ThemaDFBRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Pressekonferenz in Georgien: "Die Fans haben immer Volker Finkewili gesungen"

Pressekonferenz in Georgien: "Die Fans haben immer Volker Finkewili gesungen"

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Die größte Herausforderung in Georgien erlebte Joachim Löw schon vor der Partie. In einer kuriosen Pressekonferenz wurde er von georgischen Journalisten beschenkt. Und erinnerte an die Georgier des SC Freiburg. mehr... Forum ]

Fußball-Nationalspieler: Özil verwundert über Image als "Deutsch-Türke"

Fußball-Nationalspieler: Özil verwundert über Image als "Deutsch-Türke"

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Mesut Özil fühlt sich ungerecht behandelt. Der Nationalspieler wundert sich, dass er immer noch als "Deutsch-Türke" bezeichnet wird. mehr... Forum ]

Nachwuchsfußballer: U17 fährt zur EM

Nachwuchsfußballer: U17 fährt zur EM

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Vorzeitig qualifiziert: Schon vor der letzten Partie hat sich die deutsche U17-Nationalmannschaft mit einem Sieg gegen die Ukraine die Teilnahme an der EM in Bulgarien gesichert. Trainer Christian Wück sprach von einem "Kampfspiel". mehr...

Zoff der Fußballfunktionäre: Uefa-Größen attackieren Zwanziger

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Theo Zwanziger ist nun offiziell das Feindbild im europäischen Fußball: Ungewöhnlich scharf kritisiert der Uefa-Generalsekretär den Ex-DFB-Präsidenten. Dessen Vorwürfe gegen seinen Nachfolger Wolfgang Niersbach seien "peinlich und traurig". mehr...

Niersbach-Rente: DFB verstößt nicht gegen Fifa-Ethik

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Die Bezahlung von DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist mit der Ethik der Fifa vereinbar. Das entschied die zuständige Kommission des Weltverbands. Niersbach lässt sich das Ehrenamt mit einer DFB-Rente finanzieren. mehr...

Zahlungen an Niersbach: Fifa-Funktionär wirft DFB mangelnde Transparenz vor

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Fifa-Funktionär Domenico Scala hat den Deutschen Fußball-Bund kritisiert. Der DFB habe im Umgang mit der Vergütungsregelung für Präsident Wolfgang Niersbach die Öffentlichkeit getäuscht. mehr...

Zwanziger gegen Niersbach: Fifa soll Streit zwischen DFB-Bossen schlichten

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Der frühere DFB-Präsident Zwanziger kritisierte die hohe Rente, die sein Nachfolger Niersbach vom Fußballverband erhält. Der konterte mit einer Beleidigung. Nun greift die Fifa-Ethikkommission in den Zoff der Bosse ein. mehr...

Zehn-Jahres-Plan des DFB: Ein Hoch auf uns

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Titel über Titel, ein prunkvoller Neubau, die EM im eigenen Land: Der DFB präsentiert ehrgeizige Pläne für die kommenden zehn Jahre. Er will auf Dauer die Nummer eins im Weltfußball sein. mehr...

Trotz Bürger-Widerstand: DFB will 2018 neues Leistungszentrum beziehen

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Der DFB plant seine Zukunft. Die wichtigsten Themen: Das Leistungszentrum, das trotz des Widerstands Frankfurter Bürger kommen soll - und die geplante Ausrichtung der EM 2024. mehr...

Wegen Kritik an Handspiel-Regel: Schiedsrichter-Chef Busacca nimmt DFB in die Pflicht

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

In der Bundesliga regt sich Kritik an der Handspiel-Regelung. Zu Unrecht, findet die Fifa: Die Regel müsse nur besser erklärt werden, sagt Schiedsrichter-Chef Massimo Busacca - er sieht den DFB gefordert. mehr...

Rassistische Äußerungen: Uefa sperrt Italiens Verbandspräsidenten

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Die Uefa sperrt den Chef des italienischen Fußballverbands wegen rassistischer Aussagen für ein halbes Jahr für internationale Tätigkeiten. Carlo Tavecchio hatte sich für weniger ausländische Spieler in der Serie A ausgesprochen und mit seinen Beleidigungen einen Eklat ausgelöst. mehr...

Schlägerei bei Zweitligaspiel: DFB ermittelt gegen Kaiserslautern und KSC

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

18 Personen wurden verletzt, die Polizei zeigte sich "fassungslos": Nach den Krawallen beim Zweitligaspiel zwischen Kaiserslautern und Karlsruhe schaltet sich jetzt der DFB ein. Der Verband kündigte Ermittlungen an. Die Vereine wollen bei der Aufklärung helfen. mehr...

DFB-Präsident: Niersbach soll Zwanziger in Fifa-Exekutive nachfolgen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Erst beim DFB, bald auch bei der Fifa: Die Stabübergabe von Theo Zwanziger zu Wolfgang Niersbach wird im kommenden Jahr wohl vollendet. Niersbach ist laut DFL-Chef Reinhard Rauball bereit, in die Fifa-Exekutive aufzurücken. mehr...


Fotostrecke
Bundesliga: Die Highlights der Hinrunde

Fotostrecke
Millionen für Spieler: Die teuersten Bundesliga-Transfers

Themenseiten Fußball
Tabellen




Themen von A-Z