Thema DFB

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Mächtiger Kicker-Verband

Von der Kreisklasse bis zur Nationalmannschaft - der DFB ist die höchste Instanz im deutschen Fußball. Fast sieben Millionen Mitglieder machen ihn zum größten Sportverband der Welt. In der Affäre um die mutmaßlich gekaufte WM 2006 sind der Verband und sein derzeitiger Präsident Wolfgang Niersbach unter Druck geraten.

Flick-Abgang: Bierhoff regt neue Struktur für Sportdirektorposten an

Flick-Abgang: Bierhoff regt neue Struktur für Sportdirektorposten an

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Nach dem überraschenden Abschied von Hans-Dieter Flick als DFB-Sportdirektor stellt Oliver Bierhoff das bisherige Profil des Postens infrage. Jetzt müsse grundsätzlich über die Struktur des Jobs nachgedacht werden. mehr... Forum ]

Rücktritt von DFB-Sportdirektor Flick: Der Job, den es nicht geben dürfte

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Dem DFB springt mit Hans-Dieter Flick bereits der dritte Sportdirektor ab. Der Verband findet einfach keine Kontinuität für diesen Posten - zumal unsicher ist, ob man ihn wirklich braucht. mehr...

Sportdirektor: Flick verlässt den DFB

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Dieser Schritt kommt überraschend: DFB-Sportdirektor Hans-Dieter Flick legt mit sofortiger Wirkung sein Amt nieder. Das gab der Verband bekannt. Nachfolger wird vorerst Horst Hrubesch. mehr...

WM-Affäre 2006: Ermittler knacken verschlüsselte DFB-Datei

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Blamage für den DFB: Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat die verschlüsselte Datei „Komplex Jack Warner“ geknackt. Der Verband hatte das Dokument wegen des scheinbar zu großen Aufwands monatelang nicht geöffnet. mehr...

Wiedergewählter DFB-Präsident Grindel: Alles beim Alten

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Bei der Wiederwahl von Präsident Reinhard Grindel ließ der DFB keine Überraschungen zu. Ohne Gegenkandidaten und kritische Diskussionen gab sich der Verband reingewaschen. Eine mögliche Pokalreform wurde vertagt. mehr...

Bundestag in Erfurt: Grindel bleibt DFB-Präsident

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Reinhard Grindel bleibt für weitere drei Jahre DFB-Präsident. Auf dem Bundestag des DFB wurde zudem der Grundlagenvertrag mit der DFL abgesegnet. Die Entlastung von Ex-Präsident Niersbach wurde zurückgestellt. mehr...

Neubau in Frankfurt: DFB-Akademie wird deutlich teurer

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Wegen eines Rechtsstreits ist das Baugelände noch unsicher. Zudem steht bereits jetzt fest, dass die umstrittene DFB-Akademie teurer wird. DFB-Präsident Reinhard Grindel will deshalb die Mitglieder befragen. mehr...

Grindel vor Wiederwahl beim DFB: Alter Verwalter

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2016

Reinhard Grindel kandidiert vor dem DFB-Bundestag erneut um das Amt des Präsidenten. Seine Wiederwahl ist sicher - auch weil sich unter ihm beim Verband nicht allzu viel ändert. mehr...

Fußballweltmeister: Miroslav Klose beginnt DFB-Karriere

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2016

Vom Rekord-WM-Torschützen zum Trainer-Azubi: Miroslav Klose hat offiziell seine Fußballerkarriere beendet. Der 38-Jährige stellt sich ab sofort in den Dienst von Joachim Löw. mehr...

DFB-Auszeichnung für St.-Pauli-Fans: Dazugelernt

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2016

Vor zwei Jahren hängte der DFB eine politische Botschaft im Stadion des FC St. Pauli ab. Jetzt zeichnete der Verband den Fanladen des Klubs für seinen Einsatz gegen Rechts aus. Die Funktionäre zeigen sich lernfähig. mehr...

Fall Beckenbauer: Darstellung des DFB von Anwälten bestätigt

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Rückendeckung für den DFB: Die Kanzlei Freshfields hat die Darstellung des Verbands bestätigt. Präsident Grindel hatte behauptet, erst seit Montag detailliert von Beckenbauers Millionengehalt zu wissen. mehr...