ThemaDemenzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Erste Lesung: Abgeordnete zoffen sich um Pflegereform

Erste Lesung: Abgeordnete zoffen sich um Pflegereform

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Die Opposition hat sich im Parlament vehement gegen die geplante Pflegereform der Koalition gestemmt. Besonders mit dem geplanten Vorsorgefonds gingen sie hart ins Gericht. mehr... Forum ]

Wiedergeburt: Günter Grass wäre gern ein Kuckuck

Wiedergeburt: Günter Grass wäre gern ein Kuckuck

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2014

Über Wiedergeburt nachdenken, reizt Günter Grass. Der Schriftsteller verrät, als welches Tier er gern zurückkommen würde. Doch er spricht auch über Zukunftsängste. mehr... Forum ]

Über Hundertjährige: Woran die ganz Alten sterben

Über Hundertjährige: Woran die ganz Alten sterben

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Krebs? Herzinfarkt? Oder etwas anderes? Britische Forscher haben zusammengefasst, woran über Hundertjährige sterben. Für die ganz Alten sind demnach andere Leiden gefährlich als für die etwas jüngeren Senioren. mehr... Forum ]

Höhere Beiträge, mehr Personal: Bundesregierung beschließt Pflegereform

Höhere Beiträge, mehr Personal: Bundesregierung beschließt Pflegereform

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2014

Die Pflege wird teurer, soll aber auch besser werden - Das Bundeskabinett hat den Entwurf zur Reform der Pflegeversicherung beschlossen. Ob die Kasse Geld für die Zukunft zurücklegen soll, ist zwischen Union und SPD noch umstritten. mehr... Forum ]

Seltene Krankheit NCL: Wenn das Kind dement wird

Seltene Krankheit NCL: Wenn das Kind dement wird

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Johannes war ein normales Baby, wuchs heran, schien gesund. Dann konnte er immer schlechter sehen, stolperte, bekam epileptische Anfälle. Heute ist er 17, sein Körper und sein Geist verfallen. Johannes hat NCL, eine extrem seltene Krankheit. Von Sophia Münder, Homberg mehr...

Eine Tonne Kokain geschmuggelt: 90-jähriger Drogenkurier zu Haftstrafe verurteilt

Eine Tonne Kokain geschmuggelt: 90-jähriger Drogenkurier zu Haftstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Er dürfte einer der ältesten Häftlinge der US-Geschichte werden: Ein 90-Jähriger ist in Detroit zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Mann hatte zugegeben, mehr als eine Tonne Kokain geschmuggelt zu haben. mehr... Video ]

Gedächtnislücken: Nur vergesslich? Oder schon dement?

Gedächtnislücken: Nur vergesslich? Oder schon dement?

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2014

Vergesslichkeit gehört zum Altern, schon ab 30 beginnt das Gehirn allmählich zu schwächeln. Welche Phänomene gehören zum normalen Alterungsprozess? Und ab wann ist das Vergessen eine Krankheit? Von Katrin Neubauer mehr... Forum ]

Demenz: Gentherapie gegen Alzheimer bei Mäusen erfolgreich

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Lässt sich das Gedächtnis wiederbeleben? Spanische Wissenschaftler halten das für möglich. Bei Mäusen konnten sie Alzheimer stoppen, indem sie das Erbgut der Tiere veränderten. mehr...

Alzheimerkranke in US-Gefängnis: Wenn Mörder zu Pflegern werden

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

In Amerikas Gefängnissen kommen mehr Langzeithäftlinge denn je ins Rentenalter - und viele leiden an Demenz. Ein Hochsicherheitsgefängnis in Kalifornien wagt ein ungewöhnliches Modell: Es bildet Insassen zu Pflegern aus. mehr...

GESUNDHEIT: Aktionsplan für Demenzkranke

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Bundesregierung arbeitet an Demenz-Strategie. Die Bundesregierung arbeitet an einer nationalen Demenzstrategie. In einem ersten Schritt haben Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) dazu ein... mehr...

Sport bei Demenz: Kraftschub für Körper und Kopf

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Manche Demenzkranke werden apathisch, andere haben einen starken Bewegungsdrang: Von regelmäßigem Sport profitieren die Betroffenen in jedem Fall, sagen Experten. Nur zu komplexe Bewegungsabläufe können ein Problem darstellen. mehr...

Spuren im Blut: Neuer Test soll Ausbruch von Alzheimer voraussagen

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

Zehn Moleküle im Blut geben den Hinweis: US-Forscher haben ein Diagnoseinstrument entwickelt, das eine frühere Diagnose von Alzheimer ermöglichen könnte. Experten warnen aber vor zu viel Euphorie. mehr...

GESUNDHEIT: Die sind nicht bescheuert

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Der Pflegeheimleiter und Ethik-Experte Michael Schmieder kämpft gegen den verstörenden Trend, Demenzkranke in einer falschen Realität leben zu lassen. Schmieder, 58, ist Chef des Heims Sonnweid im schweizerischen Wetzikon. Das Konzept des Deutsch... mehr...

VERKEHR: Zwölf Autos in einer Nacht

DER SPIEGEL - 10.02.2014

Mehr Hochbetagte denn je fahren noch Auto. Und die wenigsten geben den Führerschein freiwillig ab. Bei fortschreitender Demenz wird es gefährlich. Fast 50 Jahre war die alte Dame aus dem schleswig-holsteinischen Tornesch unfallfrei gefahren, als ih... mehr...

G-8-Gipfel: Demenz ist die Pest des 21. Jahrhunderts

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2013

Es ist ein Treffen von historischer Bedeutung: In London haben die G-8-Gesundheitsminister erstmals gemeinsam über Strategien zum Umgang mit Demenz diskutiert. Am schleichenden Gedächtnisverlust leiden weltweit rund 44 Millionen Menschen, dies kostet jährlich mehr als 430 Milliarden Euro. mehr...

Studie: Zahl der Demenz-Kranken steigt weltweit rasant

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2013

Bis 2050 wird sich die Zahl der Dementen weltweit verdreifachen, warnt ein aktueller Bericht. Demnach werden in Zukunft auch arme Länder mit der Problematik konfrontiert. Die britische Regierung fordert, das Thema auf die Agenda des G-8-Gipfels in der kommenden Woche zu nehmen. mehr...

Alzheimer-Demenz: Wie das Vergessen entsteht

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2013

Erst kommen die Eiweißklumpen, dann der neuronale Untergang: Alzheimer ist eine komplexe Krankheit, die schon Jahre vorher im Gehirn entsteht, bevor die ersten Symptome auftauchen. Forscher suchen nach Wegen, den Verfall der Denkleistung zu stoppen. mehr...

Themen von A-Z