Ausnahmegenehmigung der DFL: Kiel dürfte in der Bundesliga doch im eigenen Stadion spielen

Ausnahmegenehmigung der DFL: Kiel dürfte in der Bundesliga doch im eigenen Stadion spielen

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Das Stadion von Holstein Kiel ist nicht bundesligareif. Das hatte die DFL festgestellt. Nun aber hat der Zweitligist neue Unterlagen eingereicht und den Verband umgestimmt - durch umfangreiche Zusagen. mehr... Forum ]

Kleine Stadien in Europa: Für die Bundesliga zu winzig, für die Champions League ausreichend

Kleine Stadien in Europa: Für die Bundesliga zu winzig, für die Champions League ausreichend

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

Der Verein Holstein Kiel dürfte mögliche Bundesliga-Heimspiele nicht im eigenen Stadion austragen: Die Arena ist nicht groß genug, sagt die DFL. In anderen europäischen Wettbewerben sind auch kleinere Stadien zugelassen - sehen Sie selbst. Von Jan Göbel mehr... Forum ]


Streit um Polizeikosten im Fußball: Bremen und Rheinland-Pfalz wollen Fonds für Risikospiele

Streit um Polizeikosten im Fußball: Bremen und Rheinland-Pfalz wollen Fonds für Risikospiele

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2018

Der Streit schwelt seit Jahren, jetzt schlägt das Land Bremen einen Kompromiss vor: Die DFL und die Länder sollen sich die Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen teilen. mehr... Forum ]

Lizenz-Entscheidung: Aus Sicht der DFL darf der HSV absteigen

Lizenz-Entscheidung: Aus Sicht der DFL darf der HSV absteigen

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Alle Vereine der 1. und 2. Liga dürfen für die kommende Saison planen. Die DFL hat sämtlichen Klubs die Lizenz erteilt - auch der unter Finanzsorgen leidende Hamburger SV kam ohne Auflagen davon. mehr... Forum ]


Streit um Polizeieinsätze im Fußball: Wann ist ein Risikospiel ein Risikospiel?

Streit um Polizeieinsätze im Fußball: Wann ist ein Risikospiel ein Risikospiel?

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2018

Der Rechtsstreit um Polizeieinsätze geht weiter. Wer bestimmt, was ein Risikospiel ist? Und wer entscheidet über Personalbedarf und Kosten? Eine Kleine Anfrage einer Grünen-Abgeordneten sollte das klären - stiftet aber nur mehr Verwirrung. Von Andrej Reisin mehr... Forum ]

Streit über Kosten für Polizeieinsätze: DFL zieht vor Bundesverwaltungsgericht

Streit über Kosten für Polizeieinsätze: DFL zieht vor Bundesverwaltungsgericht

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Nächste Runde im Dauerstreit zwischen Deutscher Fußball Liga und dem Land Bremen: Die DFL will sich an den Kosten für Polizeieinsätze bei Bundesligaspielen nicht beteiligen und hat Revision eingelegt. mehr...


Vorstandsvorsitzender des FC Bayern: Rummenigge hofft auf Abschaffung der 50+1-Regel

Vorstandsvorsitzender des FC Bayern: Rummenigge hofft auf Abschaffung der 50+1-Regel

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2018

Karl-Heinz Rummenigge hat die Freigabe der umstrittenen 50+1-Regel gefordert. Außerdem kritisierte der Bayern-Boss den Umgang der Uefa mit dem Financial Fair Play. mehr... Forum ]

Streit über Kosten für Bundesliga-Polizeieinsätze: Für Randalierer müssen alle zahlen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Reiche Fußballvereine entschädigen die klamme Stadt Bremen für Polizeieinsätze. Das klingt gerecht? Nein, das ist absurd - dafür gibt es Steuern. mehr...

Rechtsstreit über Polizeieinsätze: Darum geht es zwischen Bremen und der DFL

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Die Bundesliga muss sich finanziell an Polizeieinsätzen bei Hochrisikospielen beteiligen. Wie reagiert die Liga? Welche Folgen hat das Urteil, und wie sind die Kosten in anderen Ligen aufgeteilt? Der Überblick. mehr...

Urteil zu Risikospielen: DFL muss sich an Kosten für Polizeieinsätze beteiligen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Die Deutsche Fußball Liga muss sich an Mehrkosten für Polizeieinsätze bei Hochrisikospielen in der Bundesliga beteiligen. Das hat das Oberverwaltungsgericht Bremen entschieden. Die DFL kündigte an, in Revision zu gehen. mehr...

Montagsspiele: Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Die Bundesliga spielt ab heute regelmäßig am Montagabend. „Unzumutbar“, sagen die Fans. „Vielleicht habt ihr recht“, sagen die Vereine. Heuchlerischer geht es kaum. mehr...

Grindels gemischte Bilanz: Wo der DFB im Jahr 2017 patzte

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

Aus Sicht von Präsident Reinhard Grindel liegt der Deutsche Fußball-Bund auf Kurs. Wirklich? 2017 war ein schwieriges Jahr für den Verband. Der DFB gab bei den umstrittenen Themen ein schwaches Bild ab. mehr...

Kosten für Polizeieinsätze: Bremen verschickt wieder Rechnungen an DFL

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Das Bremer Verwaltungsgericht hatte im Mai zugunsten der Deutschen Fußball Liga entschieden, die Hansestadt sieht sich aber weiter im Recht. Der Streit um die Kosten für Polizeieinsätze geht in die nächste Runde. mehr...

Polizeikostenstreit im Fußball: Bremen drängt weiter auf Beteiligung der DFL

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Vor dem Verwaltungsgericht gab es eine Niederlage. Trotzdem will Bremen seine Auseinandersetzung mit der Deutschen Fußball Liga fortsetzen. Offen ist noch, wo das geschehen soll. mehr...

Urteil zu Polizeieinsätzen: DFL gewinnt Kostenstreit mit Bremen

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Die Deutsche Fußball Liga muss sich auch weiterhin nicht an Mehrkosten für Polizeieinsätze bei Hochrisikospielen in Bremen beteiligen. Das entschied das Verwaltungsgericht. mehr...

DFB und auffällige Wettbewegungen: Die Abwehrspieler

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Wissenschaftler haben Anhaltspunkte für Wettbetrug in der Bundesliga gefunden. Was macht der DFB? Er deutet die Ergebnisse als Vertrauensbeweis in seine Arbeit. Das erinnert an die Sommermärchen-Affäre. mehr...

Flick-Abgang: Bierhoff regt neue Struktur für Sportdirektorposten an

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Nach dem überraschenden Abschied von Hans-Dieter Flick als DFB-Sportdirektor stellt Oliver Bierhoff das bisherige Profil des Postens infrage. Jetzt müsse grundsätzlich über die Struktur des Jobs nachgedacht werden. mehr...