ThemaRechtsextremismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Reichsbürger-Bewegung: Waldorfschulen fürchten Unterwanderung durch Rechte

Reichsbürger-Bewegung: Waldorfschulen fürchten Unterwanderung durch Rechte

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2015

Der Bund der Freien Waldorfschulen warnt seine Schulen vor den Reichsbürgern: Esoterik und Rechtsradikalismus gingen bei der Gruppe "Hand in Hand", heißt es nach SPIEGEL-Informationen in einer Broschüre, die im Unterricht verwendet werden soll. mehr... Forum ]

Versuchte Anschläge in Berlin: "Intellektuelle Rechte" unter Brandsatz-Verdacht

Versuchte Anschläge in Berlin: "Intellektuelle Rechte" unter Brandsatz-Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Sie zündeten Brandsätze, hinterließen Flugblätter: Hinter versuchten Anschlägen auf den Bundestag und die CDU-Geschäftsstelle sollen "intellektuelle Rechtsextreme" stecken - davon geht nach SPIEGEL-Informationen der Verfassungsschutz aus. mehr... Forum ]

Internetshop für Punks: Hacker erbeuten angeblich Tausende Kundendaten

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Es soll Vergeltungsschlag und Erpressung zugleich sein: Rechte Hacker haben bei einem Angriff auf einen Online-Versandhandel für Punks offenbar Tausende Kundenadressen erbeutet. mehr...

Rechtsextremismus in der DDR: Real existierende Neonazis

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Die DDR inszenierte sich gern als antifaschistischer Staat, Neonazis gab es nicht. Als Videoaufnahmen 1988 die Existenz einer rechten Szene belegten, duckten sich die Genossen weg und mieden die Auseinandersetzung. einestages zeigt die erschreckend aktuellen Bilder. mehr...

Reaktionen auf Bachmann-Rücktritt: Grüne und Linke sehen Pegida entlarvt

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Ein Foto in Hitler-Pose und ausländerfeindliche Sprüche haben Pegida-Organisator Lutz Bachmann in den Rücktritt getrieben. Vertreter von Linken und Grünen sehen sich bestätigt in ihrer Meinung über die islamkritische Bewegung. mehr...

Debatte über inneren Frieden bei Gauck: Was schiefläuft im Land

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Deutschland, im Januar 2015: Fremdenfeinde demonstrieren, die Angst vor islamistischen Anschlägen geht um. Juden fühlen sich besonders bedroht. Grund genug für Bundespräsident Gauck, sich das mal erklären zu lassen. mehr...

Ausländerfeindliche Hetze bei Facebook: Pegida-Chef Bachmann tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Pegida-Organisator Lutz Bachmann tritt von seinen Funktionen bei der Anti-Islam-Bewegung zurück. Er stand wegen ausländerfeindlicher Hetze bei Facebook unter Druck. mehr...

Umstrittener Pegida-Organisator: AfD verwirrt mit Pressemitteilung zu Bachmann

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren wegen Volksverhetzung gegen Pegida-Organisator Bachmann eingeleitet. AfD-Chefin Petry spricht daraufhin über einen Rückzug von Bachmann - obwohl nichts offiziell ist. mehr...

Pegida-Kampfbegriffe: Vokabular wie bei Goebbels

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2015

"Lügenpresse", "Volksverräter", "Überfremdung": Einige Ausdrücke der Pegida-Anhänger sind ideologisch vorbelastet - sie finden sich in NS-Gesetzen oder bei Joseph Goebbels. mehr...

Neonazi-Krimi aus Dortmund: Wie realistisch war der Tatort?

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2015

Neonazis tragen lange Haare, Staatsanwälte werben Informanten für den Verfassungsschutz, Polizisten kooperieren mit der rechten Szene: Hatte der "Tatort" aus Dortmund einen wahren Kern? Der Faktencheck. mehr...

Anti-Pegida-Demos: Der Widerstand wächst

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2014

Pegida bejubelt den Erfolg in Dresden, wieder kamen mehr Menschen zur Anti-Islam-Demo. Doch bundesweit sieht es ganz anders aus: Hier treffen Grüppchen von Islamhassern auf Tausende Gegner. mehr...

Rechtsextremisten in Dresden: Das Pegida-Dilemma der NPD

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

Regelmäßig marschieren NPD-Funktionäre bei den Pegida-Protesten mit. Doch die Bewegung in Dresden stellt die Rechtsextremisten vor ein Dilemma - sie suchen panisch Anschluss, können aber keine Flagge zeigen. mehr...

Themen von A-Z