ThemaDagmar SchipanskiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

UNION: Störfaktor Stoiber

DER SPIEGEL - 01.08.2005

Die Weigerung des bayerischen Ministerpräsidenten, sich zwischen München und Berlin zu entscheiden, bringt Angela Merkel in Bedrängnis: Die wichtigsten Posten in ihrem Wahlkampfteam sind unbesetzt, aus Rücksicht auf Stoiber muss sie andere Interessen... mehr...

GENFORSCHUNG: Klonen gegen Krankheit

DER SPIEGEL - 12.01.2004

Dagmar Schipanski befürwortet stärkeren Einsatz der Gentechnologie. Heftige Kritik an "schädlichen Innovationsbremsen" übt die thüringische Wissenschaftsministerin und Präsidentin der Deutschen Krebshilfe, Dagmar Schipanski (CDU). So biete die ... mehr...

KULTURPOLITIK: Effektivere Theater

DER SPIEGEL - 08.09.2003

Die thüringische Kulturministerin Dagmar Schipanski, 60, über den Theaterneubau in der Landeshauptstadt Erfurt, der am 12. September eröffnet wird. SPIEGEL: Frau Schipanski, die Kommunen ächzen unter der Finanznot, mehrere Bundesländer sind nahe... mehr...

BUNDESPRÄSIDENT: Weibliches Prinzip

DER SPIEGEL - 31.03.2003

Wird eine Frau Nachfolgerin von Bundespräsident Rau?. Bei der Suche nach einem Kandidaten für die Wahl des Bundespräsidenten steht die Union vor einem Problem. Eine erneute Kandidatur der thüringischen Wissenschaftsministerin Dagmar Schipanski... mehr...

BILDUNGSSERIE TEIL 7 ABITUR: Zeugnis ohne Wert

DER SPIEGEL - 24.06.2002

Das Abi ist nicht mehr der Garantieschein für eine sichere Zukunft. Die Professoren sprechen den meisten Abiturienten die Fähigkeit zum Studium ab, die Universitäten wollen sich die Erstsemester zunehmend mit eigenen Tests auswählen. Doch nicht bloß ... mehr...

PRÄSIDENTENWAHL: Die brave Kandidatin

DER SPIEGEL - 17.05.1999

An den Politikbetrieb mag sich Dagmar Schipanski nicht gewöhnen. Aus Sicht der Union ist sie aber jetzt schon eine Identifikationsfigur - für den Aufbau der Partei im Osten. Wenn die Naturwissenschaftlerin Dagmar Schipanski, 55, Antworten auf sc... mehr...

BUNDESPRÄSIDENT: PDS hilft CDU

DER SPIEGEL - 15.03.1999

Schipanski: Äußerungen zur PDS. Ehemalige Bürgerrechtler werfen der CDU-Führung vor, nicht entschieden genug auf die PDS-freundlichen Äußerungen der Unionskandidatin für das Bundespräsidentenamt zu reagieren. Dagmar Schipanski hatte sich gegen... mehr...

Wolfgang Schäuble,

DER SPIEGEL - 15.03.1999

Berlin-Gespräch d. CDU v. Brandenburger-Tor-Motiv. 56, CDU-Parteivorsitzender, und Angela Merkel, 44, CDU-Generalsekretärin, übten Annäherung an die ehemalige DDR. Die beiden hatten zum "1. Berliner Gespräch der CDU Deutschlands" ins Haus der ... mehr...

BUNDESPRÄSIDENTEN-WAHL: Dritter Typus

DER SPIEGEL - 08.03.1999

Die CDU-Kandidatin für das höchste Staatsamt hat gegen Johannes Rau keine Chance. Doch die Partei will Dagmar Schipanski schon für einen zweiten Anlauf aufbauen. Den CDU-Politiker Richard von Weizsäcker hat die Thüringerin Dagmar Schipanski, 55,... mehr...

FDP: Oldies für Rau

DER SPIEGEL - 01.03.1999

Bundespräsidentenwahl: FDP-Oldies für Rau. Der ehemalige FDP-Chef Hans-Dietrich Genscher will bei der Vorbereitung der Bundespräsidentenwahl dabeisein. In einem Brief an seinen Nachfolger Wolfgang Gerhardt forderte er, die drei Ehrenvorsitzend... mehr...

Themen von A-Z