Talk zu Frauenrechten: Warum man im Sudan über die Deutsche Welle schimpft

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Die Deutsche-Welle-Sendung „Shababtalk“ sorgt für Aufregung im Sudan: Eine junge Frau und ein Islamgelehrter lieferten sich ein heftiges Wortgefecht. Nun drohen Extremisten dem Moderator und dem Sender. mehr...

Kommentarfunktion auf Medienseiten: Huch, Agathe, die Leser schreiben!

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Die Deutsche Welle schaltet die Kommentarfunktion unter ihren Beiträgen weitgehend ab. Das wirkt hilflos. Dabei können Leserkommentare wertvoller sein als Gold. mehr...

Beschlagnahmtes Interview: Deutsche Welle verklagt türkische Regierung

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Der Streit der Deutschen Welle mit der türkischen Regierung geht vor Gericht: Der Sender reichte in Ankara eine Klage ein. Minister Akif Kilic soll ein konfisziertes Interview freigeben. mehr...

Interview-Streit: Bundesregierung unterstützt Deutsche Welle gegen Türkei

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Die Bundesregierung schaltet sich in den Streit über ein Interview der Deutschen Welle mit einem türkischen Minister ein: Sie fordert die Freigabe des beschlagnahmten Videos. mehr...

Deutsche Welle in der Türkei: „Eklatanter Verstoß gegen die Pressefreiheit“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2016

Die Deutsche Welle stellte dem türkischen Jugend- und Sportminister kritische Fragen - der ließ das Filmmaterial anschließend beschlagnahmen. Beim Sender ist man empört und spricht von einem „einzigartigen Vorfall“. mehr...

Interview mit Minister: Türkei beschlagnahmt Videomaterial der Deutschen Welle

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2016

Erst gab der türkische Jugendminister der Deutschen Welle ein Interview, dann ließ er das Video offenbar konfiszieren. Was war der Auslöser? mehr...

Ines Pohl: Ex-„taz“-Chefin leitet künftig die Deutsche Welle

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Ines Pohl wird erneut Chefredakteurin. Die 49-Jährige soll nach ihrer Zeit bei der „taz“ die Leitung der Deutschen Welle übernehmen, wenn deren bisheriger Chef in den Ruhestand geht. mehr...

Nachgehakt: „Die Nerven werden blank liegen“

DER SPIEGEL - 20.02.2016

Thomas Albers über den Abriss des Hochhauses der Deutschen Welle in Köln; Thomas Albers, 58, ist Projektleiter für den Abriss des Hochhauses der Deutschen Welle in Köln. SPIEGEL: Sie wollen ein 138 Meter hohes Funkhaus mitten in Köln sprengen. Wie… mehr...

Chefredakteurin: Ines Pohl verlässt die „taz“

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2015

Weg von der „taz“, hin zur Deutschen Welle: Ines Pohl, seit 2009 Chefredakteurin der „Tageszeitung“ in Berlin, wechselt zum Ende des Jahres ins Studio Washington des öffentlich-rechtlichen Rundfunksenders. mehr...

Deutsche Welle: Der Club der roten Dichter

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Kotau vor den Mächtigen oder Brückenschlag nach Asien? Nach dem Rauswurf einer kritischen Journalistin eskaliert der Streit über China-Berichterstattung und Expansionsstrategie des Auslandssenders. Intendant Limbourg gerät unter Druck. mehr...