ThemaDie LinkeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rot-Rot-Grün: Kauder will der SPD Ramelows Wahl nicht so schnell vergessen

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Die Wahl Bodo Ramelows zum Regierungschef in Thüringen steht kurz bevor, nun droht die CDU der SPD: Die begehe mit der Wahl des Linken-Politikers einen schweren Fehler, sagte Unionsfraktionchef Volker Kauder - "auch bundespolitisch". mehr...

Kommentar zur Wahl Ramelows: Krokodilstränen der Kanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Die Wahl des ersten linken Ministerpräsidenten ist auch eine Folge des Versagens der CDU: Anstatt sich als seriöse Alternative zum rot-rot-grünen Abenteuer zu präsentieren, betrieb die Partei in Thüringen seit Wochen Selbstzerfleischung. mehr...

Thüringen: Im Lodenmantel gegen Ramelow

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Das gab es noch nicht in Deutschland: Tausende Bürger demonstrieren gegen die Wahl eines Ministerpräsidenten. Ehemalige DDR-Bürgerrechtler, Konservative, Sozialdemokraten, Rechtsradikale - vereint gegen den Linken-Politiker Ramelow. mehr...

Langeweile im Bundestag: Grüne und Linke zerpflücken Fragestunden-Reform der Koalition

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Der Bundestag soll lebendiger werden. Union und SPD wollen dafür das Fragerecht für Abgeordnete reformieren. Doch Grünen und Linken geht das Konzept nicht weit genug. Jetzt wehrt sich die Opposition mit einem Protestbrief. mehr...

Parteien: Der Glaubenskrieg

DER SPIEGEL - 01.12.2014

Diese Woche könnte erstmals ein Linker Ministerpräsident werden. Doch im Bund sind SPD und Linke unversöhnlich. Die Profiteurin: Angela Merkel. Wenn Sigmar Gabriel wissen will, wie es um die Chancen eines rot-rot-grünen Bündnisses steht, muss er nu... mehr...

Kommentar: Der alte Schwefelgeruch

DER SPIEGEL - 01.12.2014

Am Testfall Thüringen zeigt sich, wie das politische System Die Linke diszipliniert. Von Gerhard Spörl. Immer mal wieder kommt es vor, dass sich Landtagswahlen zu nationalen Ereignissen auswachsen. So geschah es vor knapp 30 Jahren, als der erste g... mehr...

Leerer Bundestag: Linke fehlen am häufigsten bei Abstimmungen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Leere Sitzreihen im Parlament - das Bild kennen Sie. Dabei sollten gerade bei namentlichen Abstimmungen die Abgeordneten Präsenz zeigen. In der Praxis fehlen regelmäßig Dutzende Parlamentarier. Eine Datenanalyse. mehr...

Koalition in Thüringen: Rot-Rot-Grün bezeichnet DDR offiziell als Unrechtstaat

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Das historische Bündnis in Thüringen steht, nun hat Rot-Rot-Grün sein offizielles Regierungsprogramm vorgestellt. In der Präambel des Koalitionsvertrags halten die drei Parteien fest: Die DDR war ein Unrechtsstaat. mehr...

Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Die erste rot-rot-grüne Landesregierung ist startklar: Linke, SPD und Grüne in Thüringen haben sich in Erfurt auf ihr Regierungsprogramm für die kommenden fünf Jahre geeinigt. mehr...

Thüringen: Mich trifft es in der Seele

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Bodo Ramelow, 58, der zum ersten Ministerpräsidenten der Linken gewählt werden soll, über die Bewältigung der DDR-Vergangenheit in seiner Partei. SPIEGEL: Herr Ramelow, Ihre geplante Wahl zum ersten linken Ministerpräsidenten führt zu Streit über d... mehr...








Themen von A-Z