Datenlese

Trump-Wähler Es waren nicht nur alte, weiße Männer

Trump-Wähler: Es waren nicht nur alte, weiße Männer
12.11.2016 | Von Patrick Stotz

Frustriert, männlich, weiß - so sieht angeblich der typische Trump-Wähler aus. Aber ist das wahr? Tatsächlich stimmten auch Frauen im großen Stil für den Mann, der mit sexuellen Übergriffen prahlte. mehr...

US-Wahlumfragen: Kaum zu glauben

US-Wahlumfragen Kaum zu glauben

10.11.2016 | Von Holger Dambeck, Kevin Hagen, Christoph Henrichs und Patrick Stotz

Meinungsforscher waren sich sicher: Donald Trump hat bei der US-Wahl kaum eine Chance. Wie sehr sich die Demoskopen geirrt haben - und was ihr Problem ist. mehr...

Historischer Grafiküberblick: Welche Präsidenten hatten Stress mit dem Kongress?

Historischer Grafiküberblick Welche Präsidenten hatten Stress mit dem Kongress?

09.11.2016 | Von Patrick Stotz, Christian Teevs und Kevin Hagen

Donald Trump im Weißen Haus, die Republikaner kontrollieren beide Kammern des Kongresses: Wird der künftige Präsident also durchregieren können? Welcher seiner Vorgänger hatte eine komfortable Mehrheit? Der Grafiküberblick. mehr...

Grafik-Analyse: Hier hat Trump die Wahl gewonnen

Grafik-Analyse Hier hat Trump die Wahl gewonnen

09.11.2016 | Die Grafik-Analyse von Kevin Hagen, Philipp Seibt, Patrick Stotz und Christian Teevs

Florida, Iowa, Ohio: Donald Trump hat entscheidende Swing States von den Demokraten zurückerobert. mehr...

Körperverletzung, Vergewaltigung, Mord: Die Mär von der steigenden Jugendkriminalität

Körperverletzung, Vergewaltigung, Mord Die Mär von der steigenden Jugendkriminalität

07.11.2016 | Von Martin Eimermacher und Martin Pfaffenzeller

Die Jugendlichen werden immer gewalttätiger und krimineller - das glauben die meisten Deutschen. Doch ein Blick in die Statistik zeigt: Die Furcht ist unbegründet. mehr...

Zensus 2011: Wo die Karteileichen wohnen

Zensus 2011 Wo die Karteileichen wohnen

11.10.2016 | Von Björn Schwentker

In Flensburg hatte man irgendwann die Schnauze voll. Fünf Jahre ist der Zensus 2011 nun her, die Volkszählung eines neuen Typs, die die Stadt schockartig sieben Prozent ihrer Einwohner kostete. Fünf Jahre, und immer noch hat sich nichts geändert: daran, dass Flensburg angeblich über 6500 Flensburger weniger hat. Daran, dass der Stadt mit jedem Einwohner jährlich Tausende Euro Finanzzuweisungen entgehen. Und daran, dass niemanden zu stören scheint, dass die offiziellen deutschen Bevölkerungszahlen seit dem Zensus vielleicht unwahr sind, falsch gezählt und verzerrt. mehr...

Uni-Noten im Vergleich: Wie gut ist Ihr Abschluss?

Uni-Noten im Vergleich Wie gut ist Ihr Abschluss?

10.10.2016 | Von Christoph Henrichs

Ob die Note "befriedigend" okay ist, hängt vom Studienfach ab. Ein Jurist kann damit gut leben, ein Geisteswissenschaftler eher nicht. Und Sie? Testen Sie, wie gut ihr Abschluss im Vergleich ist. mehr...

Behördenanfragen: Wer Informationen will, braucht viel Geduld

Behördenanfragen Wer Informationen will, braucht viel Geduld

28.09.2016 | Von Laura Döing

Seit zehn Jahren haben Bürger dank des Informationsfreiheitsgesetzes Zugang zu Informationen des Bundes. Eins haben dabei fast alle Behörden gemein: Auf die Auskünfte muss man lange warten. mehr...

Datenanalyse: Diese Faktoren haben die Berlin-Wahl entschieden

Datenanalyse Diese Faktoren haben die Berlin-Wahl entschieden

19.09.2016 | Von Christina Elmer, Max Holscher und Katharina Graça Peters

In Berlin sind die Volksparteien abgestürzt, AfD und FDP dagegen können jubeln. In der Datenanalyse: Wer Nichtwähler mobilisieren konnte - und welche Themen entscheidend waren. mehr...

Datenanalyse: So verlagert sich der Terrorismus

Datenanalyse So verlagert sich der Terrorismus

09.09.2016 | Von Patrick Stotz, Laura Döing und Christina Elmer

Gibt es heute mehr Terroranschläge als in früheren Jahren? Unsere Weltkarten zeigen, welche Orte seit 1970 von Terroristen angegriffen wurden - und wie viele Menschen dabei ums Leben kamen. mehr...