Thema Deutsche Wirtschaftspolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Reformvorschläge für die Eurozone: Europa - ein deutsches Drama

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Wenn es um Europas Zukunft geht, geben deutsche Politiker ein erbärmliches Bild ab. Sie halten an Selbstgerechtigkeit und Zuchtmeisterallüren fest - obwohl die sich in der Eurokrise als fatal erwiesen haben. mehr...

Mögliche GroKo: Ökonomen fürchten höhere Staatsausgaben

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2017

Die einen wollen mehr Kindergeld, die anderen eine Entlastung der Kommunen: Wenn sich Union und SPD in einer Großen Koalition gegenseitig Wünsche erfüllen, könnte das teuer werden. mehr...

Wirtschaft und Soziales: Das muss wegen des Jamaika-Scheiterns warten

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2017

Wie geht es weiter, Berlin? Seit dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen ist klar: Auf Antworten auf diese Frage wird man noch lange warten müssen. Dabei gibt es in der Wirtschafts- und Sozialpolitik viele dringende Fragen. mehr...

Folgen für die Wirtschaft: Jamaika am Ende - na und?

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2017

Politisch mag das Scheitern der Jamaika-Verhandlungen aufwühlend sein. Der deutschen Wirtschaft dürfte es aber kaum schaden. Denn die fährt schon eine Weile ganz gut ohne Politik. mehr...

Jahresgutachten: Die Widersprüche der Wirtschaftsweisen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Die Wirtschaft drohe zu überhitzen, die Umverteilung müsse ein Ende haben, warnen die Wirtschaftsweisen in ihrem Jahresgutachten. Das Gremium widerspricht sich jedoch an entscheidenden Stellen selbst. mehr...

Konjunktur in Deutschland: Wirtschaftsweise fürchten Überhitzung

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Überdreht die deutsche Wirtschaft nach jahrelangem Wachstum? Der Sachverständigenrat warnt in seinem Jahresgutachten vor dieser Gefahr. Außerdem fordern die Wirtschaftsweisen ein Ende des „Verteilungsdiskurses“. mehr...

Aufstieg der Rechten: Revolte in den deutschen Armenhäusern

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2017

Es wirkt arg naiv: Deutsche Politiker streiten darüber, wo die AfD im Bundestag sitzen soll. Wer den Aufstieg der Rechten stoppen will, braucht eine neue Wirtschaftspolitik - und Regeln für die Globalisierung. mehr...

Reformdebatte: Vier Projekte für Jamaika

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Welche Reformen soll eine schwarz-gelb-grüne Koalition anpacken? Die Parteien nähern sich erst langsam an, da stellt Ifo-Chef Clemens Fuest bereits Ideen vor. Einen deutschlandweiten Glasfaserausbau lehnt er ab. mehr...

Wahlprogramme: Die Wirtschaftspläne der Parteien im Check

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Die einen wollen Energiekonzerne verstaatlichen, die anderen Straßen privatisieren: In der Wirtschaftspolitik werden die ideologischen Unterschiede zwischen den Parteien besonders deutlich. Wer will was? mehr...

Bundestagswahlen: Merkels geheime Konjunkturwaffe

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Seit Beginn der Merkel-Ära gilt: Immer wenn gewählt wird, bessert sich wundersam in den Monaten zuvor die Wirtschaftslage im Land - und die Chancen der Herausforderer schwinden. Mysteriös. mehr...