ThemaDemenzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Medizin: Effekte zum Vergessen

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Die Aufregung um ein Alzheimermittel zeigt, wie sehr sich Pharmaforscher und Kranke nach einem Durchbruch sehnen. Doch schützt die Substanz nur das Gehirn von Gesunden? Das neueste Wunder im Kampf gegen Alzheimer war eine schwere Geburt. In den ers... mehr...

Junge Demenz-Patienten: Zwischen Berufsleben, Kindern und dem Vergessen

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Gudrun T. war 62 Jahre alt, als ihre Alzheimer-Erkrankung mit Halluzinationen begann. Für junge Demenz-Patienten wie sie fehlt es an Hilfsangeboten, bemängeln Experten. mehr...

Demenz-Frühtest: Fragwürdiges Geschäft mit der Alzheimer-Angst

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Alzheimer ist eine gefürchtete Diagnose. Eine teure Untersuchung soll bestimmen, wie hoch das Risiko einer Erkrankung ist. Was bringt dieser Test - und hilft er wirklich, der Krankheit etwas entgegen zu setzen? mehr...

Ehefrau an Alzheimer erkrankt: Gericht spricht 78-Jährigen von sexuellem Missbrauch frei

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Ein Mann aus Iowa musste sich vor Gericht verantworten - weil er in einem Pflegeheim angeblich Sex mit seiner an Alzheimer erkrankten Frau gehabt haben soll. Er wurde freigesprochen, doch die Debatte geht weiter. mehr...

Pflegeheime: Noch mal etwas Schönes

DER SPIEGEL - 18.04.2015

Das Bedürfnis alter Menschen nach Sex ist ein Tabuthema. Pfleger und Angehörige von Demenzkranken lernen erst langsam, damit umzugehen. Der alte Herr stand nackt auf der Terrasse und onanierte, als die Pflegedienstleiterin das Zimmer betrat. "Was m... mehr...

Ex-Model Sophie Rosentreter: Omis Demenz änderte alles

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Sophie Rosentreter war Model, MTV-Moderatorin und Playmate. Dann vergaß ihre Oma, wie die Kaffeemaschine funktionierte - und wer ihre Enkelin war. Mit dem Tod der dementen Frau begann für Rosentreter ein neues Leben. mehr...

Demenzrisiko: Sport und gesunde Ernährung können Gedächtnisverlust bremsen

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

Senioren können geistig fit bleiben - selbst wenn sie schon erste Gedächtnislücken haben. Das zeigt jetzt eine skandinavische Studie. Entscheidend zum Vorbeugen einer Demenz ist ein gesunder Lebensstil. mehr...

Zuckerkrankheit: Diabetes könnte Demenz-Risiko erhöhen

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Diabetes nimmt weltweit zu und immer mehr Menschen leiden unter den Folgeerkrankungen wie Nierenschäden oder Schlaganfällen. Eine aktuelle Analyse zeigt jetzt: Die Zuckerkrankheit erhöht auch die Gefahr für eine Demenz. mehr...

Hirnforschung: Werbebotschaften ohne Grundlage

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Ulman Lindenberger über die angeblich segensreiche Wirkung von Gehirnjogging. Ulman Lindenberger, 53, Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin, über die angeblich segensreiche Wirkung von GehirnjoggingSPIEGEL: Sie sind Psycho... mehr...

Neue US-Studie: Vitamin D könnte Demenzrisiko reduzieren

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Je weniger Vitamin D ältere Menschen im Blut haben, desto häufiger erkranken sie an einer Demenz: Diesen Zusammenhang zeigt eine aktuelle Studie aus den USA. In Deutschland sind etwa 60 Prozent vom Mangel betroffen. mehr...

Themen von A-Z