ThemaDemokratieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Aufgestiegen, abgestiegen: Was wurde eigentlich aus... der Piratenpartei?

Aufgestiegen, abgestiegen: Was wurde eigentlich aus... der Piratenpartei?

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Sie haben sich im Rekordtempo selbst erledigt - und sind doch nicht ganz weg: Was ist von den Piraten übrig, wie leben einstige Partei-Promis heute? Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Leeres Parlament in der Sommerpause: Raumschiff Bundestag

Leeres Parlament in der Sommerpause: Raumschiff Bundestag

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Verwaiste Stuhlreihen, Stille auf den Fluren: In der Sommerpause kommt das Parlament zur Ruhe. Jenseits der Hektik zeigt der menschenleere Bundestag überraschende, faszinierende Seiten. SPIEGEL-Redakteur Markus Dettmer hat ihn fotografiert. mehr...

Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung"

Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung"

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

15 Kinder und Jugendliche wollen die Altersgrenze bei Wahlen abschaffen - und legen Beschwerde am Bundesverfassungsgericht ein. Der 16-jährige Felix Finkbeiner erklärt, warum Parteien mehr für den Nachwuchs tun sollten. mehr... Forum ]

Bundestag: Gauck unterschreibt Gesetz für höhere Abgeordneten-Diäten

Bundestag: Gauck unterschreibt Gesetz für höhere Abgeordneten-Diäten

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Lange zögerte der Bundespräsident - jetzt hat Joachim Gauck das Gesetz zu Gehaltserhöhungen für Bundestagsabgeordnete unterzeichnet. Seine verfassungsrechtlichen Bedenken seien "doch nicht so durchgreifend" gewesen. mehr... Forum ]

Politologe Münkler zum Gauck-Streit: "Ach, die Stechschrittpazifisten von der Linken"

Politologe Münkler zum Gauck-Streit: "Ach, die Stechschrittpazifisten von der Linken"

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Mehr Einsätze der Bundeswehr im Ausland? Joachim Gaucks Forderung ist auf heftige Kritik gestoßen - der Politologe Herfried Münkler springt dem Bundespräsidenten bei. Ein Interview von Sebastian Kempkens mehr... Forum ]

Pro-Demokratie-Bewegung: 500 Festnahmen nach Großdemo in Hongkong

Pro-Demokratie-Bewegung: 500 Festnahmen nach Großdemo in Hongkong

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Es war die größte Demonstration seit zehn Jahren: 500.000 Menschen gingen in Hongkong für mehr Demokratie auf die Straße. In der Nacht wurden 511 von ihnen festgenommen - sie hatten vor dem Sitz des Regierungschefs protestiert. mehr... Forum ]

Abgeordnetengehälter: Gaucks Zögern ärgert die Diäten-Kommission

Abgeordnetengehälter: Gaucks Zögern ärgert die Diäten-Kommission

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Die Abgeordneten müssen auf Gehaltserhöhungen warten, weil der Bundespräsident mit seiner Zustimmung zögert. Die Kritik an Joachim Gauck wächst - auch in der Kommission, die die Reform entwickelt hat. Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Hongkong: Fast 800.000 bei Referendum für mehr Demokratie

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2014

Hundertausende haben sich in Hongkong an einer inoffiziellen Abstimmung für mehr Demokratie beteiligt. Der nächste Schritt der Aktivisten: Aufruf zum zivilen Ungehorsam. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Bürger im absoluten Staat

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2014

Edward Snowden ist weder Held noch Verräter - er ist schlicht ein Bürger, der getan hat, was getan werden musste. Seine Enthüllungen waren Notwehr angesichts einer Abwärtsspirale demokratischer Legitimität. mehr...

Die Schamlosen

DER SPIEGEL - 16.09.2013

Wahl 2013. Nichtwählen ist salonfähig geworden. Schuld daran sind Intellektuelle und Prominente, die ihre teils politikverachtende Haltung über alle Kanäle verbreiten. Sie schaden damit der Demokratie. Die Zentrale der Bewegung liegt in der Kölner ... mehr...

Ökonomen-Konferenz in Hongkong: Ich glaube nicht, dass Demokratie der beste Weg ist

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2013

Bei einem Wirtschaftskongress in Hongkong zeigt sich, wie sehr die Finanzkrise die westliche Geisteselite verunsichert hat. Selbst für Nobelpreisträger ist China das neue Vorbild. Und die ersten Philosophen fangen bereits an, über das Ende der Demokratie nachzudenken. mehr...

RUSSLAND: Die Zeit ist reif

DER SPIEGEL - 21.01.2013

Der Putin-Freund Alexej Kudrin über den autoritären Kurs der Regierung, frisierte Wahlen und mehr Demokratie. Kudrin, 52, gilt als aussichtsreichster Kandidat für den Posten des Premierministers, falls der angeschlagene Dmitrij Medwedew stürzen sol... mehr...

ESSAY: Der Sturz der Götter

DER SPIEGEL - 05.11.2012

Warum Demokratie und Erlösung nicht zueinander passen Von Dirk Kurbjuweit. Demokraten sind ewig Unerlöste, es gibt kein Heil, keine Rettung. Politik bleibt im Wesentlichen so, wie sie ist, nichts ändert sich. Bleiern ziehen die Jahre vorüber. Das i... mehr...

ESSAY: Die rasenden Politiker

DER SPIEGEL - 16.07.2012

Vom absehbaren Ende der parlamentarischen Demokratie Von Herfried Münkler. Das Ende der parlamentarischen Demokratie ist schon einige Male verkündet worden - und dann ist die Totgesagte aus den tiefen Krisen, in die sie geraten war, gestärkt hervor... mehr...

GESCHICHTE: Kreatives Kuddelmuddel

DER SPIEGEL - 12.03.2012

Der Berliner Historiker Paul Nolte, 48, über sein Buch "Was ist Demokratie?" (Verlag C. H. Beck), das in dieser Woche erscheint. SPIEGEL: Herr Nolte, Sie haben eine Geschichte der Demokratie geschrieben. Was haben Sie Neues gelernt?Nolte: Dass die ... mehr...

ARABISCHER FRÜHLING: Das ägyptische Experiment

DER SPIEGEL - 30.01.2012

Ein Jahr nach der Revolution hat das Land eine Volksvertretung, aber noch lange keine Demokratie. Werden sich die Islamisten und der Militärrat gegen die jungen Rebellen stellen? An seinem ersten Tag als Abgeordneter steht Siad al-Elaimi da, wo all... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Wo bleibt der Aufstand von links?

DER SPIEGEL - 30.01.2012

Der amerikanische Politologe Francis Fukuyama, einst Vordenker der Neokonservativen, glaubt, dass die Exzesse von Kapitalismus und Globalisierung die westliche Demokratie gefährden. SPIEGEL: Herr Professor, nach dem Untergang der Sowjetunion erklär... mehr...

Themen von A-Z