ThemaDeutsche BahnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sanierung der Infrastruktur: Bund und Bahn investieren 28 Milliarden Euro in Brücken und Gleise

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Erhalt geht vor Aus- und Neubau: Bundesregierung und Deutsche Bahn haben sich auf Milliarden-Investitionen zur Sanierung des Schienennetzes geeinigt. Minister Dobrindt spricht von einer "absoluten Rekordsumme". mehr...

GDL-Chef Weselsky: Wir machen keine Abstriche

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Die Lokführergewerkschaft GDL macht den Reisenden Hoffnung auf ein Ende des Tarifstreits. Doch zugleich stellt GDL-Chef Weselsky klar: Die Bahn müsse sich bewegen - denn im zentralen Streitpunkt werde er nicht nachgeben. mehr...

Streit mit der Bahn: GDL-Chef Weselsky hält Einigung vor Weihnachten für möglich

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Im Bahn-Streit scheint sich die Lage zu entspannen. Lokführer-Gewerkschaftschef Weselsky kann sich vorstellen, sich noch vor Weihnachten mit dem Konzern zu einigen. Andere GDL-Funktionäre fordern jedoch, hart zu bleiben. mehr...

Ende des Lokführer-Streiks: Züge starten nach Fahrplan

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Der Streik ist vorbei, und seit dem frühen Morgen rollen die Züge endlich wieder planmäßig. Eine Einigung der Lokführer mit der Deutschen Bahn ist allerdings noch immer nicht in Sicht. mehr...

Tarifpolitik: In der Falle

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Mit dem längsten Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn wollte die Lokführergewerkschaft GDL ihre Macht demonstrieren. Doch bereits am Samstagabend war Schluss. Ihr harter Kurs führt ins Abseits. Es gibt Siege, die schon den Hauch der kommende... mehr...

Streit mit der GDL: Bahn-Chef Grube macht Lokführern schwere Vorwürfe

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Der längste Streik in der Geschichte der Bahn ist vorbei. Doch Konzernchef Grube ist nicht versöhnt, sondern verärgert. Der Streit mit den Lokführern geht in die nächste Runde. mehr...

Ausstand der GDL: Bahnstreik endet schon am Samstagabend

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Überraschende Wende im Bahnstreik: Die Lokführergewerkschaft GDL will den Arbeitskampf schon am Samstag beenden - als "Geste der Versöhnung". mehr...

Erfolg für die GDL: Bahn scheitert in zweiter Instanz - Gericht erlaubt Streik

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Neue Schlappe für die Bahn: Das Landesarbeitsgericht Hessen lehnte es am Freitag als zweite Instanz ab, den Arbeitskampf per einstweiliger Verfügung zu stoppen. Die GDL kann weiter streiken - will ihren Ausstand aber vorzeitig beenden. mehr...

Interview zum Bahnstreik-Urteil: Es ist ein legitimes Ziel, dass die GDL auch Zugbegleiter vertreten möchte

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Die einstweilige Verfügung gegen den Bahnstreik ist abgewendet. Das ist richtig so, sagt Arbeitsrechtler Stefan Greiner. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE begründet er, warum er zentrale Ziele der GDL für legitim hält. mehr...

Bahnstreik: GDL lehnt zweiten Vergleichsvorschlag ab

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Neuer Versuch, den Bahn-Streik zu beenden: Das Landesarbeitsgericht in Frankfurt hat dem Konzern und der GDL einen Vergleichsvorschlag unterbreitet. Doch die Gewerkschaft bleibt stur. mehr...








Themen von A-Z