ThemaDie Linke

Alle Artikel und Hintergründe

Linken-Spitzenkandidatur: Wagenknecht und Bartsch stellen die Machtfrage

Linken-Spitzenkandidatur: Wagenknecht und Bartsch stellen die Machtfrage

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2016

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch wollen Spitzenkandidaten der Linken werden - und zwar nur als Duo. Damit überrumpeln die Fraktionschefs die Parteiführung. Von Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

Berlin: Rot-rot-grüne Regierungsbildung wird konkreter

Berlin: Rot-rot-grüne Regierungsbildung wird konkreter

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Die Spitzen von SPD, Linken und Grünen in Berlin empfehlen ihren Parteien die Aufnahme gemeinsamer Koalitionsgespräche für Rot-Rot-Grün. Nächste Woche sollen die Parteigremien die Verhandlungen auf den Weg bringen. mehr...


Gaga-Antrag: Linke kämpft gegen männliche Arbeitsgeräte

Gaga-Antrag: Linke kämpft gegen männliche Arbeitsgeräte

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Weg mit der männlichen Bezeichnung von Arbeitsgeräten - dafür setzt sich die Linke in Flensburg ein: Geht es nach ihrem Willen, heißt es künftig "die Staubsaugerin, die Kopiererin und die Bleistiftanspitzerin". mehr...

Gaga-Antrag: Linke kämpft gegen männliche Arbeitsgeräte

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Weg mit der männlichen Bezeichnung von Arbeitsgeräten - dafür setzt sich die Linke in Flensburg ein: Geht es nach ihrem Willen, heißt es künftig „die Staubsaugerin, die Kopiererin und die Bleistiftanspitzerin“. mehr...

Konferenz der Linken: Europaratlos

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2016

Ist die Linke bereit für eine Regierung im Bund? Nach der Wahl in Berlin hofften einige in der Partei auf einen Aufschwung. Doch bei einer Europakonferenz in der Hauptstadt zeigt sich: Die Genossen bleiben in zentralen Fragen zerrissen. mehr...

Rot-Rot-Grün: Operation Merkel-Vertreibung

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Sie wollen in die Bundesregierung: Vertreter von SPD, Linken und Grünen bereiten im Hintergrund ein mögliches rot-rot-grünes Bündnis vor. Wer sind die entscheidenden Netzwerker und ihre Zirkel? mehr...

Bundestagswahl 2017: Wagenknecht sieht Linksbündnis skeptisch

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Wieder eine Große Koalition nach der Bundestagswahl - oder doch Rot-Rot-Grün? Linken-Fraktionschefin Wagenknecht sagt, erst müsse die SPD sich ändern. mehr...

Mögliches Links-Bündnis in Berlin: Unter Beobachtung

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Berlin wird künftig von drei Parteien regiert, das steht fest: Vieles deutet darauf hin, dass SPD, Grüne und Linken koalieren. Das linke Bündnis würde unter besonderer Beobachtung stehen. mehr...

Strategiepapier für 2017: Linke will in die Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2016

In einem Strategiepapier für die Bundestagswahl 2017 überrascht die Linkspartei mit einem eindeutigen Bekenntnis zu Rot-Rot-Grün. Das Papier dürfte in der Partei für Ärger sorgen. mehr...

Umfrageschwäche in Mecklenburg-Vorpommern: Rechts oben ist Links hinten

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2016

Die Linke will in Mecklenburg-Vorpommern in die Regierung. In den jüngsten Umfragen aber sackt die Partei drastisch ab. Schuld sei der Erfolg der AfD, heißt es - aber stimmt das? mehr...

Wahlkampf in Berlin: Wem gehört „Oma Anni“?

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2016

Anni Lenz, 95 Jahre, gilt als Mietrebellin aus Berlin-Reinickendorf. Die Linke hat sie für den Wahlkampf entdeckt. Doch nun meldet auch eine andere Partei Ansprüche an. mehr...

Kritik an Wagenknecht: Der falsche linke Reflex

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2016

Als Sahra Wagenknecht nach den Anschlägen in Deutschland schrieb, Merkels Satz „Wir schaffen das“ sei leichtfertig gewesen, ereiferten sich ihre Gegner aus der eigenen Partei. Darf man als Linker die Flüchtlingspolitik nicht kritisieren? Das wäre fatal. mehr...

Wagenknechts Flüchtlingsprovokation: Lechts und rinks

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Sie fordert Flüchtlingskontingente, spricht von missbrauchtem Gastrecht, kritisiert Merkels „Wir schaffen das": Sarah Wagenknechts rechter Sound verärgert die Linken-Führung. Warum hat das keine Konsequenzen? mehr...