ThemaBundesbankRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vor Volksabstimmung in der Schweiz: Goldpreis bricht ein

Vor Volksabstimmung in der Schweiz: Goldpreis bricht ein

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Ein Referendum soll der Schweizer Notenbank Goldkäufe vorschreiben. Doch laut SRF will eine Mehrheit der Menschen im Land mit Nein stimmen. Die Reaktion: Der Goldpreis bricht innerhalb weniger Minuten ein. mehr... Forum ]

Volksabstimmung in der Schweiz: Eine Frage des Goldes

Volksabstimmung in der Schweiz: Eine Frage des Goldes

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Die Schweiz hat pro Kopf die größten Goldreserven, doch das reicht vielen Eidgenossen nicht. Per Volksabstimmung soll der Bestand nun verdreifacht werden, die Chancen stehen gut. Bei einem Ja könnte der Weltmarktpreis explodieren. mehr... Forum ]

Peter Bofinger: Wirtschaftsweiser widerspricht gemeinsamem Gutachten

Peter Bofinger: Wirtschaftsweiser widerspricht gemeinsamem Gutachten

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger stellt sich gegen den Sachverständigenrat, dessen Mitglied er ist. Entgegen dem gemeinsamen Gutachten für die Bundesregierung fordert er: "Wir brauchen nicht weniger Staat, sondern mehr Staat." mehr... Forum ]

Kampf gegen die Krise: Draghi bereitet neues Notfallpaket vor

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Die Europäische Zentralbank stellt neue geldpolitische Lockerungen in Aussicht. Entsprechende Maßnahmen seien "weit fortgeschritten und gut vorbereitet", sagt EZB-Chef Draghi. Der Dax steigt sprunghaft an. mehr...

Europäische Zentralbank: Ärger über Draghis Küchenkabinett

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Draghi-Gegner im Aufwind. In der Europäischen Zentralbank (EZB) wächst der Unmut über Präsident Mario Draghi. Er mache seine Geldpolitik zunehmend mit einem exklusiven "Küchenkabinett", ärgern sich Kritiker. "Für gute Geldpolitik ist aber ein diszi... mehr...

IWF-Treffen in Washington: Alle gegen Draghi

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2014

In der Finanzwelt gilt EZB-Chef Draghi als Retter der Eurozone. Doch seine Politik scheint nicht mehr unantastbar: Beim IWF-Treffen warnen viele Experten vor den Gefahren des billigen Geldes - die schärfste Kritik kommt aus Deutschland. mehr...

Leiter der sächsischen Staatskanzlei: CDU-Politiker Beermann wird Bundesbankvorstand

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

CDU-Politiker Johannes Beermann wird doch noch Bundesbankvorstand. Der Bundesrat hat den Chef der sächsischen Staatskanzlei für den Posten nominiert. Die Personalie hatte im Vorfeld für Querelen mit der SPD gesorgt. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Die Ruhe ist trügerisch

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann, 46, über die lockere Geldpolitik sowie die Gefahren für Staaten und Steuerzahler. SPIEGEL: Herr Weidmann, Sie gelten als notorischer Kritiker von EZB-Präsident Mario Draghi. Doch die Eurokrise scheint vorbei, vor... mehr...

Stresstest: Schwächstes Glied

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Deutsche Aufseher und die EZB ringen um die HSH Nordbank. Der Fall steht für den Konflikt um die neue Bankenaufsicht. Vielleicht schwante Stefan Ermisch schon, was auf die HSH Nordbank zukommen könnte, als er Ende August die Halbjahreszahlen vorste... mehr...

Kaufprogramm: EZB will Kreditvergabe der Banken ankurbeln

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Neuer Tabubruch? Der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) will die Bilanzen der Banken entlasten. Zu diesem Zweck kündigte Mario Draghi nicht nur überraschend die Senkung des Leitzinses an, sondern auch den Ankauf von Kreditpapieren. mehr...

Draghi drängt auf Sparkurs-Lockerung: Die Rückkehr der Euro-Angst

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Die Wachstumszahlen enttäuschen, EZB-Chef Mario Draghi deutet eine Lockerung des Sparkurses an. Gerät der Euro wieder in Schwierigkeiten? Experten geben Entwarnung - aber Angela Merkels Spardiktat ist in Gefahr. mehr...

SPIEGEL-Streitgespräch: Wir sparen zu viel

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Der Ökonom Thomas Mayer wirft der EZB vor, die Zinsen niedrig zu halten - zulasten der Sparer. Sein Kollege Peter Bofinger widerspricht. SPIEGEL: Herr Mayer, Herr Bofinger, Sparbücher und Lebensversicherungen werfen kaum noch etwas ab, die Zinssätz... mehr...

Das Lohnparadox

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Warum die Bundesbank mit ihrer Forderung nach höheren Gehältern recht hat. Es kann ein böses Ende nehmen, wenn man die Wahrheit nicht erträgt, das lehrt die Geschichte vom Rumpelstilzchen. Die schöne Müllerstochter brauchte nur seinen richtigen Nam... mehr...

Themen von A-Z