ThemaRechtsextremismus

Alle Artikel und Hintergründe

Zählung des Innenministeriums: Hunderte rechte Übergriffe auf Politiker in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Risikojob Politiker? Die Bundesregierung hat nach SPIEGEL-Informationen seit Jahresbeginn mehr als 800 Übergriffe auf Amts- und Mandatsträger gezählt. Fast die Hälfte davon geht auf das Konto von Rechten. mehr...

„Das muss aufhören“: Tausende demonstrieren in Finnland gegen Rassismus

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2016

In Finnland sind Tausende Demonstranten gegen Rassismus und rechte Gewalt auf die Straße gegangen. Sie gedachten eines 28-Jährigen, der nach einer Auseinandersetzung mit Neonazis gestorben war. mehr...

Saarland: AfD-Spitzenkandidat verkauft Hakenkreuze

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Aufregung um die AfD im Saarland: Ihr Spitzenkandidat handelt in seinem Antiquitätengeschäft mit Nazi-Orden und Pseudo-Geld aus Konzentrationslagern. mehr...

Bundesregierung zu Ostdeutschland: „Nicht viel Positives zu berichten“

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Rechtsextreme bedrohen den wirtschaftlichen Aufschwung in den neuen Ländern. Davor warnt die Ostbeauftragte der Bundesregierung Iris Gleicke - sie ist selbst Ostdeutsche. Was würde helfen? Die Integration von Flüchtlingen. mehr...

Berliner AfD: Wahlsieger mit extremer Vergangenheit

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Die AfD fuhr auch in Berlin ein starkes Ergebnis ein, holte mehrere Direktmandate. So wie Kay Nerstheimer: Er war einst Mitglied der „German Defence League“, laut Verfassungsschutz eine rechtsextreme Gruppierung. mehr...

Ausgangssperre für Flüchtlinge in Bautzen: Sieg der Rassisten

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Die Polizei in Bautzen lobt sich für die Wiederherstellung der Ruhe in der Stadt. Tatsächlich hat sie den Rechtsextremen das Feld überlassen, indem sie die Flüchtlinge in ihre Unterkünfte sperrt. mehr...

Integrationsministerin nach Krawallen: „Beängstigende Stimmung in Bautzen“

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

In Bautzen versammelten sich in der Nacht wieder Hunderte Rechte. Es blieb weitestgehend friedlich. Aber: Sachsen hat ein Problem mit rechter Gewalt - das räumt Integrationsministerin Köpping angesichts der Krawalle ein. mehr...

Rechte Gewalt in Sachsen: Immer wieder Bautzen

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2016

Der Bautzener Kornmarkt ist seit Wochen Schauplatz von Gewalt - am Mittwochabend ist sie eskaliert. Die Konsequenz: Ausgangssperre für Flüchtlinge. Und viele Appelle gegen Rechtsextremismus. mehr...

„Identitäre“ Störer: Begegnung der braunen Art

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2016

Mit Parolen gegen Debatten: Am Montag störte eine rechte Jugendgruppe eine Veranstaltung unseres SPON-Kolumnisten Jakob Augstein. Hier berichtet er von dem Zwischenfall - und darüber, was er dabei über die neuen Nazis lernte. mehr...

Bautzen: Flüchtlinge griffen laut Polizei betrunkene Rechte an

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2016

Nach Zusammenstößen zweier Gruppen Jugendlicher in Bautzen hat die Polizei Details bekannt gegeben: Demnach griffen Flüchtlinge Jugendliche aus dem politisch rechten Spektrum an. Allerdings hätten sich die Rechten zuvor bei Facebook verabredet. mehr...