ThemaRechtsextremismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zeugin im NSU-Prozess: Skingirl im Sumpf

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Antje B. hatte Freunde, die wohl in engem Kontakt zu den mutmaßlichen NSU-Terroristen standen. Als Zeugin im Münchener Prozess bestreitet sie erst diese Bekanntschaften - bis der Richter sie in die Enge treibt. mehr...

Aktion in Dortmund: Grüne spenden fünf Euro pro NPD-Anfrage

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Weil Rechtsextreme in Dortmund die Verwaltung mit Anfragen überhäufen, wollen die Grünen als Gegenmaßnahme jeweils fünf Euro spenden. Vorbild ist eine Spendenaktion im bayerischen Wunsiedel. mehr...

Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Rassismus und Homophobie

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Rufe nach mehr Nationalgefühl, gar nach einem starken Führer: Deutschlands Mitte tendiert laut einer Studie der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung latent nach rechts. Ganz vorn dabei: die Anhänger der AfD. mehr...

Krawalle mit Dutzenden Verletzten: Innenministerin lobt Polizeieinsatz in Warschau

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

75 Verletzte, 276 Festnahmen: Die Bilanz der Krawallnacht von Warschau ist düster - doch Polens Innenministerin ist mit dem Polizeieinsatz zufrieden. Die Sicherheitskräfte hätten konsequent gehandelt. mehr...

Straßenschlacht in Polen: Polizisten nehmen in Warschau 280 Hooligans fest

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Krawalle am polnischen Unabhängigkeitstag: Bei einer Demonstration in Warschau haben Hunderte Nationalisten Polizisten mit Steinen und Brandbomben attackiert. 75 Menschen wurden verletzt, rund 280 Randalierer festgenommen. mehr...

Unabhängigkeitstag in Polen: Hooligans randalieren in Warschau

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Hunderte Nationalisten haben am polnischen Unabhängigkeitstag bei einer Demonstration Polizisten in Warschau angegriffen. Die Beamten setzten Wasserwerfer ein. Mehr als 200 Randalierer wurden festgenommen. mehr...

Extremisten an Polens Nationalfeiertag: Es ist eine Schande

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Polen feiert seine Unabhängigkeit. Doch der Tag spaltet die Gesellschaft. Der Soziologe Rafal Pankowski erklärt, wie radikale Nationalisten die Erinnerung instrumentalisieren - und warum die Konservativen sich nicht klar vom Rechtsextremismus abgrenzen. mehr...

Geplante Demo gegen Salafisten: Polizei verbietet Hooligan-Aufmarsch in Hannover

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Eine geplante Anti-Islam-Demo darf nicht stattfinden: Die Polizei hat den Hooligan-Aufmarsch in Hannover untersagt - aus Sorge vor neuen Gewaltexzessen. mehr...

Extremistische Gewalt: Das IS-Verbot ist symbolisch

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Die Sicherheitslage in Deutschland ist angespannt. Hooligan-Gewalt und Straßenschlachten haben Schwächen der Behörden offenbart. Polizeigewerkschafter Andy Neumann beklagt Versäumnisse und warnt: Die Zeit arbeitet gegen uns. mehr...

Geplanter Aufmarsch: Polizei will Hooligan-Demo in Hannover verbieten

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Die Polizei will einen geplanten Hooligan-Aufmarsch in Hannover verbieten. Die Behörden befürchten, dass dieselben Organisatoren dahinter stehen wie bei der vor zwei Wochen in Köln eskalierten Kundgebung. mehr...

Themen von A-Z