ThemaDeutschlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Speditionen unterliegen: Gericht weist Klage gegen Erhöhung der Lkw-Maut ab

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die Lastwagen-Lobby muss eine Schlappe wegstecken: Vor Gericht hat sie vergeblich gegen eine Erhöhung der Lkw-Maut geklagt. Niedersachsens Verkehrsminister bringt jetzt sogar eine weitere Verteuerung ins Spiel - als Strafe für rückständige Speditionen. mehr...

Bewerben an der Elite-Uni: So kommen deutsche Studenten nach Harvard

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

"Was für ein Mensch werden Sie in Zukunft sein?" Wer an der Harvard-Universität in den USA studieren will, muss die Auswahljury tief in seine Persönlichkeit blicken lassen. Immerhin: Reich sein ist keine Pflicht. mehr...

Quiz zur politischen Einflussnahme: Durchschauen Sie die Lobbyisten?

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Erst Gesundheitsminister, dann Top-Job bei der Krankenversicherung: Der Wechsel von Daniel Bahr regt viele auf. Doch wie eng sind Politik und Wirtschaft wirklich verflochten? Testen Sie Ihr Wissen im Lobby-Quiz. mehr...

Energiewende: Dumm gelaufen mit den intelligenten Netzen

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Durch intelligente Zähler sollten Millionen Verbraucher von niedrigen Strombörsenpreisen profitieren. Doch die Planung der Infrastruktur wird zum Bürokratie-Marathon. Jetzt droht das Projekt zu scheitern. mehr...

Konjunktur: Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt fällt schwach aus

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die Zahl der Arbeitslosen ist im September um 94.000 gesunken, der Rückgang fiel überraschend schwach aus. Ohne den üblichen Herbstaufschwung gäbe es mehr Menschen ohne Job als im August. mehr...

Jobmessen und MBA-Messen: Alle Termine 2014

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die wichtigsten Veranstaltungen - Jobmessen und MBA-Messen in Deutschland im Überblick. mehr...

Pilotenstreik in Frankfurt: Lufthansa streicht fast die Hälfte aller Langstreckenflüge

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Seit 8 Uhr streiken die Piloten der Lufthansa am größten deutschen Flughafen. Noch bis 23 Uhr soll der Ausstand in Frankfurt dauern. Bislang wurden 25 Verbindungen gestrichen. mehr...

Champions League: Schiedsrichter droht Bußgeld wegen Freistoßspray

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Der Schiedsrichter des Champions-League-Spiels von Schalke 04 muss mit einer ungewöhnlichen Strafe rechnen: Das Ordnungsamt Gelsenkirchen warnt den Spanier vor dem Einsatz des Freistoßsprays. mehr...

Wechsel des Ex-Gesundheitsministers: Was Bahr für die privaten Krankenversicherer getan hat

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Ab November arbeitet Daniel Bahr für einen privaten Krankenversicherer. Als Gesundheitsminister verantwortete er Regelungen, die der Branche nutzen. Die wichtigsten Entscheidungen im Überblick. mehr...

Bundeswehr-Desaster: SPD macht Druck auf von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Die marode Bundeswehr sorgt in der Großen Koalition für heftige Diskussionen. SPD-Fraktionschef Oppermann fordert von der Verteidigungsministerin, endlich in den Krisenmodus zu schalten. Einen höheren Wehretat lehnt er ab. mehr...


Länderlexikon Deutschland
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Bundesrepublik Deutschland

Offizieller Eigenname: Bundesrepublik Deutschland

Staatsoberhaupt: Joachim Gauck (seit März 2012)

Regierungschefin: Angela Merkel
(seit November 2005)

Außenminister: Frank-Walter Steinmeier
(seit Dezember 2013)

Staatsform: Demokratisch-parlamentarischer Bundesstaat

Mitgliedschaften: EU, G8, G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Berlin

Amtssprache: Deutsch

Religionen: mehrheitlich Christen
(30,7% katholisch, 29,9% evangelisch)

Fläche: 357.124 km²

Bevölkerung: 80,524 Mio. Einwohner (2012; geschätzt)

Bevölkerungsdichte: 225,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 3. Oktober
(Tag der Deutschen Einheit)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: D

Telefonvorwahl: +49

Internet-TLD: .de

Mehr Informationen bei Wikipedia | Deutschland-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 3716,838 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -4,7%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 26%, Dienstleistungen 73%

Inflationsrate: 1,2% (2012; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 9,3 (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 1263,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 12,0%

Staatsausgaben: 1262,4 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): 0%

Staatsverschuldung (am BIP): 76,0%

Handelsbilanzsaldo: +164,728 Mrd. US$

Export: 1376,861 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (45,8%), chemische Erzeugnisse (15,9%), industrielle Vorprodukte (13,0%), Fertigwaren (10,6%) (2009)

Hauptausfuhrländer: Frankreich (10,1%), Niederlande (6,7%), USA (6,7%), Großbritannien (6,6%), Italien (6,3%) (2009)

Import: 1212,133 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (33,7%), chemische Erzeugnisse (12,9%), industrielle Vorprodukte (11,5%), Brennstoffe und Schmiermittel (11,2%) (2009)

Hauptlieferländer: Niederlande (8,6%), Volksrepublik China (8,2%), Frankreich (8,1%), USA (5,9%), Italien (5,9%) (2009)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zuckerrüben, Gerste, Kartoffeln, Weinanbau

Rohstoffe: Braunkohle, Steinkohle, Salz
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 10,5%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 11,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 7/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 77 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 6-15 (16) Jahre (länderabhängig)
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 134,1 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 335,3 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 40,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 787,3 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4083 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 20%, Industrie 68%, Haushalte 12%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 24,220 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 47,505 Mrd. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: ausgesetzt seit Juli 2011

Streitkräfte: 251.465 Mann (Heer 105.291, Marine 19.179, Luftwaffe 44.565, Sonstige 82.430)

Militärausgaben (am BIP): 1,4%
Nützliche Links






Themen von A-Z