ThemaDavid Foster Wallace

Alle Artikel und Hintergründe

Roadmovie "The End of the Tour": Unterwegs mit einem Genie

Roadmovie "The End of the Tour": Unterwegs mit einem Genie

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Unendlicher Spaß war die gemeinsame Reise von Autor David Lipsky und Schriftsteller-Enigma David Foster Wallace wohl nicht. Regisseur James Ponsoldt macht aus dem Befindlichkeits-Clash zweier Literaten dennoch ein amüsantes Roadmovie. Von Andreas Busche mehr... Forum ]

Roadmovie „The End of the Tour“: Unterwegs mit einem Genie

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Unendlicher Spaß war die gemeinsame Reise von Autor David Lipsky und Schriftsteller-Enigma David Foster Wallace wohl nicht. Regisseur James Ponsoldt macht aus dem Befindlichkeits-Clash zweier Literaten dennoch ein amüsantes Roadmovie. mehr...

Literatur: Die Üble Sache

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Der Germanwings-Kopilot Andreas Lubitz war wohl psychisch krank. Aber was ist eine Depression? Wie fühlt sie sich an? Der amerikanische Schriftsteller David Foster Wallace hat die Krankheit literarisch beschrieben. Ein Nachdruck. mehr...

Komödiant spielt David Foster Wallace: Schriftsteller-Erben kritisieren neues Biopic

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

David Foster Wallace war einer der großen Autoren seiner Generation. Jetzt soll ein Film sein Leben würdigen - mit Jason Segel in der Hauptrolle, bekannt aus „Die Muppets“ und „How I Met Your Mother“. Die Erben laufen Sturm. mehr...

LITERATUR: Furioser Scherbenhaufen

DER SPIEGEL - 04.11.2013

„Der bleiche König“ - ein umfangreiches Romanfragment aus dem Nachlass von David Foster Wallace; Der Sieg des David Foster Wallace war auch sein Scheitern - und der fragmentarische Riesenroman „Der bleiche König“, der jetzt… mehr...

AUTOREN: Korrekturen der Freiheit

DER SPIEGEL - 06.09.2010

Fast neun Jahre brauchte der amerikanische Schriftsteller Jonathan Franzen für sein neues Buch „Freiheit“. Geplagt von Schreibblockaden und Depressionen, ist ihm die Neuauflage des großen amerikanischen Romans gelungen. Von Philipp Oehmke mehr...

Was soll ich lesen?

KulturSPIEGEL - 26.09.2009

Showdown an der Gemüsetheke, die Schönheit der Kartografie, Lebenskrisen von Mittvierzigern und der fatale Mord an einem Terrier - wir stellen einige der besten neuen Romane und Erzählungen vor. Illustriert haben wir die Bücher mit der Männermode des Herbstes. mehr...

Zehn Wahrheiten von... Ulrich Blumenbach: „Ich musste das Falsche richtig falsch übersetzen“

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2009

Das Buch ist schwer wie ein Ziegelstein, gewichtig ist auch die Übersetzung: Sechs Jahre brauchte Ulrich Blumenbach für David Foster Wallaces Großroman „Unendlicher Spaß“. Wie übersteht man diesen Kraftakt? Klaus Brinkbäumer hat Blumenbach in der Schweiz besucht. mehr...

AUTOREN: Wer schreiben will, muss leben

DER SPIEGEL - 10.08.2009

Der amerikanische Schriftsteller David Foster Wallace wird von seinen Lesern verehrt, von Literaten bewundert. Seine Familie kennt die Rückseite der Wahrheit: Fast 30 Jahre lang hielt er die Depressionen aus, dann setzte er die Medikamente ab und erhängte sich. mehr...

GESTORBEN: David Foster Wallace

DER SPIEGEL - 22.09.2008

Gestorben David Foster Wallace; David Foster Wallace , 46. Er könne „mit gleicher Leichtigkeit traurig, lustig, albern, herzzerreißend und absurd sein; oder alles auf einmal“, schrieb die „New York Times“ mal über den Autor,… mehr...

Kult-Schriftsteller: David Foster Wallace tot aufgefunden

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2008

Ein sprachmächtiger Gesellschaftskritiker, eines der größten Talente neuer amerikanischer Literatur: David Foster Wallace, Autor des postmodernen Kult-Romans „Infinite Jest“, ist in seinem Haus in Kalifornien tot aufgefunden worden. Offenbar hat sich der 46-Jährige erhängt. mehr...