Thema DER SPIEGEL

Alle Artikel und Hintergründe

Entscheidung des Presserats zu Trump-Cover: Beschwerden sind unbegründet

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

21 Beschwerden gingen beim Presserat gegen ein Titelbild des SPIEGEL ein, das Donald Trump mit dem abgeschnittenen Kopf der Freiheitsstatue zeigt. Der stufte die Einsprüche nun als unbegründet ein. mehr...

Titelbild-Abstimmung: Was ist Ihr Lieblings-Cover aus 70 Jahren SPIEGEL?

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2017

Seit dem ersten SPIEGEL-Heft 1947 sind gut 3600 Titelbilder erschienen. Welches war das beste? Wählen Sie Ihren Favoriten unter 70 ausgewählten Covern aus sieben Jahrzehnten. mehr...

SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE: Wir fordern Freiheit für Deniz Yücel und alle in der Türkei inhaftierten Journalisten

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2017

Seit zwei Wochen wird der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel in Istanbul von den Behörden festgehalten. Nun wurde Untersuchungshaft angeordnet. Die Vorwürfe gegen ihn sind absurd - und ein Zeichen für den Zerfall der Demokratie in der Türkei. mehr...

Reportage über Hans-Dietrich Genscher (1982): „Ich muß doch die Sozis bändigen“

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2017

„Ja oder nein“ kann er nicht, der FDP-Vorsitzende ist ein ewiger Taktierer: Das schrieb SPIEGEL-Reporter Jürgen Leinemann im Mai 1982 über Hans-Dietrich Genscher - eine preisgekrönte Reportage, wiederentdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag. mehr...

Trumps Amerika: Wenn Demokratien kippen

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Über den bedrohlichen Präsidenten Donald Trump und die Medien. mehr...

70 Jahre SPIEGEL: „Wir waren arm und hungrig, aber fleißig“

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Katja Kloos war die erste Sekretärin des SPIEGEL-Herausgebers Rudolf Augstein. Hier erzählt sie, wie ein britischer Offizier hungrige Redakteure mit Sandwiches versorgte und warum sie einmal kündigte, aber blieb. mehr...

Rudolf Augstein über den SPIEGEL-Beginn: „So wurden wir angefangen“

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Die SPIEGEL-Gründerjahre konnte keiner besser erklären als der Gründer: In einem Rückblick beschrieb Rudolf Augstein, was die Briten sich vom Nachrichtenmagazin versprachen und welcher eiserne Grundsatz die Redaktion einte. mehr...

70 Jahre SPIEGEL: „Man kann sich ein Butterbrot ins Handschuhfach legen“

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Hans Detlev Becker war Rudolf Augsteins rechte Hand und ein strenger SPIEGEL-Chefredakteur. Hier erklärt er, was es mit der roten Mütze auf sich hat und warum die SPIEGEL-Affäre 1962 einen Durchbruch bedeutete. mehr...

70. Jubiläum: Hamburg würdigt den SPIEGEL

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Demokratie, Pressefreiheit, Wahrheitssuche: Mit einem Empfang im Rathaus hat die Stadt Hamburg den SPIEGEL gewürdigt. Das Magazin stehe mit seiner Arbeit für die „Wehrhaftigkeit offener Demokratien“, sagte Laudatorin Ursula von der Leyen. mehr...

70 Jahre SPIEGEL: „Ich besaß einen Koffer und ein Feldbett“

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Hildegard Neef war von 1947 bis 1951 die Frau im SPIEGEL, die erste Redakteurin. im Interview berichtete sie, wie sie den Magazin-Dummy zusammenklebte und warum Schreibmaschinen sorgfältig weggeschlossen wurden. mehr...