ThemaDeserteureRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bowe Bergdahl: US-Soldat muss wegen Fahnenflucht vor Militärgericht

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2015

US-Soldat Bowe Bergdahl hatte sich von seinem Stützpunkt in Afghanistan entfernt und wurde fünf Jahre lang von Taliban festgehalten. Nun muss er sich unter anderem wegen Fahnenflucht vor einem Kriegsgericht verantworten. Ihm droht lebenslange Haft. mehr...

US-Soldat Bergdahl in neuer „Serial“-Staffel: „Ich wollte zeigen, dass ich ein echter Kerl bin“

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2015

Warum hat US-Soldat Bowe Bergdahl unerlaubt seine Einheit in Afghanistan verlassen? In der neuen Staffel des Krimi-Podcasts „Serial“ spricht er erstmals öffentlich darüber: Demnach wollte er auf Schwächen im Militär hinweisen - und sein wie Filmheld Jason Bourne. mehr...

Anklage wegen Fahnenflucht: US-Soldat Bergdahl beruft sich auf psychische Probleme

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2015

Warum hat Bowe Bergdahl unerlaubt seinen US-Stützpunkt in Afghanistan verlassen? Die Anwälte des angeklagten Soldaten haben eine mögliche Antwort geliefert: Er soll unter psychischen Problemen gelitten haben. mehr...

Bundeswehr: Fahnenflüchtiger deutscher Soldat soll im Irak sein

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Die Staatsanwaltschaft Halle ermittelt gegen einen Bundeswehrsoldaten: Erst beging er Fahnenflucht, dann soll er sich kurdischen Kämpfern im Irak angeschlossen haben. mehr...

Fahnenflüchtiger Bundeswehrsoldat: One-Way-Ticket ins Kriegsgebiet

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Ein Bundeswehrsoldat aus Thüringen hat sich möglicherweise nach Kurdistan abgesetzt, um dort gegen den „Islamischen Staat“ zu kämpfen. Die Truppe ermittelt wegen Fahnenflucht. mehr...

Fall Bergdahl: Der Mann, dem sie Feigheit vorwerfen

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Warum wird US-Soldat Bowe Bergdahl wegen Fahnenflucht angeklagt? Wie reagiert Präsident Obama? Wie die Opposition? Die wichtigsten Fakten zum spektakulären Militärverfahren im Überblick. mehr...

Befreiter US-Soldat: Bergdahl wegen Fahnenflucht und „Feigheit“ angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Fünf Jahre lang war er Gefangener der Taliban, nun droht ihm lebenslange Haft in seiner Heimat: Der US-Soldat Bowe Bergdahl ist als Deserteur angeklagt, ihm wird „Feigheit vor dem Feind“ vorgeworfen. mehr...

EuGH-Urteil: US-Deserteur bekommt wohl kein Asyl in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Er verweigerte sich dem Irakkrieg, ein Jahr später beantragte US-Soldat André Shepherd Asyl in Deutschland - vergeblich. Jetzt hat der Europäische Gerichtshof entschieden: Der Bescheid der Behörden war rechtens. mehr...

Geschichte: Volltrunkene Aufrührer

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Kriegsmüdigkeit und Ernüchterung führten zu einer massiven Massenmeuterei im Ersten Weltkrieg; Kriegsmüdigkeit und Ernüchterung, so glaubten Historiker bisher, hätten zu einer massiven Massenmeuterei im Ersten Weltkrieg geführt: Während der… mehr...

Terrorgruppe: IS-Miliz soll mehr als hundert „Deserteure“ hingerichtet haben

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2014

Der „Islamische Staat“ steht unter Druck: Die Miliz muss Niederlagen wegstecken, erobert kaum neue Gebiete. Und auch die Loyalität schwindet. Angeblich wurden mehr als hundert mutmaßlich abtrünnige Kämpfer aus dem Ausland hingerichtet. mehr...

Themen von A-Z