ThemaDeutsche BahnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mängel in deutschen Zügen: Der tägliche Bahnsinn

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Klo kaputt, Bordbistro fehlt, Reservierung ausgefallen: Jeder zehnte Zug der Deutschen Bahn startet schon morgens mit Mängeln. Das geht aus internen Konzernunterlagen hervor, die SPIEGEL ONLINE vorliegen. mehr...

Fehlende Fahrdienstleiter: Was wurde aus dem Bahn-Chaos in Mainz?

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Im August 2013 gingen der Deutschen Bahn die Fahrdienstleiter für den Bahnhof Mainz aus - ein peinlich kleiner Grund für das größte Chaos der Firmengeschichte. Die Bahn gelobte Besserung und die Schaffung neuer Stellen. Was wurde daraus? mehr...

Internet: Bahn spannt Kunden ein

DER SPIEGEL - 09.01.2016

Deutsche Bahn lässt Kundenfragen auch von Kunden beantworten; Die Deutsche Bahn lässt Kundenfragen inzwischen auch von Kunden beantworten. Auf dem Portal „Meine Frage – Deine Antwort“ reagieren neben dem Social-Media-Team des… mehr...

Der Augenzeuge: „In Sibirien fahren die Züge“

DER SPIEGEL - 09.01.2016

Maximilian Mühlens über seine Zug-Odyssee nach Köln; Der Student Maximilian Mühlens, 25, saß in einem Intercity der Deutschen Bahn, der Anfang Januar sein Ziel erst mit 23 Stunden Verspätung erreichte. „Die ersten Januartage verbringe ich… mehr...

Neue Vertriebspolitik: Bahn verkauft Billigtickets nicht mehr regelmäßig über Drittanbieter

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2015

Der Trick mit dem Billigticket über L'Tur ist Vergangenheit. Künftig verkauft die Bahn ihre besonders günstigen Fahrkarten nicht mehr auf Webseiten des Reisevermittlers oder auf Fernbus-Portalen. mehr...

Deutsche Bahn: Milliardenverlust - Grube räumt Fehler ein

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Die Deutsche Bahn rechnet in diesem Jahr mit dem ersten Verlust seit zehn Jahren: Zwei Milliarden Euro wird das Minus betragen. Konzernchef Rüdiger Grube sieht die Ursachen in der Struktur seines Unternehmens. mehr...

Ab 2017: Bahn plant offenbar jährliche Preiserhöhung

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2015

Zum Fahrplanwechsel im Dezember verzichtet die Deutsche Bahn auf eine Preiserhöhung im Fernverkehr. Künftig jedoch könnten die Tickets regelmäßig teurer werden: Einem Zeitungsbericht zufolge will das Unternehmen ab 2017 jährliche Anhebungen. mehr...

„Northern Rail“: Deutsche Bahn sichert sich Großauftrag in England

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2015

Mit einem Auftrag über zehn Milliarden Euro steigert die Deutsche Bahn ihren Marktanteil in Großbritannien. Der „Northern Rail“-Vertrag läuft mindestens zehn Jahre lang. mehr...

Bahn: Grubes verflixtes siebtes Jahr

DER SPIEGEL - 05.12.2015

Aufsichtsräte verärgert über Bahn-Chef; Die Pläne von Bahnchef Rüdiger Grube zur Sanierung des Staatskonzerns stoßen im Aufsichtsrat auf Kritik. Das Umbauprogramm komme Jahre zu spät, heißt es aus dem Gremium. Nach Meinung der Kritiker hätte Grube… mehr...

Zugtaufe: Bahnchef Grube präsentiert neuen ICE 4

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2015

Bessere Klimaanlagen, größere Fenster - und endlich auch Stellplätze für Fahrräder: Der ICE 4 soll den Fahrgästen mehr Reisekomfort bieten. Bis Passagiere mit einem der neuen Züge fahren können, müssen sie allerdings noch zwei Jahre warten. mehr...



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z