Thema Demokratie

Alle Artikel und Hintergründe

Machtwechsel in Gambia: Ex-Präsident soll Staatskasse geplündert haben

Machtwechsel in Gambia: Ex-Präsident soll Staatskasse geplündert haben

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Mindestens zwölf Millionen US-Dollar: Gambias abgewählter Präsident Jammeh soll sich vor seinem Gang ins Exil kräftig an der Staatskasse bedient haben. "Sie ist nahezu leer", sagt die neue Regierung. mehr... Video | Forum ]

Gambia: Ex-Präsident Jammeh fliegt ins Exil

Gambia: Ex-Präsident Jammeh fliegt ins Exil

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2017

Monatelang hat sich der ehemalige Präsident von Gambia geweigert, seine Wahlniederlage anzuerkennen. Jetzt hat Yahya Jammeh den Weg frei gemacht - und eine gewaltsame Eskalation vermieden. mehr... Forum ]


Gambia: Ex-Präsident Jammeh räumt das Feld

Gambia: Ex-Präsident Jammeh räumt das Feld

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Monatelang wollte er seinen Posten nicht räumen. Nun hat der abgewählte gambische Präsident Yahya Jammeh angesichts einer drohenden Entmachtung durch ausländische Truppen sein Amt aufgegeben. mehr... Forum ]

Letzter Vermittlungsversuch: Militärintervention in Gambia unterbrochen

Letzter Vermittlungsversuch: Militärintervention in Gambia unterbrochen

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Gambias abgewählter Präsident Jammeh weigert sich weiter, das Amt zu übergeben. Senegalesische Truppen sind bereits in das westafrikanische Land einmarschiert, doch nun gibt es einen letzten Vermittlungsversuch. mehr... Forum ]


Machtkampf um Präsidentenamt: Senegalesische Truppen marschieren in Gambia ein

Machtkampf um Präsidentenamt: Senegalesische Truppen marschieren in Gambia ein

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

In Gambia tobt ein Machtkampf zwischen dem abgewählten Präsidenten Jammeh und dem Wahlsieger Barrow. Nun sollen senegalesische Truppen die politische Situation unter Kontrolle bringen. mehr... Forum ]

Machtkampf in Gambia: Wahlsieger legt Amtseid im Nachbarland ab

Machtkampf in Gambia: Wahlsieger legt Amtseid im Nachbarland ab

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Seit Anfang Dezember wehrt sich der abgewählte gambische Präsident Yahya Jammeh, sein Amt an den Nachfolger zu übergeben. Der legte nun im Senegal seinen Amtseid ab. mehr... Forum ]


Krise in Gambia: Westafrikanische Staaten ringen um Lösung

Krise in Gambia: Westafrikanische Staaten ringen um Lösung

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Gambias abgewählter Präsident Jammeh klammert sich weiter an die Macht. Ein Ultimatum des Senegal ließ er verstreichen. Ein letzter Vermittlungsversuch blieb offenbar erfolglos. Nun droht ein militärisches Eingreifen. mehr... Forum ]

Ultimatum an Machthaber Jammeh: Senegal und Nigeria bereiten Einmarsch in Gambia vor

Ultimatum an Machthaber Jammeh: Senegal und Nigeria bereiten Einmarsch in Gambia vor

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Senegal stellt ein Ultimatum: Sollte Gambias Präsident Jammeh bis Mitternacht nicht weichen, werden Truppen einmarschieren. Seit Wochen wehrt sich das abgewählte Staatsoberhaupt, sein Amt aufzugeben. Von Christoph Titz mehr... Forum ]


Machtkampf in Gambia: Abgewählter Präsident verhängt Ausnahmezustand

Machtkampf in Gambia: Abgewählter Präsident verhängt Ausnahmezustand

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Gambias abgewählter Präsident Jammeh klammert sich an die Macht. Jetzt ließ er den Notstand verhängen, vier Minister traten am Dienstag zurück. Beobachter befürchten, dass es zu offener Gewalt kommen könnte. mehr... Forum ]

Update - der SPON-Wahltrend: Union stark, Rot-Rot-Grün schwächelt

Update - der SPON-Wahltrend: Union stark, Rot-Rot-Grün schwächelt

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Die Wochenumfrage von SPIEGEL ONLINE zeigt Veränderungen in der Wählergunst: Welche Parteien legen zu, welche verlieren? Erfahren Sie die aktuellen Ergebnisse - und stimmen Sie erneut ab. Von Christina Elmer und Annett Meiritz mehr...

Krise des Systems: Demokratie ist nicht Kapitalismus

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Der taumelnde Kapitalismus droht die Demokratie mit in den Abgrund zu reißen - so eng sind die beiden Konzepte miteinander verwoben. Um zu überleben, muss die Demokratie dem digitalen Zeitalter mit einer neuen Gerechtigkeit begegnen. mehr...

Infografik der Woche zur Türkei: Bedingt demokratisch

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Kein EU-Beitrittskandidat ist derzeit so umstritten wie die Türkei. Wie demokratisch ist das Land im internationalen Vergleich? mehr...

US-Wahl: Trump des Willens

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2016

Donald Trumps Sieg bedeutet das Ende des Westens. Die Ära des Liberalismus ist vorüber. Ein neuer Faschismus kommt an die Macht. Ob sie wollen oder nicht: Die Deutschen werden ihr Heil in den Grenzen der Nation suchen müssen. mehr...

Lehren aus der US-Wahl: Trump und wir - und jetzt?

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2016

Diese amerikanische Präsidentschaftswahl hat Gewissheiten erschüttert: Wir Jüngeren dachten immer, Demokratie und Republik seien selbstverständlich. Wir haben da etwas unterschätzt. mehr...

Neue These zum Brain Drain: Auswanderer stärken die Demokratie

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2016

Wenn viele junge Menschen ein Land verlassen, galt das bislang meist als Problem. Am Beispiel Moldawiens kommen Forscher jetzt zu einem anderen Ergebnis: Emigranten können aus der Ferne die Demokratisierung der Heimat fördern. mehr...

Rechtsruck: Die Schwächung der Demokratie fängt in der Mitte an

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2016

Autoritäre Systeme, Radikalismus, Kapitalismus - was ist das für eine Zeit, in der wir leben? Der Kritiker zieht sich nach Harvard zurück, um zu erforschen, wie die Zukunft der Demokratie aussehen könnte. mehr...

S.P.O.N. - Die Rechnung, bitte! Neue Zauberformel, bitte!

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2016

Als die Mauer fiel, schienen freie Märkte und Demokratie das Heilmittel der Geschichte zu sein. Jetzt haben wir Marktkrisen und einen Boom autoritärer Politiker. Wir brauchen eine bessere Losung. mehr...

Putschversuch in der Türkei: Der Fluch

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Als sich die türkische Demokratie am Westen orientierte, brachte sie Freiheit für alle. Heute riecht sie nach Fäulnis - und Erdogan ist nicht zu stoppen, meint die Autorin mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Kapitalismus? Echt?

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Brexit, AfD, Trump: alle Welt rätselt über den Aufstieg der Populisten. Aber so kompliziert ist es nicht: im Westen erheben sich die Betrogenen. Und wir müssen uns zwischen Demokratie und Kapitalismus entscheiden. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Die Würde des Menschen ist kein Beauty Contest

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2016

Da gibt es gar nichts darum herumzureden: Rassismus ist nicht Teil der Demokratie, sondern negiert alle Werte dieser. Leider haben das aber offenbar noch nicht alle verstanden. mehr...