NSU-Prozess: Wahn und Wahrheit

NSU-Prozess: Wahn und Wahrheit

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Die Richter Technokraten, ein Grinsender freigelassen, ein Reuiger eingesperrt: Manch Kritik an den Urteilen im NSU-Verfahren gründet auf Unkenntnis der Aufgaben des Strafrechts. Einige Fußnoten von Thomas Fischer, Bundesrichter a. D. mehr... Video | Forum ]

Medienbericht: Neonazi-Gruppe "Combat 18" besser vernetzt

Medienbericht: Neonazi-Gruppe "Combat 18" besser vernetzt

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

"Combat 18" galt lange als eine der gefährlichsten rechtsextremen Zellen in Deutschland, doch dann wurde es ruhig um die Neonazis. Jetzt gibt es Hinweise, dass sich die Gruppe neu formiert. mehr...


NSU-Unterstützer Ralf Wohlleben: Der Mordgehilfe, ein freier Mann

NSU-Unterstützer Ralf Wohlleben: Der Mordgehilfe, ein freier Mann

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

NSU-Helfer Ralf Wohlleben ist aus der Haft entlassen worden. Trotz seiner Verurteilung zu zehn Jahren Gefängnis könnte er ein freier Mann bleiben. Wie geht es mit ihm weiter? Die wichtigsten Fragen. Von Jean-Pierre Ziegler mehr... Video ]

Freilassung von NSU-Helfer Wohlleben: "Rechtsextreme werden das als Ermutigung verstehen"

Freilassung von NSU-Helfer Wohlleben: "Rechtsextreme werden das als Ermutigung verstehen"

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Ralf Wohlleben gilt als wichtiger Unterstützer des NSU. Nun ist er wieder in Freiheit, zumindest vorerst. Nebenklage-Anwältin Doris Dierbach zeigt dafür wenig Verständnis - und spricht eine Warnung aus. Ein Interview von Peter Maxwill mehr... Video ]


Gerichtsentscheidung in München: NSU-Helfer Ralf Wohlleben freigelassen

Gerichtsentscheidung in München: NSU-Helfer Ralf Wohlleben freigelassen

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Der NSU-Unterstützer Ralf Wohlleben ist aus der Haft entlassen worden. Das Oberlandesgericht München hatte ihn zu zehn Jahren Haft verurteilt. mehr... Video ]

NSU-Prozess: Anwälte beantragen offenbar Freilassung Wohllebens

NSU-Prozess: Anwälte beantragen offenbar Freilassung Wohllebens

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Ist Ralf Wohlleben bald ein freier Mann? Offenbar haben seine Anwälte beantragt, den NSU-Unterstützer aus der Haft zu entlassen. Das Oberlandesgericht München hatte ihn zu zehn Jahren Haft verurteilt. mehr...


Identitäre in Österreich: Nazi-Hipster vor Gericht

Identitäre in Österreich: Nazi-Hipster vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2018

Für die Identitäre Bewegung in Österreich zählt nur der große Auftritt - auch vor Gericht in Graz. Dabei haben die Rechtsextremen immer mehr Probleme. Das liegt auch an der Kurz-Regierung. Von Max Holscher mehr... Video ]

NSU-Trauma: Nichts ist wieder gut

NSU-Trauma: Nichts ist wieder gut

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Der Prozess ist vorbei - aber das Leben geht nicht einfach weiter: Ich kann mich nicht mit dem NSU-Komplex beschäftigen ohne Kloß im Hals. Denn Türken und alle, die so aussehen, wissen: Der Staat schützt sie im Zweifel nicht. Eine Kolumne von Ferda Ataman mehr... Forum ]


Urteil gegen André E. im NSU-Prozess: In die Freiheit geschwiegen

Urteil gegen André E. im NSU-Prozess: In die Freiheit geschwiegen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

Dem Neonazi André E. drohten im NSU-Prozess zwölf Jahre Haft. Doch das Urteil fiel deutlich milder aus - und jetzt ist er frei. Die Szene feiert ihn als Märtyrer. Von Julia Jüttner, München mehr... Video ]

Drei Polizisten verletzt: „Reichsbürger“ wehren sich heftig gegen neuen Stromzähler

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

Eigentlich sollte in einem Haus in Baden-Württemberg nur ein Messgerät installiert werden. Doch der Widerstand sogenannter Reichsbürger ging so weit, dass am Ende drei Beamte verletzt wurden. mehr...

Berliner Polizei: Anti-Terror-Ermittler soll Nazi-Jargon benutzt haben

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Er soll gegen Angela Merkel gehetzt und den Code für einen verbotenen Nazi-Gruß verwendet haben: Ein Berliner Polizist steht Medienberichten zufolge unter Rechtsextremismus-Verdacht. mehr...

Explosion in Hamburg: „Dum Bum 50“ am Bahnsteig

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Stephan K. hat im Dezember illegale Böller in einer Hamburger S-Bahn-Station gezündet. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Mord vor, er selbst spricht vor Gericht von Neugier. mehr...

Dresden: Razzia bei mutmaßlichen Rechtsextremisten

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

In Dresden sind die Wohnungen von mutmaßlichen Mitgliedern einer Neonazigruppe durchsucht worden. Sie sollen an Straftaten gegen Flüchtlinge, politische Gegner und Polizisten beteiligt gewesen sein. mehr...

Dortmund: Rechtsextreme bedrohen Juden

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2018

Drei polizeibekannte Rechtsextreme sollen in Dortmund einen 26-jährigen Mann antisemitisch beschimpft und bedroht haben. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr...

Nähe zur „Reichsbürger“-Szene: Bürgermeisterin der Gemeinde Bolsterlang suspendiert

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Die Landesanwaltschaft Bayern hat die Bürgermeisterin der Gemeinde Bolsterlang des Dienstes enthoben. Grund ist die Nähe der Lokalpolitikerin zu „Reichsbürgern“. mehr...

Geldstrafen wegen Hakenkreuz: „Eine dumme Gaudi“

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Wegen eines Hakenkreuzes standen in Bayern zwei Männer vor Gericht - einer hatte das NS-Symbol per Hochdruckreiniger auf ein dreckiges Dach gesprüht, der andere kümmerte sich nicht um die Entfernung. mehr...

Rechtsrock in Thüringen: Anzeigen gegen 84 Teilnehmer von Neonazi-Festival

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2018

Beim Neonazi-Festival in Themar hat die Polizei mehr als 80 Anzeigen gegen Teilnehmer registriert. Es geht um Volksverhetzung und Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen. mehr...

Schlag ins Gesicht: Journalist bei Neonazi-Festival in Themar angegriffen

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Der thüringische Ort Themar steht für das größte Neonazi-Festival in Deutschland. Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende Rechtsextreme erwartet. Gleich zu Beginn des Festes wurde ein Journalist verletzt. mehr...

Thüringen: Gericht lockert Alkoholverbot bei Neonazifest

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Der Landkreis wollte Alkohol komplett verbieten, doch ein Gericht entschied anders: Beim Rechtsrock-Konzert im thüringischen Themar gibt es nun doch Bier und andere Getränke. mehr...