Thema Deutsches Rentensystem

Alle Artikel und Hintergründe

Steigende Lebenserwartung: 19,6 Jahre im Schnitt - Deutsche bekommen immer länger Rente

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Die Menschen in Deutschland werden immer älter und erhalten immer länger Rente. Die Rentenkassen geraten dadurch unter Druck. Der CDU-Wirtschaftsrat fordert deshalb, dass die Bürger länger arbeiten als jetzt. mehr...

Verordnung des Sozialministeriums: Rentenbeitrag sinkt auf 18,6 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

Millionen Beitragszahler können sich auf eine leichte Entlastung bei der Rente freuen: Der Beitragssatz sinkt zum 1. Januar um 0,1 Punkte. In den nächsten Jahren dürften die Sätze aber wieder kräftig ansteigen. mehr...

Gute Arbeitsmarktlage: Rentenbeitrag soll auf 18,6 Prozent sinken

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Lohnplus und hohe Beschäftigung: Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt entlastet nun auch die Rentenzahler. Der Beitragssatz für die gesetzliche Rentenversicherung wird 2018 leicht sinken. mehr...

Volle Kassen: Rente soll 2018 um mehr als drei Prozent steigen

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Die Wirtschaft boomt, die Rentenkasse ist gefüllt: Laut einem Regierungspapier soll die Auszahlung an Ruheständler deutlich steigen - im Schnitt um 43 Euro pro Monat. mehr...

Streit um Rente mit 63: CDU-Politiker nennt Jens Spahn „rentenpolitischen Rambo“

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn forderte das Aus der Rente mit 63. Außer von Gewerkschaft und SPD kommt auch innerparteiliche Kritik. Christian Bäumler vom Arbeitnehmerflügel sprach von mangelnder Sensibilität. mehr...

Vor Jamaika-Runde: CDU-Unterhändler Jens Spahn fordert Aus für Rente mit 63

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

Kurz vor der nächsten Jamaika-Runde fordert CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn, die Rente mit 63 abzuschaffen. Neben Sozialpolitik geht es in den Sondierungen auch um innere Sicherheit und Digitalisierung. mehr...

Steigende Beiträge: Rentenchefin warnt vor CSU-Forderung nach höherer Mütterrente

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2017

Die CSU will eine weitere Anhebung der Mütterrente durchsetzen - doch die Chefin der gesetzlichen Versicherung warnt vor steigenden Beiträgen. Zudem bringen die sieben Milliarden Euro altersarmen Frauen nichts. mehr...

Frühere Zuwanderer: Mehr Menschen erhalten ihre Rente im Ausland

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2017

Deutschland überweist laut einem Medienbericht immer mehr Renten ins Ausland. Viele der Senioren kamen auf der Arbeitssuche einst nach Deutschland. Jetzt zieht es sie zurück in den Süden Europas. mehr...

Gute Arbeitsmarktlage: Rentenbeiträge könnten 2018 sinken - um 0,1 Prozentpunkte

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2017

Steigende Löhne und die starke Zunahme der Beschäftigung könnten einem Bericht zufolge zu einer Senkung der Rentenbeiträge führen. Davon würden nicht nur Arbeitgeber und Arbeitnehmer profitieren. mehr...

Altersarmut: Nicht mal jeder fünfte Minijobber zahlt in Rentenkasse ein

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Vier von fünf Minijobbern lassen sich von der Rentenversicherung befreien - und verzichten damit auf eine mögliche Altersabsicherung. Das zeigen neue Zahlen des Bundesarbeitsministeriums. mehr...