Verhandlungen zwischen Union und SPD: So digital wäre eine GroKo

Verhandlungen zwischen Union und SPD: So digital wäre eine GroKo

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2018

"Große Schritte" wollen Union und SPD wagen - beim Ausbau der Glasfasernetze, in der IT-Sicherheit und der digitalen Verwaltung. Doch im Kleingedruckten stutzen die Parteien ihre Ziele zusammen. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]

Digitale Agenda: Keine einzige Bundesbehörde akzeptiert De-Mail

Digitale Agenda: Keine einzige Bundesbehörde akzeptiert De-Mail

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2015

Das System De-Mail soll den Brief an Ämter ersetzen, doch das Projekt kommt nicht voran. Die Bundesregierung will bis Ende des Jahres ihre Behörden anschließen - bislang ist aber keine davon per De-Mail erreichbar. mehr... Forum ]


Umstrittenes E-Mail-Verfahren: De-Mail bekommt durchgehende Verschlüsselung

Umstrittenes E-Mail-Verfahren: De-Mail bekommt durchgehende Verschlüsselung

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

De-Mail ist bislang ein Flop: Das angeblich sichere E-Mail-Verfahren wird von den Kunden wenig angenommen und ist bei Experten höchst umstritten. Jetzt gehen die Anbieter auf das wichtigste Argument der Kritiker ein. mehr... Forum ]

Bericht der Regierung: De-Mail hat zu wenig Nutzer

Bericht der Regierung: De-Mail hat zu wenig Nutzer

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Nur eine Million Privatpersonen nutzen bisher De-Mail - oder haben zumindest ein Konto. Ein Bericht der Bundesregierung zeigt, warum das rechtssichere E-Mail-Verfahren so wenig Erfolg hat. mehr... Forum ]


Chaos Computer Club: Hacker kritisieren angeblich sichere De-Mail

Chaos Computer Club: Hacker kritisieren angeblich sichere De-Mail

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2013

Angeblich hat sie keine Vorteile gegenüber herkömmlichen E-Mails: Die von Anbietern und Gesetzgeber als besonders sicher angepriesene De-Mail hat auf dem Jahrestreffen des Chaos Computer Clubs ein schlechtes Zeugnis ausgestellt bekommen. mehr... Forum ]

E-Government: Bundesrat macht Weg frei für Internet-Behördengänge

E-Government: Bundesrat macht Weg frei für Internet-Behördengänge

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2013

Der Bundesrat hat das E-Government-Gesetz bestätigt. Ab Sommer 2014 können Bürger sich nun einige Behördengänge sparen und die Formalitäten elektronisch per E-Mail erledigen. Das Gesetz war umstritten - zu den Kritikern gehörten Hacker, Datenschützer und die Deutsche Post. mehr... Forum ]


Sitzung der Länderkammer: Bundesrat billigt Rentenerhöhung

Sitzung der Länderkammer: Bundesrat billigt Rentenerhöhung

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2013

Mehr Geld für Rentner, mehr Rechte für Väter, mehr Chancen für überschuldete Verbraucher: Der Bundesrat hat eine Vielzahl von Gesetzentwürfen gebilligt. Die wichtigsten Entscheidungen im Überblick. mehr... Forum ]

De-Mail-Verweigerung: 1&1-Vorstand stichelt gegen Deutsche Post

De-Mail-Verweigerung: 1&1-Vorstand stichelt gegen Deutsche Post

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2013

Die De-Mail-Posse sorgt für böse Worte. Die Deutsche Post will ihren E-Postbrief retten, doch der kommt im neuen Gesetz zum Thema E-Government nicht vor. Einen Brandbrief der Post beantwortet die Konkurrenz nun mit Sticheleien. Von Christian Stöcker mehr... Forum ]


E-Government: Schaar kritisiert Gesetz zur digitalen Verwaltung

E-Government: Schaar kritisiert Gesetz zur digitalen Verwaltung

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2013

Behörden sollen künftig elektronisch mit Bürgern kommunizieren. Doch beim entsprechenden Gesetz sieht der Bundesbeauftragte für den Datenschutz erhebliche Mängel: Eine vorgesehene E-Mail-Alternative sei nicht sicher. mehr... Forum ]

Trotz Experten-Kritik: Bundestag erklärt De-Mail per Gesetz für sicher

Trotz Experten-Kritik: Bundestag erklärt De-Mail per Gesetz für sicher

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2013

Experten kritisieren die Verschlüsselung als unsicher, doch der Bundestag sieht das anders: Die Regierungsmehrheit hat im Parlament das De-Mail-Verfahren per Gesetz als "sicheren Übermittlungsweg" definiert. CDU und CSU loben das Verfahren, es sei sicherer als Telefax. Von Konrad Lischka und Christian Stöcker mehr... Forum ]