ThemaDatenschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Durchleuchtetes Ich

Das Internet verheißt paradiesische Zustände für staatliche und kommer­zielle Datensammler, für die Suche nach Verbrechern ebenso wie für die Jagd auf Kunden. Die Netz­bürger stehen unter Beobachtung - und verwandeln sich zunehmend in maschinenlesbare Wesen. Ist die Privatsphäre trotzdem noch zu retten?

Panne beim G20-Gipfel: Australien verschickt persönliche Daten von Obama und Merkel

Panne beim G20-Gipfel: Australien verschickt persönliche Daten von Obama und Merkel

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

31 Staats- und Regierungschefs hatten am G20-Gipfel teilgenommen, nun kommt heraus: Ihre persönlichen Daten sind bei einem Sportveranstalter gelandet. Laut "Guardian" geht es unter anderem um die Nummern der Reisepässe. mehr... Forum ]

Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern!

Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern!

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Die Regierung versucht mal wieder, mit fadenscheinigen Argumenten die Vorratsdatenspeicherung durchzusetzen. Darum hier eine kleine Erinnerung: Sie sind das Volk - und müssen sich so nicht behandeln lassen. Ein Kommentar von Judith Horchert mehr... Forum ]

Social-Media-Kontrolle: US-Verlag forscht Schülern hinterher

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Ein US-Schüler twittert über eine Prüfung - und muss die Meldung auf Anweisung seiner Direktorin wieder löschen. Die hatte Druck von der Schulbehörde bekommen, nachdem ein Verlag den Account des Schülers ausspioniert hatte. mehr...

Klage gegen Facebook: EuGH prüft Datenschutzregeln amerikanischer Konzerne

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Der EuGH befasst sich von Dienstag an mit der Frage, inwieweit sich Facebook an EU-Rechte zum Schutz personenbezogener Daten halten muss. Der Österreicher Max Schrems hatte gegen das amerikanische Unternehmen geklagt. mehr...

Verdacht auf Sicherheitslücke: Mieter-Selbstauskunft Infoscore nimmt Angebot vom Netz

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Harsche Kritik an der Auskunftei Infoscore: Sensible Daten seien dort laut NDR Info nur unzureichend geschützt, praktisch jedermann könne darauf zugreifen. Deshalb nimmt die Online-Mieterselbstauskunft ihr Angebot vorerst vom Netz. mehr...

Rieseneinkaufszentrum: Mall of America forscht Bürgerrechtler per Facebook aus

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Wirbel ums Rieseneinkaufszentrum: Das Sicherheitsteam der Mall of America hat offenbar ein gefälschtes Facebook-Profil zum Sammeln von Informationen genutzt. Besonders interessiert war "Nikki Larson" an Bürgerrechtsaktivisten. mehr...

Europäischer Datenschutz: Minister einigen sich auf einheitliche Anlaufstellen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Die EU-Staaten ziehen das Tempo an: Die neue Datenschutzverordnung soll im Juni kommen. Unter anderem sollen sich Bürger bei vermuteten Datenschutzverstößen nur noch an eine Behörde wenden müssen. mehr...

Überwachung von Arbeitnehmern: Es gibt Fälle regelrechter Kontrollhysterie

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Dürfen Unternehmen die E-Mails ihrer Angestellten durchkämmen, und wann sind heimliche Videos zulässig? Der Arbeitsrechtler Stefan Nägele erklärt, was erlaubt ist - und was nicht. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Totalitarismus ohne Uniform

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Konzerne wie Google, Facebook und Uber verheißen eine bessere Welt - und locken uns damit unter ihre Herrschaft, sagt der Soziologe und Totalitarismusforscher Harald Welzer. Er sieht die Gesellschaft mitten in einem Regimewechsel. Welzer, 56, hat s... mehr...

Google, Facebook und Co.: Silicon-Valley-Größen lassen Obama abblitzen

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Barack Obama ruft die Chefs des Silicon Valley zum Cyber-Gipfel - doch die wichtigsten Firmenlenker schlagen die Einladung aus. Der NSA-Skandal und der Datenhunger der US-Behörden sorgen bei den Konzernen für Unmut. mehr...

Neue Datenschutz-Regeln: Justizminister Maas fordert von Facebook Korrekturen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2015

Facebooks neue Datenschutz-Regeln stoßen in der Politik auf Widerstand. Justizminister Maas fordert den Konzern zu Korrekturen auf. Auch Deutschlands Digitalbotschafterin Joost kritisiert die Änderungen. mehr...

Gegendarstellung

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Gegendarstellung Christine Hohmann-Dennhardt und Wilfried Porth. In "DER SPIEGEL" Nr. 2/2015 heißt es auf Seite 57 in einem Artikel mit der Überschrift "Datenschutz Daimler durchleuchtet Mitarbeiter" in Bezug auf den konzernweiten Abgleich von Besc... mehr...








Themen von A-Z