Deutschland spricht: Guten Tag, ich sehe das anders

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Tausende haben am Sonntag diskutiert: Die Aktion „Deutschland spricht“ brachte landesweit Menschen zusammen, um über Politik zu reden. Wir haben uns bei fünf Treffen an den Tisch gesetzt. mehr...

Deutschland spricht: „Mich stört die Religion im öffentlichen Raum an sich“

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Deutschland spricht in der Deutschen Bahn: Zwei Teilnehmer diskutieren auf ihrem Weg nach Berlin. Die Idee gefiel nicht jedem. mehr...

Deutschland spricht: „Und das findest du gut, einen Handelskrieg?“

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Den Deutschen gehe es heute besser, sagt Tobias Lührig. David Zschornak ist sich da nicht sicher. Eine Begegnung in Dresden zwischen einem Mann der Zahlen und einem, der seinem Gefühl vertraut. mehr...

Deutschland spricht: „Als die Briten für den Brexit gestimmt haben, habe ich geheult“

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Jana Saout entwickelt Software, Torsten Wichert berät Firmen und produziert Musik. Asylpolitik, Steuern auf Fleischkonsum, autofreie Städte - in all diesen Punkten waren sie anderer Ansicht. Bis sie sich trafen. mehr...

Deutschland spricht: „Frauen begeben sich bei #Metoo in eine Opferrolle“

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Auf dem Papier unterscheiden sie sich sehr, in der Debatte dann weniger - dabei hatten beide Lust auf Konfrontation. Wenn Peter M. und Andrea M. aus Bonn sich widersprechen, dann bei #Metoo. mehr...

Deutschland spricht: „Grenzposten sind Blendwerk, dummes Geschwätz fürs Volk“

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Horst Schmitzberger hält Rassismus für ein gravierendes Problem, Christian Klee sympathisiert mit Donald Trumps „America first“-Politik. Nun trafen sie sich, stritten engagiert - und gingen doch zufrieden auseinander. mehr...

„Deutschland spricht“ in der Datenanalyse: Kuck mal, wer da spricht!

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Die Aktion „Deutschland spricht“ hat 20.000 Menschen im Land zum Streiten vermittelt. Nun treffen sich Tausende Paare zum Gespräch. Das Besondere: Politisch liegen viele Diskutanten völlig quer. mehr...

Flüchtlingsdebatte: Leben und sterben lassen

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Wenn es ums Sterben im Mittelmeer geht, finden inzwischen auch zivilisierte Bildungsbürger gute Gründe fürs Nichtstun. Die Migrationskrise ist zur Krise unserer Moral geworden. mehr...

Was soll der Hype? Satiriker verbreitet Falschmeldungen über „Zeit“-Account

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Für eine Woche übernahm der Ex-Chef der „Titanic“ den Twitter-Account des „Zeit-Magazins“. Leo Fischer trieb es dort so wild, dass die Redaktion ihn rausschmiss. mehr...

Wochenzeitung: „Die Zeit“ bekommt neue Herausgeber

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Neues Herausgeber-Gremium für die Hamburger Wochenzeitung „Die Zeit": Dazu gehören unter anderem der Journalist Florian Illies und der Manager René Obermann. Dessen Berufung sorgte für Kritik. mehr...