ThemaDeutsche PostRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Tarifkonflikt: Postboten treten in Warnstreik

Tarifkonflikt: Postboten treten in Warnstreik

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Osterpäckchen könnten zu spät ankommen: Die Gewerkschaft Ver.di hat die Postbeschäftigten in zahlreichen Bundesländern zum Warnstreik aufgerufen. 1,5 Millionen Briefe und Pakete sollen liegenbleiben. mehr... Forum ]

Tarifkonflikt: Gewerkschaft kündigt Warnstreiks bei der Post an

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Die Gewerkschaft Ver.di droht mit Warnstreiks bei der Post noch vor Ostern. Ab dem 1. April werde man zu Arbeitsniederlegungen aufrufen. Details sollen erst kurzfristig bekannt gegeben werden. mehr...

Umstrukturierung bei der Post: 2000 Paketboten wechseln in umstrittene Tochterfirmen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Die Gewerkschaft Ver.di versucht die Ausgliederung von Paketboten bei der Deutschen Post zu verhindern. Doch offenbar erfolglos: Mehr als 2000 Mitarbeiter haben nach Angaben eines Unternehmenssprechers bereits unterzeichnet. mehr...

Verträge für Paketboten: Ver.di prangert Lohn-Pläne der Deutschen Post an

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

"Das werden wir nicht hinnehmen": Die Gewerkschaft Ver.di geht auf Konfrontationskurs mit der Deutschen Post. Das Logistikunternehmen will Paketboten deutlich unter dem Haustarif bezahlen. mehr...

Boomendes Paketgeschäft: Post verspricht Tausende neue Arbeitsplätze

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Die Deutsche Post will Jobs schaffen. Der Haken: Der überwiegende Teil der neuen Mitarbeiter soll in eigens gegründeten Tochtergesellschaften arbeiten - zu deutlich niedrigeren Löhnen. mehr...

Befristete Arbeitsverträge: Ver.di legt Paketversand vor Nikolaus lahm

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Aus Protest gegen die hohe Zahl der befristeten Arbeitsverträge ruft Ver.di die Mitarbeiter der Post zu Betriebsversammlungen zusammen. Vorstandschef Appel sieht darin eine Schikane gegenüber den Kindern, die auf ihr Nikolauspaket warten. mehr...

Ende des Joint-Ventures mit der Post: ADAC steigt aus dem Fernbus-Markt aus

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Der ADAC beendet sein kurzes Intermezzo auf dem umkämpften Fernbus-Markt. Künftig wird die Post das Unternehmen allein führen. mehr...

Plastikverpackungen: Post reagiert auf Kritik von 19-Jährigem

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2014

Millionen Haushalte erhalten die Werbepostille "Einkauf aktuell" der Post - stets eingeschweißt. Nachdem ein 19-Jähriger per Petition gegen die Folie protestierte, testet der Konzern Alternativen. Ein kompletter Verzicht scheint aber unwahrscheinlich. mehr...

Vorwurf von Ver.di: Post lässt Mitarbeiter rund 1,8 Millionen Euro für Unfälle zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Allein 2013 sollen die Forderungen 1,8 Millionen Euro betragen haben: Laut Ver.di nimmt die Post immer öfter Mitarbeiter für Verkehrsunfälle und Schäden in Regress - als zusätzliche Einnahmequelle. Der Konzern nennt den Vorwurf "absurd". mehr...

Werbedeal: Bob und Skeleton mit neuem Großsponsor

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Es ist der größte Sponsoring-Coup in der Geschichte des deutschen Bobsports: Der Verband konnte die Deutsche Post als Unterstützer gewinnen - trotz der historischen Olympia-Pleite. mehr...

Kundendaten einsehbar: Post räumt Datenpanne auf DHL-Seite ein

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Die Post bestätigt: Stundenlang konnten DHL-Kunden im Netz die Daten anderer Kunden einsehen. Zu sehen waren unter anderem E-Mail-Adressen, Empfängernamen oder Absender. mehr...


Deutsche Post
Der Konzern
Die Deutsche Post ist mit einem Umsatz von 55,5 Milliarden Euro und mehr als 424.000 Mitarbeitern einer der größten Konzerne der Republik. Das Unternehmen wurde in den neunziger Jahren privatisiert und ging 2000 an die Börse.
Die Geschäftsfelder
Der langjährige Post-Chef Klaus Zumwinkel baute die Deutsche Post durch zahlreiche Zukäufe zum größten Logistik- und Postunternehmen der Welt aus. Zu den wichtigsten Konzernbereichen gehören außer dem deutschen Briefnetz das Express-Geschäft (unter anderem Paket- und Kuriersendungen) und das globale Logistikgeschäft per Schiene, Straße, Luft und See.
Der Chef
Frank Appel ist seit 2008 Vorstandschef der Deutschen Post und damit Nachfolger des in Folge einer Steueraffäre zurückgetretenen Klaus Zumwinkel. Nach dem Studium arbeitete Appel mehrere Jahre bei der Unternehmensberatung McKinsey, bevor er 2000 in den Bonner Post-Tower wechselte.






Themen von A-Z