DPA

Durchleuchtetes Ich

Das Internet verheißt paradiesische Zustände für staatliche und kommer­zielle Datensammler, für die Suche nach Verbrechern ebenso wie für die Jagd auf Kunden. Die Netz­bürger stehen unter Beobachtung - und verwandeln sich zunehmend in maschinenlesbare Wesen. Ist die Privatsphäre trotzdem noch zu retten?

Project Polar: Fitness-App verrät Militärbasen und deren Mitarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2018

Daten einer populären Sport-App liefern einer Zeitung zufolge Informationen zur Lage militärischer Einrichtungen - und zu privaten Details der Nutzer. Das verantwortliche Unternehmen reagierte umgehend. mehr...

Aufregung um Gmail: Nein, es können nicht irgendwelche Entwickler einfach so Ihre E-Mails lesen

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2018

„Fremde können eure Nachrichten bei Gmail mitlesen": Solche Schlagzeilen versetzen gerade Nutzer von Googles E-Mail-Dienst in Aufregung. Ist die Panik berechtigt? So prüfen Sie, ob bei Ihnen jemand mitliest. mehr...

Neues Bundesgesetz verabschiedet: Kalifornien nimmt sich EU-Datenschutz zum Vorbild

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2018

Die Datenschutzgrundverordnung inspiriert auch Politiker in den USA: Kalifornien hat ein Gesetz beschlossen, das Internetnutzern mehr Rechte gegenüber datenverarbeitenden Unternehmen verschafft. mehr...

Wegen Datenschutz: Grundschullehrer schreiben Zeugnisse wieder per Hand

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Die Datenschutzgrundverordnung hat eine Grundschule in Düsseldorf derart verunsichert, dass die Lehrer zu einem radikalen Mittel greifen. Die Landesregierung zeigt sich irritiert. mehr...

Aussage von Facebook-Manager in Brüssel: Wohl keine Europäer von Datenskandal betroffen

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2018

Wie viele europäische Betroffene gibt es im Facebook-Datenskandal? Ein Konzern-Manager betont bei einer Anhörung in Brüssel erneut, dass die Zahl bei Null liegen könnte. Ganz sicher ist er aber nicht. mehr...

Ein Monat Datenschutz-Grundverordnung: „Wir nennen uns nur noch Callcenter“

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2018

Seit einem Monat kommen die neuen Datenschutzregeln der EU zur Anwendung. Noch herrscht häufig Unklarheit und viele sind verunsichert. Das bekommen auch die Datenschutzbehörden zu spüren. mehr...

Datenschutz-Grundverordnung: Behörde prüft Auskunftspraxis der Schufa

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2018

Wer von der Schufa eine elektronische Auskunft über seine Daten haben möchte, muss zahlen. Dieses Verfahren könnte laut einem Zeitungsbericht durch die DSGVO gefährdet sein. mehr...

Trotz Cambridge Analytica: Facebook gewährte Konzernen länger Zugriff auf Nutzerdaten

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Als das Unternehmen Facebook 2014 intern vom Fall Cambridge Analytica erfuhr, schränkte es den Zugriff von Drittanbietern auf Nutzerdaten stark ein. Ausgewählte Firmen bekamen dennoch Sonderrechte. mehr...

Datenschutz-Grundverordnung: Was Ihr Chef jetzt verbieten kann

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Die neuen Datenschutzregeln der EU machen auch Arbeitgeber nervös: Der Autozulieferer Continental hat Mitarbeitern untersagt, WhatsApp auf Diensthandys zu nutzen. Doch sind solche Maßnahmen sinnvoll? mehr...

Umstellung auf neue EU-Regeln: Union will Schonfrist für DSGVO-Verstöße

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Abzocke wegen angeblicher Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung? Noch vor der Sommerpause will die Unionsfraktion das Geschäft mit missbräuchlichen Abmahnungen unterbinden - zumindest vorübergehend. mehr...