ThemaDeutsche PostRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Tarifstreit: Post-Chef Appel hält an Ausgliederungen fest

Tarifstreit: Post-Chef Appel hält an Ausgliederungen fest

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Die Post und Ver.di kehren an den Verhandlungstisch zurück - doch die Positionen bleiben verhärtet. Die umstrittene Ausgliederung von Paketgesellschaften ist für Post-Chef Appel "nicht verhandelbar". mehr... Forum ]

Tarifstreit: Post-Chef Appel hält an Ausgliederungen fest

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Die Post und Ver.di kehren an den Verhandlungstisch zurück - doch die Positionen bleiben verhärtet. Die umstrittene Ausgliederung von Paketgesellschaften ist für Post-Chef Appel "nicht verhandelbar". mehr...

Streik: Ver.di und Post wollen wieder verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Für genervte Postkunden gibt es wieder Hoffnung: Nach mehr als drei Wochen Streik wollen der Logistikkonzern und die Gewerkschaft Ver.di wieder verhandeln. mehr...

Post-Streik: Ver.di bringt Streit um Beamteneinsatz erneut vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2015

Eine Verhandlungslösung für den Dauerstreik bei der Deutschen Post ist nicht in Sicht, stattdessen treffen sich die beiden Streitparteien wieder vor Gericht. Es geht um einen bekannten Streit. mehr...

Streik der Postboten: Warum Briefkästen und Post nicht dasselbe sind 

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Urlaubsgrüße kommen über WhatsApp oder Facebook, Jobzusagen per E-Mail. Wenn noch etwas im Briefkasten landet, dann sind es Rechnungen oder Prospekte. Der Streik der Postboten regt deshalb kaum jemanden auf. Sollte er aber. mehr...

Streik: Post-Manager und Kunden sortieren Briefe

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Damit Briefe und Pakete trotz Streiks nicht zu lange liegen bleiben: Post-Manager und Mitarbeiter anderer Unternehmen sortieren während des Ver.di-Ausstands Sendungen. Die Gewerkschaft sieht das Briefgeheimnis in Gefahr. mehr...

Ausstand der Briefträger und Paketboten: Ver.di weitet Streiks bei Post aus

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2015

Nichts bewegt sich im Tarifstreit zwischen Ver.di und der Deutschen Post, trotz des Dauerstreiks von 16.000 Beschäftigten. Die Gewerkschaft erhöht den Druck: Am Freitag treten noch mehr Zusteller in den Ausstand. mehr...

Briefträgerstreik: Post-Chef wirft Ver.di Eigeninteresse vor

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Viele Briefkästen werden wegen des unbefristeten Streiks bei der Post vorerst leer bleiben. Konzernchef Frank Appel fragt sich, ob die Gewerkschaft Ver.di bei dem Ausstand die Interessen der Arbeitnehmer verfolgt - oder eher die eigenen. mehr...

Streik der Briefträger: Endlich wieder Klassenkampf

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Wut auf die Lokführer, Verständnis für die Erzieher - bei den Arbeitskämpfen der vergangenen Wochen kochten die Emotionen der Deutschen hoch. Jetzt streiken die Postboten, und niemanden interessiert es. Dabei betrifft dieser Konflikt alle Arbeitnehmer. mehr...

Deutsche Post: Briefträger und Paketboten streiken ab heute Nachmittag

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

In den kommenden Tagen werden Millionen Pakete und Briefe liegen bleiben: Die Zusteller bei der Deutschen Post treten schrittweise in einen unbefristeten Streik. mehr...

Briefträgerstreik: Das müssen Postkunden jetzt beachten

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Der Streik der Postboten bringt viele Kunden in Schwierigkeiten. Was muss man beachten, wenn Pakete und Briefe zu einem bestimmten Termin ankommen müssen? Der Überblick. mehr...


Deutsche Post
Der Konzern
Die Deutsche Post ist mit einem Umsatz von 55,5 Milliarden Euro und mehr als 424.000 Mitarbeitern einer der größten Konzerne der Republik. Das Unternehmen wurde in den neunziger Jahren privatisiert und ging 2000 an die Börse.
Die Geschäftsfelder
Der langjährige Post-Chef Klaus Zumwinkel baute die Deutsche Post durch zahlreiche Zukäufe zum größten Logistik- und Postunternehmen der Welt aus. Zu den wichtigsten Konzernbereichen gehören außer dem deutschen Briefnetz das Express-Geschäft (unter anderem Paket- und Kuriersendungen) und das globale Logistikgeschäft per Schiene, Straße, Luft und See.
Der Chef
Frank Appel ist seit 2008 Vorstandschef der Deutschen Post und damit Nachfolger des in Folge einer Steueraffäre zurückgetretenen Klaus Zumwinkel. Nach dem Studium arbeitete Appel mehrere Jahre bei der Unternehmensberatung McKinsey, bevor er 2000 in den Bonner Post-Tower wechselte.






Themen von A-Z