mehr...

Umgang mit Flüchtlingen: Dänemark verschärft seine Asylgesetze massiv

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2016

Dänemark macht Ernst mit seinen Asylgesetzen: Das Parlament hat die umstrittene Beschlagnahmung von Vermögen beschlossen, Familiennachzug und unbefristeter Aufenthalt werden erschwert. mehr...

Nach Einführung von Grenzkontrollen: Skandinavische Länder melden Rückgang der Flüchtlingszahlen

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2016

Schweden, Dänemark und Norwegen haben angesichts der Flüchtlingskrise wieder Grenzkontrollen eingeführt. Nun berichten Behörden: Die Zahl der einreisenden Asylbewerber habe sich deutlich verringert. Auch der Winter dürfte eine Rolle spielen. mehr...

Frikadellenkrieg: Dänische Stadt verordnet Schweinefleisch-Verzehr

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Die dänische Stadt Randers will ein Zeichen gegen Muslime setzen - und hat öffentliche Einrichtungen dazu verdonnert, Schweinefleisch auf den Speiseplan zu setzen. Schon ist von einem "Frikadellenkrieg" die Rede. mehr...

Beschlagnahmung von Wertsachen: Dänische Regierung berät über umstrittenes Asylgesetz

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

Dänemark will seine Asylgesetze verschärfen, am Mittwoch berät das Parlament über den umstrittenen Entwurf: Damit soll den Behörden erlaubt werden, Wertgegenstände von Flüchtlingen zu beschlagnahmen - mit einigen Ausnahmen wie Eheringe und Handys. mehr...

Dänemarks Migrationsministerin Støjberg: Maximal abschreckend

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

Sie tut alles, damit Migranten sich in Dänemark nicht wohlfühlen: Dänemarks Migrationsministerin Inger Støjberg geht mit großer Härte gegen Flüchtlinge vor - und bringt damit mittlerweile auch Unternehmer gegen sich auf. mehr...

Abschottung gegen Flüchtlinge: Schweden verlängert Grenzkontrollen um einen Monat

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Anfangs sollten die schwedischen Grenzkontrollen zu Deutschland und Dänemark nur zehn Tage gelten. Jetzt hat Schweden sie verlängert, um Flüchtlinge an der Einreise zu hindern. Zusätzlich setzt die Küstenwache Boote ein. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Königreich Dänemark

Offizieller Eigenname: Kongeriget Danmark

Staatsoberhaupt: Königin Margrethe II.
(seit Januar 1972)

Regierungschef: Lars Løkke Rasmussen
(seit Juni 2015)

Außenminister: Kristian Jensen (seit Juni 2015)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Kopenhagen

Amtssprache: Dänisch

Religionen: mehrheitlich Lutheraner

Fläche: 42.895 km²

Bevölkerung: 5,627 Mio. Einwohner (2014)

Bevölkerungsdichte: 131,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,0%

Fruchtbarkeitsrate: 1,7 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 5. Juni (Verfassungstag)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: DK

Telefonvorwahl: +45

Internet-TLD: .dk

Mehr Informationen bei Wikipedia | Dänemark-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Dänische Krone (dkr) = 100 Øre zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 345,772 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 23%, Dienstleistungen 76%

Inflationsrate: 2,0% (2015; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,0% (2013)

Staatseinnahmen: 141,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 33,4%

Staatsausgaben: 148,6 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,8%

Staatsverschuldung (am BIP): 42,7%

Handelsbilanzsaldo: +19,078 Mrd. US$

Export: 182,357 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (25,3%), Nahrungsmittel und Vieh (16,1%), chemische Erzeugnisse (15,9%), Fertigwaren (15,3%), Brennstoffe und Schmiermittel (10,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (14,7%), Schweden (12,2%), Großbritannien (9,0%) (2011)

Import: 163,279 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (29,9%), Fertigwaren (15,8%), industrielle Vorprodukte (14,6%), chemische Erzeugnisse (11,7%), Nahrungsmittel und Vieh (11,2%) (2011)

Hauptlieferländer: Deutschland (20,4%), Schweden (13,3%), Niederlande (7,1%), Volksrepublik China (6,9%), Großbritannien (6,2%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Schweinezucht, Milcherzeugnisse, Fisch und Fischereiprodukte

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Titan, Zirkonium, Yttrium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 7,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 5,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 5/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 77 Jahre, Frauen 81 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 26,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 19,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 5,0% der Landesfläche

CO2-Emission: 50,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3460 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 43%, Industrie 25%, Haushalte 32%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 4,503 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 6,686 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 4-12 Monate

Streitkräfte: 17.200 Mann (Heer 7950, Marine 3000, Luftwaffe 3150, Sonstige 3100)

Militärausgaben (am BIP): 1,4%

Nützliche Adressen und Links

Dänische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 1, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-50502000
E-Mail: beramb@um.dk

Deutsche Botschaft in Dänemark
Stockholmsgade 57, 2100 København Ø
Telefon: +45-35459900
Fax: +45-35267105
E-Mail: info@kopenhagen.diplo.de

Mehr Informationen bei Wikipedia | Dänemark-Reiseseite







Themen von A-Z