ThemaBundesbankRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bundesbankpräsident: Weidmann hält Deflationsrisiko für gering

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Der Preisauftrieb dürfte wieder an Schwung gewinnen: Bundesbankpräsident Weidmann sieht ungeachtet der jüngst sehr niedrigen Teuerung aktuell so gut wie keine Gefahr für eine Deflation. Erwartungen an die EZB verpasste er einen Dämpfer. mehr...

Anleihekäufe gegen Deflation: Draghi bricht das nächste Tabu

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Im Kampf gegen die drohende Deflation ist die Europäische Zentralbank bereit, eine Revolution zu wagen. Sie erwägt, in großem Stil Anleihen am Kapitalmarkt aufzukaufen. Dagegen hatte sich die Bundesbank gewehrt, nun lenkt sie womöglich ein. mehr...

Euro-Krise: Deflation bedroht den Aufschwung

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

In Athen feiern Europas Finanzminister die neuen Erfolge der Krisenstaaten: Griechenland und Portugal scheinen über den Berg. Doch großen Teilen der Währungsunion droht schon eine neue Abwärtsspirale aus sinkenden Preisen. mehr...

Müllers Memo: Risiken weg, Nebenwirkungen bleiben

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2014

Vor der EZB-Sitzung in dieser Woche laufen die Spekulationen über eine weitere Lockerung der Geldpolitik heiß. Mit Mario Draghi und Jens Weidmann haben die beiden wichtigsten Figuren in der Führung der Euro-Bank jüngst Einblicke in ihre Pläne gewährt - in erstaunlichem Gleichklang. mehr...

Gewinn 2013: Bundesbank macht Plus von 4,6 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Geldsegen für den Bundesfinanzminister: Die Deutsche Bundesbank überweist für 2013 einen Gewinn von 4,6 Milliarden Euro an den Staat. Das ist fast sieben Mal mehr als im Jahr davor. mehr...

WÄHRUNGSPOLITIK: Eiserne Reserve

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Die Bundesbank solle ihren US-Goldschatz zurück nach Deutschland holen, fordern konservative und Euro-kritische Politiker. Die Aktion könnte teuer werden. Für Peter Gauweiler (CSU) können die Gegner nicht groß genug sein. Seine Münchner Kanzlei hat... mehr...

BUNDESBANK: Neue Aufgabenteilung

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Bundesbank-Vorstand verteilt Zuständigkeiten neu. Die Vorstandsmitglieder der Bundesbank bekommen offenbar neue Aufgaben. Die gerade nominierte Vizepräsidentin des Hauses, Claudia Buch, hat sich - etwa mit einem Konferenzvortrag über Schattenbanken... mehr...

VERFASSUNG: Die Anmaßung

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Das Bundesverfassungsgericht gilt als nationale Instanz, nun wird es so scharf kritisiert wie selten zuvor. Die Richter fühlen sich missverstanden. Doch mit ihren Urteilen zu Europa haben sie Geister gerufen, die sie nicht mehr loswerden. Anfang Se... mehr...

FINANZSYSTEME: Die Angst vor dem Big Bang

DER SPIEGEL - 01.03.2014

In den Geldhäusern der Euro-Zone herrscht Ausnahmezustand: Tausende Entsandte der EZB durchleuchten die Bücher. Der Bilanztest soll die Wiederauferstehung der europäischen Banken markieren. Doch das Experiment birgt Risiken. Martin Blessing hat es ... mehr...

Umstrittene Personalie: Wirtschaftsweise Buch wird Bundesbank-Vize

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Entscheidung in einer umstrittenen Personalfrage: Die Wirtschaftsweise Claudia Buch soll als Vizepräsidentin in den Vorstand der Bundesbank berufen werden. Die Opposition kritisiert das intransparente Besetzungsverfahren für den Posten. mehr...

Themen von A-Z