ThemaDeutsche WelleRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Deutsche Welle: Ägyptischer TV-Star Youssef kehrt mit Satire-Show zurück

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2014

Ob Ex-Präsident Mursi oder General Sisi: Bassem Youssef legt sich mit den Mächtigen in Ägypten an. Im November wurde seine populäre TV-Show gestoppt, doch nun kehrt der Satiriker nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen auf den Bildschirm zurück. Auch die Deutsche Welle wird die Sendung ausstrahlen. mehr...

DEUTSCHE WELLE: Zensierter Stinkefinger

DER SPIEGEL - 25.09.2013

Im Ausland können Veröffentlichungen von Peer Steinbrücks gerecktem Mittelfinger teuer werden. Hierzulande polarisierte die Geste nur im Wahlkampf, im Ausland könnte sie richtig teuer werden: Peer Steinbrücks gereckter Mittelfinger. Zumindest dann,... mehr...

DEUTSCHE WELLE: Peter Limbourg vor Seitenwechsel

DER SPIEGEL - 04.03.2013

Wird Sat.1-Nachrichtenmann Limbourg öffentlich-rechtlich?. Vielleicht hat sich mancher schon gewundert, dass Sat.1-Nachrichtenmann Peter Limbourg sich nie dagegen gewehrt hat, beim Kanzlerduell womöglich durch Entertainer Stefan Raab ersetzt zu wer... mehr...

KARRIEREN: Rüttgers berät die Deutsche Welle

DER SPIEGEL - 13.02.2012

Jürgen Rüttgers wird Berater bei der Deutschen Welle. Die Deutsche Welle hat für die Verhandlungen zwischen Bund und Ländern über die Zukunft des Auslandssenders einen prominenten Ex-Politiker an ihrer Seite. Der ehemalige nordrhein-westfälische Mi... mehr...

IRAN: WM-Reporterin im Gefängnis

DER SPIEGEL - 18.07.2011

Iranische WM-Reporterin der Deutschen Welle in Teheran inhaftiert. Die iranische Schauspielerin, Filmemacherin und Reporterin Pegah Ahangarani, 27, die am vorvergangenen Sonntag in ihrer Wohnung verhaftet wurde und seither spurlos verschwunden war,... mehr...

AUSLANDS-TV: Iran attackiert Deutsche Welle

DER SPIEGEL - 04.01.2010

Iran attackierte Deutsche Welle. Die Ausstrahlung des Fernsehprogramms des Auslandsdienstes Deutsche Welle ist offenbar durch gezielte Attacken aus Iran massiv gestört worden. In einem Schreiben der federführenden französischen Regierungsbehörde Ag... mehr...

Gezielter Angriff: Teheran störte Deutsche Welle TV

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2010

Der Sendebetrieb des Auslandsfernsehens Deutsche Welle ist nach SPIEGEL-Informationen massiv gestört worden - offenbar durch gezielte Attacken aus Iran. Anfang Dezember forderten französische Behörden Teheran auf, die Störungen zu stoppen. mehr...

China-Eklat bei der Deutschen Welle: Abgeordneter wirft Senderchef Vernebelung vor

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2008

Ärger ohne Ende: Nach schweren Propagandavorwürfen gegen das China-Programm des deutschen Auslandssenders Deutsche Welle erklärte sich der Intendant bereit zur Aufklärung. Die betreibe er allerdings bestenfalls halbherzig, wie Kritiker monieren. mehr...

China-Propaganda: Eklat bei der Deutschen Welle

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2008

Ärger bei der Deutschen Welle: Weil sie das Regime in Peking in Schutz nahm, verliert jetzt eine Mitarbeiterin des Senders ihren Leitungsjob. Doch schon droht neues Ungemach: Eine Riege prominenter Intellektueller attackiert den Auslandssender scharf in einem Offenen Brief. mehr...

Kampagne gegen deutsche Medien: Der Nazi-Geist kehrt zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2008

Deutsche Welle unter Beschuss: Weil sie das Regime in Peking in Schutz nahm, geht eine Mitarbeiterin des Senders vorerst nicht mehr auf Sendung. Chinesische Medien erklären sie zum Opfer einer Hetzkampagne. Und der deutsche Auslandssender hat ein ideologisches Problem. mehr...

Themen von A-Z