ThemaRechtsextremismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Demonstrationen in Berlin: Hunderte stören Neonazi-Aufmarsch

Demonstrationen in Berlin: Hunderte stören Neonazi-Aufmarsch

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Die einen demonstrierten gegen Flüchtlinge, die anderen gegen Rechte: In Berlin trafen am Samstag Neonazis und Neonazi-Gegner aufeinander und hielten 1700 Polizisten auf Trab. mehr... Video ]

Zeugin im NSU-Prozess: Skingirl im Sumpf

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Antje B. hatte Freunde, die wohl in engem Kontakt zu den mutmaßlichen NSU-Terroristen standen. Als Zeugin im Münchener Prozess bestreitet sie erst diese Bekanntschaften - bis der Richter sie in die Enge treibt. mehr...

Aktion in Dortmund: Grüne spenden fünf Euro pro NPD-Anfrage

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Weil Rechtsextreme in Dortmund die Verwaltung mit Anfragen überhäufen, wollen die Grünen als Gegenmaßnahme jeweils fünf Euro spenden. Vorbild ist eine Spendenaktion im bayerischen Wunsiedel. mehr...

Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Rassismus und Homophobie

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Rufe nach mehr Nationalgefühl, gar nach einem starken Führer: Deutschlands Mitte tendiert laut einer Studie der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung latent nach rechts. Ganz vorn dabei: die Anhänger der AfD. mehr...

Geplante Demo gegen Salafisten: Polizei verbietet Hooligan-Aufmarsch in Hannover

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Eine geplante Anti-Islam-Demo darf nicht stattfinden: Die Polizei hat den Hooligan-Aufmarsch in Hannover untersagt - aus Sorge vor neuen Gewaltexzessen. mehr...

Extremistische Gewalt: Das IS-Verbot ist symbolisch

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Die Sicherheitslage in Deutschland ist angespannt. Hooligan-Gewalt und Straßenschlachten haben Schwächen der Behörden offenbart. Polizeigewerkschafter Andy Neumann beklagt Versäumnisse und warnt: Die Zeit arbeitet gegen uns. mehr...

Geplanter Aufmarsch: Polizei will Hooligan-Demo in Hannover verbieten

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Die Polizei will einen geplanten Hooligan-Aufmarsch in Hannover verbieten. Die Behörden befürchten, dass dieselben Organisatoren dahinter stehen wie bei der vor zwei Wochen in Köln eskalierten Kundgebung. mehr...

Nationalsozialistischer Untergrund der NSDAP: Ominöse Nazi-CD in Sachsen aufgetaucht

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Bei Ermittlungen gegen Chemnitzer Neonazis sind Fahnder auf einen weiteren Datenträger gestoßen, der Propagandamaterial einer Gruppe namens "NSU/NSDAP" enthält. Der Fund könnte sich als brisant erweisen. mehr...

Geplanter Aufmarsch in Hannover: Polizei lehnt Hooligan-Versammlungsleiter ab

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Die Polizei hat den Versammlungsleiter einer geplanten Demonstration von Hooligans in Hannover abgelehnt. Er verherrliche den Holocaust und hetze gegen Muslime. mehr...

Behördenpanne im Fall des Neonazi-Richters: Internetrecherche mangelhaft

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Ein Neonazi als Amtsrichter - das war den Behörden in Bayern monatelang nicht aufgefallen, weil es bei der Weiterleitung von Informationen offenbar Pannen gab. Eine einfache Google-Suche hätte sie schneller auf die Spur von Maik B. gebracht. mehr...

NSU-Prozess: Die Rolle der Combat-18-Zelle

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Im April 2006 starb Mehmet Kubasik in Dortmund, er war laut Anklage das achte Opfer des NSU. Wurden die Rechtsterroristen von Neonazis der Dortmunder Szene unterstützt? Anwälte der Nebenklage haben im NSU-Prozess Ermittlungen gefordert. mehr...

Themen von A-Z