ThemaDeutsche BahnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mehr Strecken ab Berlin: Bahn erweitert Fernbus-Angebot

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Der Fernbusmarkt boomt - und die Deutsche Bahn will teilhaben. Das Unternehmen steuert mit seiner Tochter BerlinLinienBus neue Ziele wie Bratislava an. mehr...

Milliardenauftrag in Russland: Bahn-Chef plant angeblich heikle Gespräche in Paris

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Will Bahn-Chef Grube einen Milliardenauftrag in Russland an Land ziehen? Trotz der Krim-Krise will er die Kontakte nach Moskau pflegen, doch laut "Handelsblatt" verhandelt er mit den russischen Kollegen lieber in Paris. Der Konzern dementierte den Bericht. mehr...

Personal-Offensive: Bahn heuert 650 Mitarbeiter an

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Auf der Suche nach Personal hat die Bahn mit Mühe das erste Etappenziel erreicht. Von 1700 Stellen, die Bahnchef Rüdiger Grube nach dem Chaos im Stellwerk Mainz versprochen hatte, sind inzwischen 680 besetzt. mehr...

Sorge um Geschäftsbeziehungen: Auch Bahn-Chef Grube reist nach Russland

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Siemens-Chef Kaeser war schon da, Rüdiger Grube will bald folgen. Mit dem Bahn-Chef reist bereits der zweite deutsche Konzernchef nach Russland, um trotz Krim-Krise geschäftliche Kontakte zu pflegen. Das Echo in der Politik ist geeilt. mehr...

Bilanz: Bahn-Chef Grube macht Wetter für Gewinneinbruch verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Trotz eines Passagierrekords hat sich der Gewinn der Bahn im vergangenen Jahr mehr als halbiert. Laut Rüdiger Grube hat vor allem das schlechte Wetter den Staatskonzern "nasskalt erwischt". Das Gehalt des Bahn-Chefs sank wegen der schwachen Zahlen um rund eine Million Euro. mehr...

Kritik im Aufsichtsrat: Bahn-Chef Grube verzichtet auf Gehaltserhöhung

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Rüdiger Grube schlägt 180.000 Euro in den Wind. Der Bahn-Chef verzichtet auf die ausgehandelte Aufstockung seines Fixeinkommens um 20 Prozent. Er reagiert damit auf öffentliche Diskussionen um den Zuschlag. mehr...

Knappes Personal: Bahn-Mitarbeiter häufen über 900 Jahre Überstunden an

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Die Personaloffensive der Deutschen Bahn schlägt fehl. Internen Unterlagen zufolge haben die Mitarbeiter im Fahrdienst bis Ende 2013 fast acht Millionen Überstunden angesammelt. Die Gewerkschafter laufen Sturm. mehr...

Aufstrebende Konkurrenz: Fernbusse luchsen Bahn rund 40 Millionen Euro Umsatz ab

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Billiger Pendelverkehr zwischen den Metropolen, Direktverbindungen bis in die Provinz: Mit ihrem Angebot haben die Fernbuslinien einen Nerv getroffen. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen verlor die Bahn im vergangenen Jahr rund 40 Millionen Euro Umsatz an die junge Konkurrenz. mehr...

Sondereinheit gegründet: Deutsche Bahn wehrt sich selbst gegen Kartelle

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Die Deutsche Bahn will offenbar selbst gegen Kartelle vorgehen, die dem Konzern finanziellen Schaden zufügen. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, hat das Staatsunternehmen dafür eine Sondereinheit gegründet. Preisabsprachen sollen die Bahn bereits mehr als eine Milliarde Euro gekostet haben. mehr...

Streit um Gehälter: Bahn und Lokführer legen Tarifkonflikt bei

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Monatelang dauerten die Verhandlungen, nun haben die Deutsche Bahn und die Lokführergesellschaft GdL ihren Tarifstreit beigelegt: Mitarbeiter, die nach Selbstmorden auf Gleisen berufsunfähig sind, erhalten in anderer Position weiter volles Gehalt. mehr...








Themen von A-Z