ThemaDie LinkeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Gregor Gysi zu Waffenlieferungen nach Kurdistan. In Deutschland ist der Export von Waffen in Spannungsgebiete verboten. Darüber wollen Sie sich einfach hinwegsetzen?Das ist kein Verbot, sondern eine Richtlinie, an die sich die Bundesregierungen b... mehr...

Jungpolitiker gegen WM-Patriotismus: Fahnenwahn? Nein, danke!

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Deutschland-Schminke? Flagge am Auto? Viele Jungpolitiker lehnen das ab, obwohl sie oft selbst Fußballfans sind. Für sie ist es vom Patriotismus nur ein kleiner Schritt zum Nationalismus. Die Spiele schauen sie sich trotzdem an. mehr...

SPD: Rot-rotes Signal

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Thüringer SPD erwägt Mitgliederbefragung über Regierungsbeteiligung nach der Landtagswahl. Die SPD Thüringen erwägt eine Mitgliederbefragung nach der Landtagswahl am 14. September. "Die Bundespartei hat Standards gesetzt, da können wir nur schwer d... mehr...

Affären: Die Ehre der anderen

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Mit einem Verhaltenskodex wollen die Linken-Chefs ihre Partei nach jüngsten Intrigen befrieden. Doch das Misstrauen gegenüber der Führung wächst. Wenn sich der Vorstand der Linken am kommenden Wochenende zu einer Klausursitzung in Dresden trifft, s... mehr...

Debatte um Linksbündnis: Gabriel schließt Rot-Rot-Grün aus

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Sigmar Gabriel hat kürzlich die Vorsitzenden der Linkspartei getroffen - danach entbrannte eine Debatte um das Verhältnis von Rot-Rot. Nun hat der SPD-Chef ein Bündnis auf Bundesebene ausgeschlossen, denn dies würde Deutschland "in die Isolation führen". mehr...

Treffen mit Linke-Chefs: In der Unionsfraktion schwelt Ärger über Gabriel

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

"Keine vertrauensbildende Maßnahme": Das heimliche Treffen von Sigmar Gabriel mit der Linken-Spitze hallt nach. In der Union fürchten manche, der Vizekanzler könnte eines Tages den Tabubruch wagen - eine rot-rot-grüne Koalition. mehr...

Beschimpfungen der Linken: Die Schrill-Partei

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Eine Beschimpfung des Bundespräsidenten als "Kriegshetzer" sorgt für Wirbel. Sie kommt natürlich von den Linken. Die eigene Führung versucht nun gegenzusteuern - doch die Verbalausfälle haben in der Partei Methode. mehr...

Linkspartei-Vorsitzender über rot-rotes Bündnis: Riexinger will weitere Gespräche mit der SPD

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Neue Annährungsversuche für eine rot-rote-Koalition: Linken-Vorsitzender Bernd Riexinger regt Gespräche mit der SPD an. Zur Kritik an seiner Partei sagt er: "Ich rate den Hitzköpfen in der SPD zur verbalen Abrüstung." mehr...

Kommentar zu Thomas Oppermann: Taktische Nazi-Keule

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

SPD-Politiker Oppermann verteidigt den Bundespräsidenten gegen "Kriegshetzer"-Vorwürfe, und das ausgerechnet mit einem Nazi-Vergleich. Der war noch nie ein gutes Argument. mehr...

Angriff der Linkspartei: Oppermann vergleicht Kritik an Gauck mit Nazi-Hetze

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Annäherung sieht anders aus: Im Bundestag kritisierte SPD-Fraktionschef Oppermann die Linkspartei scharf. Deren "Schmähkritik" an Bundespräsident Gauck ähnele der "Strategie der Nazis in der Weimarer Republik". mehr...








Themen von A-Z