Thema Bündnis 90/Die Grünen

Alle Artikel und Hintergründe

SPON-Wahltrend: Schwarz-Gelb nähert sich der Mehrheit

SPON-Wahltrend: Schwarz-Gelb nähert sich der Mehrheit

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2017

Der SPD-Abwärtstrend hält an, Union und FDP sind in Reichweite der Mehrheit für eine mögliche Koalition. Hier erfahren Sie die Ergebnisse des SPON-Wahltrends und können erneut abstimmen. mehr... Forum ]

SPD im Wahlkampf: Steuern runter - oder das Kanzleramt vergessen

SPD im Wahlkampf: Steuern runter - oder das Kanzleramt vergessen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2017

Die SPD hat eine klaffende Lücke im Entwurf ihres Wahlprogramms: Sie muss in das Rennen um Steuersenkungen einsteigen - sonst kann sie die Bundestagswahl verloren geben. Ein  Kommentar von Severin Weiland mehr... Forum ]


Partei in der Krise: Das grüne Elend

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2017

Früher hatten die Grünen Selbstbewusstsein, heute wirken sie wie Selbstdarsteller: Die Partei streitet sich und irritiert damit die Wählerschaft - doch aus ihren Fehlern lernt sie nicht. mehr...

Brief an TV-Sender: Grüne, Linke und FDP wollen mit zum Kanzlerduell

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2017

Angela Merkel und Martin Schulz wollen das Kanzlerduell im Fernsehen unter sich austragen. Nun fordern Grüne, Linke und FDP, auch die kleinen Parteien einzuladen - inklusive AfD. mehr...

Kretschmann kritisiert NRW-Grüne: „Gesinnungsethischer Überschuss“

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2017

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann übt nach der Niederlage der Grünen in Nordrhein-Westfalen Kritik: Die Partei müsse sich auf Kernthemen konzentrieren - und aufhören, Koalitionen auszuschließen. mehr...

Talkshow „Anne Will“: Grüne lästern nach Wut-Auftritt über Trittin

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

Das Debakel in NRW wühlt die Grünen auf. Jürgen Trittin hatte seine Partei am Wahlabend bei „Anne Will“ heftig kritisiert - und der FDP ein provokantes Angebot gemacht. Führende Grüne reagieren genervt. mehr...

Grüne in der Krise: Halbiert und schockiert

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

Die Grünen verdorren in ganzen Regionen. Nach dem Wahldebakel in Nordrhein-Westfalen verspricht die Bundespartei einen Neustart - doch vor radikalen Änderungen schreckt man offenbar zurück. mehr...

NRW-Wahl: Schulz, schon aus und vorbei?

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2017

War's das schon für Martin Schulz? Die SPD erlebt in NRW ein historisches Debakel, die CDU jubelt über den dritten Wahlerfolg in Serie. Was das für das Land und den Bundestagswahlkampf bedeutet - die Analyse. mehr...

Grüne: Künast kritisiert zögerlichen Wahlkampfauftakt

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

„In puncto Selbstbewusstsein noch Luft nach oben": Ex-Fraktionschefin Renate Künast hat sich kritisch über den Wahlkampf der Bundes-Grünen geäußert. Richtig gemacht hätten es die Parteifreunde in Schleswig-Holstein. mehr...

Erfolgreicher Grünen-Politiker aus dem Norden: Haha-beck

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Die Urwahl zum Spitzenkandidaten der Grünen verlor Robert Habeck extrem knapp - jetzt bekommt er Genugtuung: Sein Erfolg in Schleswig-Holstein macht ihn für die Partei unverzichtbar. mehr...

Grüne in Schleswig-Holstein: Heiß auf Jamaika

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

In Schleswig-Holstein könnten die Grünen mit CDU und FDP ein Bündnis schmieden. Offiziell gilt die Jamaika-Koalition nur als Notlösung - doch auch für den Bund wird sie immer mehr zur Option. mehr...

Umfrage zu Koalitionsoptionen: Das rot-rot-grüne Schreckgespenst lebt

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Nichts finden konservative Wähler so abschreckend wie eine Regierung aus SPD, Grünen und Linken. Das zeigt eine Umfrage für SPIEGEL ONLINE. Aber auch unter Anhängern der Sozialdemokraten herrscht keine R2G-Euphorie. mehr...