Fragenkatalog von EZB: Deutsche Bank soll Zahlungspanne erklären

Fragenkatalog von EZB: Deutsche Bank soll Zahlungspanne erklären

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

28 Milliarden Euro hat die Deutsche Bank versehentlich auf ein Konto überwiesen. Wegen dieser Panne muss sich das kriselnde Geldhaus jetzt laut einem Zeitungsbericht unangenehme Fragen der EZB-Bankenaufseher gefallen lassen.    mehr...

Fragenkatalog von EZB: Deutsche Bank soll Zahlungspanne erklären

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

28 Milliarden Euro hat die Deutsche Bank versehentlich auf ein Konto überwiesen. Wegen dieser Panne muss sich das kriselnde Geldhaus jetzt laut einem Zeitungsbericht unangenehme Fragen der EZB-Bankenaufseher gefallen lassen. mehr...

28-Milliarden-Euro-Panne: Eine Überweisung, mehr wert als die ganze Bank

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Kurz nicht aufgepasst - und 28 Milliarden Euro waren erst mal weg. Der Deutschen Bank ist ein ungewöhnliches Versehen unterlaufen. An wen ging das Geld? Und wie gefährlich war der Fehler? mehr...

Transaktionspanne: Deutsche Bank überweist aus Versehen 28 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Erst Personalquerelen, jetzt ein peinlicher Fehler: Bei der Deutschen Bank ist eine vermeintliche Routinezahlung ziemlich schief gegangen. Fehlt es an ausreichenden Kontrollen? mehr...

Fall Hammonds: Kritik am Arbeitgeber - was geht und was nicht

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

„Die unfähigste Firma, in der ich je gearbeitet habe": So lästerte IT-Chefin Hammonds über die Deutsche Bank. Nun muss sie den Konzern verlassen. Wie schlecht darf man über seinen Arbeitgeber reden? mehr...

„Dysfunktionalstes Unternehmen“: IT-Chefin verlässt Deutsche Bank

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Mit scharfen Worten gegenüber ihrem Arbeitgeber hielt sie nicht hinterm Berg - und sorgte damit für Kopfschütteln. Nun wird IT-Chefin Kim Hammonds die Deutsche Bank verlassen. Es ist der dritte Abschied in kurzer Folge. mehr...

Radikaler Antrag zur Hauptversammlung: Aktionär will Deutsche Bank aufspalten lassen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Ein Aktionär der krisengeplagten Deutsche Bank will einen radikalen Plan durchsetzen: Das Geldhaus soll weite Teile seines Geschäfts abspalten. Die Konzernführung dürfte wenig begeistert sein. mehr...

EZB-Anweisung: Deutsche Bank muss Ausstieg aus Investmentbanking durchrechnen

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2018

Das Investmentbanking ist ihre wichtigste Sparte, doch jetzt muss die Deutsche Bank deren Abwicklung durchrechnen. Die Anweisung erteilte die EZB-Bankenaufsicht. mehr...

Neuer Deutsche-Bank-Chef Sewing: Versöhnen und durchgreifen

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Die Anleger reagieren erleichtert auf den Chefwechsel bei der Deutschen Bank. Doch der neue Boss Christian Sewing hat schwere Aufgaben vor sich: Er muss ein gespaltenes Unternehmen einen und gleichzeitig Härte zeigen. mehr...

Neuer Deutsche-Bank-Chef Sewing: Der Privat-Mann

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Die Deutsche Bank tauscht ihren Chef aus. Mit Christian Sewing steht zum ersten Mal seit 16 Jahren kein Investmentbanker an der Spitze des größten deutschen Geldhauses. Kann er den angeschlagenen Finanzkonzern retten? mehr...

Neue Führung: Christian Sewing wird Chef der Deutschen Bank

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2018

Der Aufsichtsrat hat entschieden: Christian Sewing wird Nachfolger von John Cryan und soll die Führung der Deutschen Bank übernehmen. Bislang war er für das Privatkundengeschäft zuständig. mehr...