ThemaDie LinkeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Stasi-Vorwürfe: Staatsanwaltschaft erhebt keine Anklage gegen Gysi

Stasi-Vorwürfe: Staatsanwaltschaft erhebt keine Anklage gegen Gysi

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Gregor Gysi muss vorerst nicht mit einer Anklage rechnen: Die Hamburger Justizbehörde sieht keinen hinreichenden Tatverdacht gegen den Linken-Politiker - und hebt damit eine Weisung des Generalstaatsanwalts auf. mehr...

Parteien in der Flüchtlingskrise: Hart, human - hilflos?

Parteien in der Flüchtlingskrise: Hart, human - hilflos?

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Die Zahl der Flüchtlinge steigt, die Politik ist unter Zugzwang. Die Union ringt um eine europäische Lösung, mit der SPD ist ein Koalitionsgipfel geplant. Auch Grüne und Linkspartei stehen in der Verantwortung - und tun sich schwer. Von Florian Gathmann und Severin Weiland mehr... Forum ]

Linksfraktion: Wagenknecht stellt Euro infrage

Linksfraktion: Wagenknecht stellt Euro infrage

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Taugt der Euro noch als Gemeinschaftswährung? Diese Frage stellt sich Sahra Wagenknecht. Die designierte Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag plädiert für eine Debatte über ein anderes Währungssystem. mehr... Forum ]

Griechenlandhilfen: 86 Milliarden, abgehakt

Griechenlandhilfen: 86 Milliarden, abgehakt

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Die Griechenlandhilfen sind beschlossen, aber der Widerstand in der Union ist erneut gewachsen. Die Kanzlerin will jetzt schnell davon ablenken. Das nächste Großthema wartet schon: die Flüchtlingskrise. Von Florian Gathmann und Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Treffen der Staats- und Regierungschefs: Teure Flüge beim G7-Gipfel in Elmau

Treffen der Staats- und Regierungschefs: Teure Flüge beim G7-Gipfel in Elmau

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2015

4,5 Millionen Euro haben die Flugeinsätze rund um den G7-Gipfel im bayerischen Elmau gekostet. Die Linke schimpft über eine "undemokratische und teure Merkel-Show". mehr... Forum ]

Affäre um Netzpolitik.org: Grüne und Linke protestieren gegen Range

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2015

Die Opposition geht in der Netzpolitik-Affäre auf die Barrikaden: Linken-Parteichef Riexinger will eine parlamentarische Aufklärung, die Grünen haben eine Sondersitzung des Rechtsausschusses beantragt. mehr...

Nach Angriffen auf PKK: Linke beantragt Sondersitzung zur Türkei

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Die Linke wirft der Bundesregierung Kumpanei mit dem türkischen Präsidenten Erdogan vor. In einer Sondersitzung des Auswärtigen Ausschusses soll die Koalition nun darlegen, wie sie mit den Angriffen auf die PKK umgehen will. mehr...

Zehn Jahre Linkspartei: Merkels Machtgarant

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2015

Vor zehn Jahren trat die Linke an, um die Bundespolitik zu revolutionieren. Seitdem feierte die Partei etliche Erfolge, doch ihre Gründungsidee scheiterte - davon profitiert bis heute die CDU. mehr...

Griechenlandkrise im Bundestag: Denn sie wissen nicht, was sie wollen

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Soll Griechenland eine letzte Chance bekommen - oder die Eurozone verlassen? Im Falle eines neuen Hilfspakets müsste der Bundestag schon bald entscheiden. Doch das Parlament ist tief gespalten. Wer will was? Der Überblick. mehr...

Ramelow zur Griechenlandkrise: Das Geld ist weg

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Wie würde eine linke Bundesregierung das Griechenland-Problem angehen? Im Interview spricht Bodo Ramelow, erster Ministerpräsident der Linkspartei, über einen alternativen Krisenkurs - und sein Verhältnis zu Sahra Wagenknecht. mehr...

Linken-Fraktion: Hier kommt Wagenknartsch

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Sie mögen sich nicht besonders, doch der Parteivorstand hat sie nun offiziell nominiert: Linksaußen Sahra Wagenknecht und Realo Dietmar Bartsch sollen als Doppelspitze in der Fraktion Gregor Gysi ersetzen. Geht das gut? mehr...

Jan Fleischhauer Der schwarze Kanal: Vorwärts mit Sahra

DER SPIEGEL - 13.06.2015

Kolumne: Der schwarze Kanal. Ein Freund hat mir einen Text von Sahra Wagenknecht geschickt, in dem sie zu erklären versucht, warum die DDR untergegangen ist. Er weiß, wie sehr ich mich für die Geschichte des Kommunismus und des Stalinismus intere... mehr...

Gysi-Nachfolge: Wagenknecht und Bartsch sollen Linken-Fraktion führen

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Die Nachfolge von Gregor Gysi ist offenbar geregelt: Einem Agenturbericht zufolge führen künftig Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch die Bundestagsfraktion der Linken. mehr...

Gysi-Nachfolge bei der Linken: Warum es auch mit Wagenknecht geht

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Die Linke ohne Gregor Gysi: Eine rot-rot-grüne Regierung 2017 wird damit noch unwahrscheinlicher, sagen jetzt viele. Aber stimmt das eigentlich? mehr...

Linken-Parteitag: Gysi verzichtet auf neue Kandidatur als Fraktionschef

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2015

Gregor Gysi kündigt seinen Rückzug vom Amt des Linken-Fraktionschefs an: Er will im Herbst nicht wieder antreten. Seine Stellvertreterin Sahra Wagenknecht will nun überlegen, ob sie die Nachfolge antritt. mehr...








Themen von A-Z