ThemaDatenschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Durchleuchtetes Ich

Das Internet verheißt paradiesische Zustände für staatliche und kommer­zielle Datensammler, für die Suche nach Verbrechern ebenso wie für die Jagd auf Kunden. Die Netz­bürger stehen unter Beobachtung - und verwandeln sich zunehmend in maschinenlesbare Wesen. Ist die Privatsphäre trotzdem noch zu retten?

Elektronische Patientenakte: Techniker Krankenkasse will auf Fitnessdaten zugreifen

Elektronische Patientenakte: Techniker Krankenkasse will auf Fitnessdaten zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Fitnessarmbänder liefern wichtige Informationen über den Gesundheitszustand ihrer Nutzer - die Techniker Krankenkasse hat nun vorgeschlagen, die Daten stärker zu nutzen. Der Vorstoß stößt auf Kritik. mehr... Forum ]

Safe-Harbor-Ersatz: Hauptsache einig

Safe-Harbor-Ersatz: Hauptsache einig

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Die EU-Kommission und die USA haben sich auf neue Regeln für den Datenaustausch geeinigt - doch vieles im Unklaren gelassen. Datenschützer befürchten, die Regelung könnte erneut vor Gericht scheitern. Von Angela Gruber mehr... Forum ]

Safe-Harbor-Ersatz: Hauptsache einig

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Die EU-Kommission und die USA haben sich auf neue Regeln für den Datenaustausch geeinigt - doch vieles im Unklaren gelassen. Datenschützer befürchten, die Regelung könnte erneut vor Gericht scheitern. mehr...

Safe-Harbor-Ersatz: EU und USA einig über neue Regeln für Datenaustausch

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Den Stichtag hatten die EU und die USA trotz zähen Ringens verpasst. Jetzt haben sie sich aber doch noch auf einen Ersatz für die gekippte Safe-Harbor-Regelung verständigt. Datenschützer üben heftige Kritik. mehr...

Armband-Zwang an US-Uni: Bewegung macht 20 Prozent der Note aus

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

An einer Privatuni in Oklahoma müssen Studenten ein Fitnessarmband tragen, das ihre Bewegungen aufzeichnet. Was soll das? Ein Anruf bei der Hochschulleiterin. mehr...

Safe-Harbor-Ersatz: EU und USA können sich nicht rechtzeitig einigen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

Firmen können sich seit dem heutigen Montag nicht mehr auf das transatlantische Datenabkommen berufen - aber ein Ersatz fehlt noch immer. Dienstag treffen sich europäische Datenschützer in Brüssel. mehr...

Datenleck: Commerzbank tauscht 15.000 Kreditkarten aus

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Rund 15.000 Kunden der Commerzbank sind aufgerufen, ihre Kreditkarten einzutauschen. Nach einem Datenleck bei einem Dienstleister könnten Unbefugte an sensible Daten gekommen sein. mehr...

Safe Harbor: Verbände schreiben Brandbrief an EU und Obama

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Wie geht es nach dem Ende des Datenabkommens zwischen USA und EU weiter? Kurz vor Ende der Schonfrist für Unternehmen beschweren sich Firmenverbände in einem Brandbrief. Hamburgs oberster Datenschützer kontert. mehr...

Sicherheitslücke: Aldi-Kameras lassen sich von Fremden fernsteuern

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Überwachungskameras, die bei Aldi verkauft wurden, haben offenbar ein Sicherheitsproblem: Hat man kein Passwort festgelegt, übertragen sie ihre Aufnahmen ungeschützt ins Netz - und verraten außerdem WLAN- und E-Mail-Passwörter. mehr...

Neue Datenschutzregeln: Europas Internetnutzer bekommen mehr Rechte

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Einfachere Beschwerdemöglichkeiten für Verbraucher und ein Recht auf Vergessen: Die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU steht - nach vier Jahren zäher Verhandlungen. mehr...

EU-Reformpläne: Feilschen um den Datenschutz

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2015

Die EU will endlich einheitliche Datenschutzregeln für Internetnutzer beschließen. Doch noch gibt es einige letzte Streitpunkte. mehr...

Datenschutz: Holen wir uns den Spion ins Kinderzimmer, Herr Neumann?

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Hacker im Kinderzimmer. Linus Neumann, 32, IT-Sicherheitsexperte und Hacker vom Chaos Computer Club, über die Schwachstellen der neuen "Hello Barbie"-PuppeSPIEGEL: Herr Neumann, würden Sie Kindern eine Puppe, die Daten sammelt und sie im Internet s... mehr...



Der kompakte Nachrichtenüberblick am morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6.00 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z