Thema Die Linke

Alle Artikel und Hintergründe

Berlin: Michael Müller zum Regierungschef wiedergewählt

Berlin: Michael Müller zum Regierungschef wiedergewählt

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Als Regierungschef einer rot-rot-grünen Koalition ist der SPD-Chef Michael Müller zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt. mehr...

Neue Regierung in Berlin: Rot-Rot-Grün kämpft für die Katz

Neue Regierung in Berlin: Rot-Rot-Grün kämpft für die Katz

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Es soll eine Vorbild-Koalition sein - aber Rot-Rot-Grün in Berlin startet mit einem Programm, das es jedem recht machen will. Sogar eine Katzenschutzverordnung ist geplant. Zusammen hält das Bündnis die Angst vor der AfD. Von Markus Deggerich und Florian Gathmann mehr...


Rot-Rot-Grün: Berliner SPD stimmt Koalitionsvertrag zu

Rot-Rot-Grün: Berliner SPD stimmt Koalitionsvertrag zu

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Jetzt fehlt nur noch die Linkspartei: Nach den Grünen hat auch die Berliner SPD den rot-rot-grünen Koalitionsvertrag abgesegnet. Die Genossen in der Hauptstadt erhoffen sich ein Signal für die Bundestagswahl. mehr...

Wagenknecht vs. Kipping: Linkes Spiel

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Seit Wochen intrigieren die beiden prominentesten Frauen der Linkspartei gegeneinander. Jetzt gibt es in der Spitzenkandidatenfrage zwar einen Kompromiss, doch Kipping und Wagenknecht bleiben sich spinnefeind. mehr...

Bundestagswahl 2017: Wagenknecht und Bartsch sind Spitzenduo der Linken

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2016

Der Machtkampf bei der Linken um die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl im kommenden Jahr ist entschieden. Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen gemeinsam ein ambitioniertes Ziel erreichen. mehr...

Vertrauliches Gespräch: Gabriel trifft Wagenknecht

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich mit der Linken-Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht zu einem vertraulichen Gespräch getroffen. Wagenknecht gilt als Hindernis für eine rot-rot-grüne Koalition nach der Bundestagswahl. mehr...

Thüringens Ministerpräsident im Interview: „Wer glaubt, dass der Ramelow in die Knie geht, irrt sich“

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wirbt für Rot-Rot-Grün im Bund. Im Interview animiert der Linken-Politiker seine Partei zur Spitzenkandidaten-Urwahl - und erzählt, warum er gerne auf Twitter provoziert. mehr...

Geheimdienste: Linke verlieren die Kontrolle

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Eigentlich sollte ein Linker 2017 den Vorsitz über die Kontrolle der Geheimdienste führen - doch nun haben Union und SPD andere Pläne. Das kommt bei der Opposition gar nicht gut an. mehr...

Berliner Abgeordnetenhaus: Linke und AfD werfen sich Hetze vor

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Im Berliner Abgeordnetenhaus haben sich die Regierungsparteien erstmals mit der AfD gestritten. Beide Seiten warfen sich in einer Debatte Hassreden vor. mehr...

Bundespräsidentenwahl: Armutsforscher tritt für Die Linke an

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2016

Die Linke hat offiziell ihren Kandidaten für die Bundespräsidentenwahl vorgestellt: Der Kölner Hartz-IV-Kritiker Christoph Butterwegge geht gegen Frank-Walter Steinmeier ins Rennen. mehr...

Spitzenkandidat: Lafontaine führt Saarland-Linke im Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2016

Oskar Lafontaine zieht es noch einmal an die Spitze: Der 73-Jährige soll die Linke im Saarland führen. Dafür allerdings stellte der frühere Linkspartei-Vorsitzende zuvor Bedingungen. mehr...

Bundespräsidentenwahl: Linke will Armutsforscher Butterwegge ins Rennen schicken

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Die Linkspartei will Hartz-IV-Kritiker Christoph Butterwegge als Kandidaten fürs Schloss Bellevue aufstellen. Aussichten auf einen Sieg hat der Professor allerdings nicht. mehr...

Berlin: Erster rot-rot-grüner Koalitionsvertrag steht

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Die Spitzen von SPD, Linken und Grünen haben sich auf ein Regierungsprogramm für Berlin geeinigt. Die ersten Senatorenposten sind bereits vergeben. mehr...