Start der DEL-Saison: Die neue Eiszeit

Start der DEL-Saison: Die neue Eiszeit

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2014

Im deutschen Eishockey herrscht Aufbruchstimmung. Die neue Saison startet mit neuen Regeln und besseren TV-Events, die Liga will endlich attraktiver werden. Nur in einem Bereich blieben wirkliche Verbesserungen aus - ausgerechnet dem wichtigsten. Von Bernd Schwickerath mehr... Forum ]

Deutscher Eishockey-Bund: Höfner löst Cortina als Sportdirektor ab

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Der neue DEB-Präsident Franz Reindl greift gleich durch. Pat Cortina soll sich ganz auf seine Aufgaben als Eishockey-Bundestrainer konzentrieren und muss den Posten als Sportdirektor aufgeben. Reindl traf noch weitere Sofortmaßnahmen. mehr...

Eishockey: Franz Reindl ist neuer DEB-Präsident

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Deutschlands Eishockey-Bund hat einen neuen Präsidenten. Bei der Mitgliederversammlung wurde der ehemalige Nationalspieler Franz Reindl zum Nachfolger des umstrittenen Uwe Harnos gewählt. Dessen Abgang wurde von viel Kritik begleitet. mehr...

Umstrittener Amtsinhaber: DEB-Präsident Harnos zieht Kandidatur zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Amtsinhaber Uwe Harnos hat seine Kandidatur bei der Präsidentenwahl des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB) zurückgezogen. Der 53-Jährige steht schon lange in der Kritik. mehr...

DEB-Präsidentschaftskandidat Reindl: Das deutsche Eishockey verdient mehr

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Franz Reindl hat große Pläne: Er möchte das deutsche Eishockey langfristig in die Weltspitze führen. Dafür sollen Verband und Liga künftig besser zusammenarbeiten. mehr...

Verpasste Olympia-Qualifikation: Eishockey-Präsident Harnos zum Rücktritt aufgefordert

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2013

Knapp drei Jahre nach der erfolgreichen Heim-WM hat das deutsche Eishockey mit dem Aus in der Olympia-Qualifikation einen historischen Tiefpunkt erreicht. Verbandspräsident Uwe Harnos gerät immer mehr in die Kritik. mehr...

Eishockey-Nationalmannschaft: Verband setzt jetzt doch auf Krupp

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2011

Die guten Leistungen bei der WM haben beim Deutschen Eishockey-Bund zum Umdenken geführt. Entgegen aller Ankündigungen könnte Uwe Krupp doch Bundestrainer bleiben. Verbandschef Uwe Harnos hatte diese Lösung bisher abgelehnt, weil Krupp Vereinscoach in Köln wird. mehr...

Dopingstreit im Eishockey: Busch hat Glück gehabt

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2008

Trotz eines verweigerten Dopingtests wurde der deutsche Eishockeyprofi Florian Busch nicht gesperrt. David Howman. Generalsekretär der Welt-Anti-Doping-Agentur, will eine Strafe durchsetzen und kritisiert im Interview mit SPIEGEL ONLINE den Deutschen Eishockey-Bund. mehr...

Verstoß gegen Meldeauflagen: Eishockey-Nationalspielern droht Sperre

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2008

Der Deutsche Eishockey-Bund hat gegen fünf Nationalspieler Verfahren wegen Verstößen gegen Meldeauflagen eingeleitet. Die DEL verliert einen ihrer besten Spieler: Ivan Ciernik wechselt nach Nowosibirsk. mehr...

DEB-Chaos: Punkte bleiben, Busch darf weiterspielen

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2008

Chaos in Kanada: Weil die Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM einen nicht spielberechtigten Spieler eingesetzt hat, droht eine herbe Strafe. Florian Busch darf dagegen auch weiterhin in Kanada aufs Eis - die Fördermittel wurden jedoch gestoppt. mehr...

Dopingfall Busch: Nada kündigt Vertrag mit Eishockey-Bund

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2008

Heftige Reaktion der deutschen Dopingjäger: Die Nationale Anti-Doping-Agentur Nada zieht die Konsequenzen aus dem Streit mit dem Deutschen Eishockey-Bund und beendet mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit. Somit wird es vorerst keine Trainingskontrollen mehr geben. mehr...

Themen von A-Z