Thema Deutsche Islamkonferenz

Alle Artikel und Hintergründe

Frauenrechtlerin gründet Moschee: „Unsere Religion nicht den Rückständigen überlassen“

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Mit dem Islam gegen den Islamismus: Seyran Ates eröffnet in Berlin eine liberale Moschee. Im Interview erklärt die Berliner Anwältin, wie sie mit Toleranz, Aufklärung und Demonstrationen gegen Radikale wirken will. mehr...

Liberale Muslime: „Die Sinnkrise des Islam ist hausgemacht“

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Braucht der Islam in Deutschland eine grundlegende Reform? Müssen Muslime mehr Selbstkritik üben? Der Theologe Abdel-Hakim Ourghi wirft den muslimischen Verbänden kolossale Verdrängung vor: „Der Islam ist therapiebedürftig.“ mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „An die Hausordnung halten“

DER SPIEGEL - 10.09.2016

Der Erlanger Jurist Mathias Rohe erklärt, warum uns die Burka so empört und wie der Islam zum deutschen Rechtsstaat passt. mehr...

Islam: „Sexistische Auslegung“

DER SPIEGEL - 23.04.2016

Autorin Sineb El Masrar über die Auseinandersetzung um ihr Buch „Emanzipation im Islam“; Sineb El Masrar, 34, wurde als Tochter marokkanischer Einwanderer in Hannover geboren, sie ist Autorin und war Mitglied der Deutschen Islam… mehr...

Migration: Ein verquerer Begriff von Ehre

DER SPIEGEL - 23.01.2016

Seit Langem schon erleben Frauen, wie problematisch das Rollenbild vieler Muslime ist. Die Kölner Silvesternacht hat die Frauenfrage wieder ins Zentrum der Integrationsdebatte gerückt. mehr...

Religion: Jetzt mal unter uns

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Ist der Islam verantwortlich für den Terror? Müssen Gläubige ihn vor den Zumutungen der westlichen Welt schützen? Oder sollten sie nicht mit einer Debatte anfangen? Von Ahmad Mansour mehr...

Nach dem Terror von Paris: Deutsche Muslime kämpfen um ihren Ruf

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Islamverbände gehen in Berlin gegen den Terror auf die Straße, in Moscheen rufen die Imame zum Frieden auf: Deutschlands Muslime fürchten nach den Anschlägen von Paris, unter Generalverdacht zu geraten. mehr...

Religion: Das ewige Licht

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Im Ramadan fasten Muslime, bis die Sonne untergeht. Nun, da der im Nahen Osten entstandene Islam alle Winkel der Welt erreicht hat, stellt der Brauch die Gläubigen vor neue Probleme. Ein Besuch im norwegischen Tromsø, im Reich der Mitternachtssonne. Von Dennis Betzholz mehr...

Islamkonferenz: Türkische Gemeinde will muslimischen Feiertag in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2014

„Es wäre ein wichtiges Signal an die Bevölkerung": Die Türkische Gemeinde in Deutschland plädiert dafür, einen islamischen Feiertag einzuführen. Auch muslimische Seelsorger bei der Bundeswehr sind im Gespräch. mehr...

Islamkonferenz: Muslimische Verbände fordern Neuanfang von de Maizière

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

Die Islamkonferenz soll es in ihrer alten Form nicht mehr geben, sagt Innenminister de Maizière. Nächste Woche trifft er deshalb muslimische Verbände. Doch die haben unterschiedliche Vorstellungen, wie der Dialog zwischen Islam und Staat in Zukunft geführt werden sollte. mehr...