Parteitagsbeschluss: Veggie-Day ist den Grünen ab sofort "herzlich egal"

Parteitagsbeschluss: Veggie-Day ist den Grünen ab sofort "herzlich egal"

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die Grünen verabschieden sich endgültig vom "Veggie-Day". "Ob jemand am Donnerstag Fleisch isst oder nicht, ist uns herzlich egal", heißt es in einem Grundsatzpapier. Die Partei will zurück zu grünen Wurzeln. mehr... Forum ]

Kretschmann auf Grünen-Parteitag: Mahner aus dem Musterländle

Kretschmann auf Grünen-Parteitag: Mahner aus dem Musterländle

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Er darf auf diesem Parteitag gleich zweimal sprechen: Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann ist zwar nicht der Liebling der Delegierten, aber selbst die Parteilinke weiß um seinen Wert für die Grünen. Von Florian Gathmann, Hamburg mehr... Forum ]

Parteitag in Hamburg: Özdemir verlangt respektvollen Umgangston bei den Grünen

Parteitag in Hamburg: Özdemir verlangt respektvollen Umgangston bei den Grünen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die Grünen wollen wieder im Bund regieren. Dafür hat Parteichef Özdemir einen neuen Umgangston unter den Grünen gefordert: Sie sollten "mit Ausdrücken über Parteifreunde nicht schärfer sein als beim politischen Gegner". mehr... Forum ]

Grüne zwischen Pädophilie und Liberalismus: Heikle Vergangenheit, unsichere Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Abhaken, vergessen, vom Tisch wischen: Die Grünen wollen das leidige Pädophilie-Thema loswerden - auch darum soll es beim Parteitag in Hamburg gehen. Doch wohin steuern die einstigen Revoluzzer? Wir erleben eine Partei auf der Suche. mehr...

Ansage von Özdemir: Grüne wollen 2017 mitregieren

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Seit neun Jahren sitzen die Grünen im Bundestag in der Opposition. Das soll sich spätestens 2017 ändern. Parteichef Cem Özdemir will auf dem Parteitag in Hamburg die Weichen dafür stellen - und auf keinen Fall so enden wie die FDP. mehr...

Grünen-Chefin Peter vor Parteitag: Weniger bunt als Claudia Roth? Na und?

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Simone wer? Sie führt seit einem Jahr die Grünen, aber außerhalb der Partei kennt kaum jemand Simone Peter. Hier klagt sie über die Eigenheiten des Berliner Politik-Betriebs - und erklärt, warum sie trotzdem weitermachen will. mehr...

Koalition in Thüringen: Rot-Rot-Grün bezeichnet DDR offiziell als Unrechtstaat

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Das historische Bündnis in Thüringen steht, nun hat Rot-Rot-Grün sein offizielles Regierungsprogramm vorgestellt. In der Präambel des Koalitionsvertrags halten die drei Parteien fest: Die DDR war ein Unrechtsstaat. mehr...

Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Die erste rot-rot-grüne Landesregierung ist startklar: Linke, SPD und Grüne in Thüringen haben sich in Erfurt auf ihr Regierungsprogramm für die kommenden fünf Jahre geeinigt. mehr...

Reiseverhalten von Grünen-Wählern: Bahn predigen, Business fliegen

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Kaum jemand kritisiert die Luftfahrt so heftig wie die Grünen. Eine unveröffentlichte Studie zeigt jetzt: Ausgerechnet die Wähler der Ökopartei steigen am liebsten ins Flugzeug. mehr...

Pädophilie-Debatte bei den Grünen: Ignoranz und mangelnde Souveränität

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Welchen Einfluss hatten Pädophile auf das Programm der Grünen? Die Göttinger Politikwissenschaftler um Franz Walter haben ihr Forschungsprojekt abgeschlossen. Erstaunt hat sie die Reaktion mancher Alt-Grüner. mehr...

Kommentar zum Thüringer Linksbündnis: Die Grünen brauchen Ramelow

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Wer darauf hofft, dass es in Thüringen nichts wird mit einer Links-Regierung, verweist gerne auf die Grünen als vermeintliche Wackelkandidaten. Dabei wäre es für sie besonders wichtig, dass Bodo Ramelow Ministerpräsident wird. mehr...

Kommentar zum Abschied vom Veggie Day: Freies Fressen

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Die Grünen wollen sich vom "Veggie Day" verabschieden. Künftig darf jeder wieder essen, was er will. So soll es im neuen Programm stehen. Danke, liebe Grünen, das ist echt großherzig! mehr...

Grünen-Antrag für Parteitag: Versöhnen statt spalten

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Seit Wochen streiten Vertreter von Bund und Ländern bei den Grünen. Auf dem Bundesparteitag soll jetzt ein Antrag für Frieden sorgen. Prominente Vertreter unterschiedlicher Lager wie Jürgen Trittin und Boris Palmer unterstützen das Versöhnungspapier. mehr...



Interaktive Grafik





Themen von A-Z