Ruhrgebiet: Großrazzia gegen Sozialbetrug

Ruhrgebiet: Großrazzia gegen Sozialbetrug

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

In vier Städten in Nordrhein-Westfalen wurden zahlreiche Wohn- und Geschäftsräume durchsucht. Laut Polizei könnten sich dort Tausende Betrüger Sozialleistungen erschlichen haben. mehr... Video | Forum ]

Grundsicherung: Was an Hartz IV wirklich abgeschafft gehört

Grundsicherung: Was an Hartz IV wirklich abgeschafft gehört

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2018

Politiker und Sozialexperten fordern ein "Ende für Hartz IV" - nur was soll danach kommen? Ein vollkommen neues System ist unrealistisch. Doch es gibt Mängel der Grundsicherung, die beseitigt werden sollten. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]


180 Euro pro Monat: Warum ein Essener seine Stadt auf WC-Geld verklagt

180 Euro pro Monat: Warum ein Essener seine Stadt auf WC-Geld verklagt

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2018

Günter Maleski ist häufig auf öffentliche Toiletten angewiesen. Doch die Gebühren zehren an seiner Rente. Noch. Von Michael Graupner mehr...

Seehofer zum Familiennachzug: "Kein Zuzug in die Sozialsysteme"

Seehofer zum Familiennachzug: "Kein Zuzug in die Sozialsysteme"

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Der Zoff in der Koalition über den Familiennachzug geht weiter. Im SPIEGEL weist Innenminister Seehofer die Kritik der SPD zurück und bekräftigt seine harte Linie in der Flüchtlingspolitik. mehr...


Umfrage: Große Mehrheit will Hartz IV grundlegend ändern

Umfrage: Große Mehrheit will Hartz IV grundlegend ändern

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Sechs von zehn Menschen in Deutschland wollen das Ende von Hartz IV. Doch eine Umfrage für den SPIEGEL zeigt auch: Nicht in allen politischen Lagern findet die Forderung nach grundsätzlichen Änderungen eine Mehrheit. mehr... Forum ]

Bildungs- und Teilhabepaket: Nur jeder Vierte nutzt Zuschüsse

Bildungs- und Teilhabepaket: Nur jeder Vierte nutzt Zuschüsse

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Rund 2,5 Millionen Kinder in Deutschland haben Anspruch auf Zuschüsse für Schulessen, Nachhilfe oder für den Vereinsbeitrag. Doch nur gut ein Viertel davon macht sie tatsächlich geltend. mehr... Forum ]


Von oben nach unten: Runter kommt man immer

Von oben nach unten: Runter kommt man immer

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2018

Ein zukünftiger CDU-Minister, der Armut verharmlost. Ein prominenter SPD-Abgeordneter, der sich über den IQ von AfD-Wählern lustig macht. Nach unten treten ist unter Politikern gerade sehr in Mode. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Altersarmut: „An Urlaub ist seit Jahren nicht zu denken“

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2018

65 Jahre alt, Rentnerin, ein Leben lang gearbeitet - und trotzdem auf die Hilfe der Tafeln angewiesen. Wie fühlt es sich an, wenn man im Alter kaum über die Runden kommt? Eine Betroffene erzählt. mehr...

Debatte um Essener Tafel: Versagt hier der Sozialstaat?

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2018

Immer mehr Tafeln versorgen in Deutschland immer mehr Menschen. Doch heißt das wirklich, dass es bei uns immer mehr Arme gibt? mehr...

EU-Vergleich: Arbeitslose in Deutschland am ehesten arm

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2018

Nirgendwo in der EU ist das Risiko so hoch wie in Deutschland, als Arbeitsloser in die Armut abzurutschen. In Frankreich und Dänemark ist die Quote nur halb so hoch. Politiker fordern eine Veränderung im Sozialsystem. mehr...

Lebensstandard: Fast jeder zweite Deutsche hat Abstiegsängste

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

„Ich befürchte, meinen Lebensstandard nicht dauerhaft halten zu können": Das unterschreiben einer neuen Studie zufolge 47 Prozent der Deutschen. Von den Abstiegsängsten bleiben selbst Topverdiener nicht verschont. mehr...

Kritik an Bundesregierung: „Arme Familien wurden reicher gerechnet, als sie sind“

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2018

Die Bertelsmann-Stiftung stellt die bisherige Armutsberechnung in Deutschland infrage. Denn die basiert auf einer willkürlich gewählten Skala. mehr...

Altersarmut: Tafeln versorgen immer mehr Rentner mit Essen

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Bei den Tafeln für kostenloses Essen stehen viele Senioren an: Fast jeder Vierte sei mittlerweile Rentner, sagte der Verbandsvorsitzende Jochen Brühl in einem Interview. Das sind 350.000 Menschen. mehr...

Deutschland: Knapp 20 Prozent der Bevölkerung sind arm

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Armut und Ausgrenzung bleiben ein Problem in Deutschland. Nahezu jeder Fünfte war 2016 davon betroffen. mehr...

Sozialstaat: Verdrängt vom Immobilienboom

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2017

Mitten im Immobilienboom werden Hartz-IV-Empfänger aus Wohnungen gedrängt, die den Kommunen zu teuer sind. Viele geraten in existenzielle Nöte. Wie gerecht ist der Sozialstaat noch? Zwei Betroffene erzählen. mehr...

Altersarmut: Nicht mal jeder fünfte Minijobber zahlt in Rentenkasse ein

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Vier von fünf Minijobbern lassen sich von der Rentenversicherung befreien - und verzichten damit auf eine mögliche Altersabsicherung. Das zeigen neue Zahlen des Bundesarbeitsministeriums. mehr...

Deutschland in Zahlen: Wer hat, dem wird gegeben

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Arbeit oder Kapital - was bringt mehr ein? Vermögende erzielen gute Gewinne, wer seine Arbeitskraft anbietet, kann nur sein Gehalt verhandeln. Diese Grafik zeigt das ganze Ausmaß der Ungleichheit. mehr...