ThemaDatenschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Durchleuchtetes Ich

Das Internet verheißt paradiesische Zustände für staatliche und kommer­zielle Datensammler, für die Suche nach Verbrechern ebenso wie für die Jagd auf Kunden. Die Netz­bürger stehen unter Beobachtung - und verwandeln sich zunehmend in maschinenlesbare Wesen. Ist die Privatsphäre trotzdem noch zu retten?

Heimliche Überwachung: Ich konnte Mobiltelefone in allen deutschen Netzen orten

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Handys weltweit orten, nur auf Basis der Telefonnummer: Der IT-Experte Tobias Engel verrät, wie das funktioniert - und was sich dagegen tun lässt. mehr...

Gerichtsurteil: Was Sie über die umstrittenen Dashcams wissen müssen

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Stell dir vor, du hast einen Unfall, und die Dashcam hat alles aufgezeichnet: Mini-Kameras im Auto sind theoretisch eine feine Sache - doch was ist mit dem Datenschutz? Ein neues Gerichtsurteil sorgt leider nicht für Klarheit. mehr...

Gerichtsurteil zu Videokameras im Auto: Dashcams verstoßen gegen Datenschutzgesetz

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Erfolg für Datenschützer: Im ersten Prozess um die Zulässigkeit von Auto-Videokameras teilte das Gericht ihre Bedenken. Der Einsatz sogenannter Dashcams ist unter bestimmten Bedingungen unzulässig. mehr...

Datenschutz: Gericht befasst sich mit umstrittenen Dashcams in Autos

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Das Verwaltungsgericht Ansbach befasst sich am Dienstag mit sogenannten Dashcams in Autos. Datenschützer haben die an der Windschutzscheibe montierten Kameras verboten - dagegen klagte nun ein Rechtsanwalt. mehr...

Datenschutz: De Maizière weist Kritik an Anti-Terror-Datei zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Es ist ein Warnschuss: Bundesdatenschützerin Voßhoff warnt vor dem Gesetzentwurf zur Anti-Terror-Datei und wirft der Regierung eine Missachtung des Verfassungsgerichts vor. Doch Innenminister de Maizière bleibt hart - er will an den Plänen festhalten. mehr...

Verfassungsrechtliche Bedenken: Chefdatenschützerin kritisiert de Maizières Anti-Terror-Datei scharf

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Auf Druck des Verfassungsgerichts muss Innenminister de Maizière die Anti-Terror-Datei nachbessern. Doch für seinen neuen Gesetzentwurf kassiert er einen heftigen Rüffel: Die Bundesdatenschützerin sieht "erhebliche Risiken". mehr...

Drohende EU-Klage: Regierung will Datenschützer in die Freiheit entlassen

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2014

Datenschützer sollen unabhängig arbeiten: Deutschland will diese EU-Vorschrift endlich umsetzen und die Bundesbeauftragte vom Einfluss des Innenministeriums befreien. Doch in Wahrheit könnte die Behörde am Ende schwächer dastehen als jetzt. mehr...

Internet: Schlandnet? Furchtbar!

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Gesche Joost, Digitalbotschafterin der Regierung, über die schleppende NSA-Aufklärung, Versäumnisse der Industrie und eigene Ambitionen. SPIEGEL: In Berlin streiten sich drei Ressorts um die Zuständigkeit für das Internet, die Vorstellung einer gem... mehr...

Datenpanne: Goldman Sachs schickt Kundendaten an falsche Mail-Adresse

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Die US-Investmentbank Goldman Sachs will Google per Gerichtsbeschluss dazu zwingen, eine E-Mail mit streng vertraulichen Kundendaten zu löschen - und hat nun Recht bekommen. Die brisanten Informationen waren aus Versehen an eine falsche Adresse versendet worden. mehr...

Folgen der NSA-Affäre: Bundesregierung trennt sich von Verizon

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Die amerikanische Firma Verizon ist nicht nur Partner der NSA, sondern auch einer der Internetprovider des deutschen Bundestags. Das Innenministerium will den Vertrag nun beenden - wenige Tage, nachdem dieser in die Schlagzeilen geriet. mehr...








Themen von A-Z