Thema Dieselaffäre

Alle Artikel und Hintergründe

Abgasskandal: BMW will sich mit Tests gegen Vorwürfe wehren

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Nach Messungen der Deutschen Umwelthilfe hat der Abgasskandal auch BMW erreicht. Nun will der Hersteller belegen, dass der Vorwurf illegaler Abschalteinrichtungen in Fahrzeugen der 3er-Reihe unzutreffend ist. mehr...

Hohe Strafe für Oliver Schmidt: Die tragischste Figur im VW-Skandal

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Oliver Schmidt war nur im mittleren Management bei VW, dennoch bekommt er nun die schärfste Konsequenz für den Dieselbetrug des Konzerns zu spüren. Das Urteil der US-Justiz ist ein Exempel maximaler Härte. mehr...

Abgasskandal: Verkehrsministerium lässt Vorwürfe gegen BMW prüfen

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Die Deutsche Umwelthilfe wirft BMW vor, bei der Abgasreinigung manipuliert zu haben. Der Autobauer weist das zurück. Nun hat sich das Bundesverkehrsministerium eingeschaltet. mehr...

Abgasskandal: Auch BMW soll Abgasreinigung manipuliert haben

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Der Abgasskandal hat BMW endgültig erreicht: Neue Messungen der Deutschen Umwelthilfe legen nahe, dass in der Motorsteuerung von BMW-Fahrzeugen eine unzulässige Abschalteinrichtung arbeitet. mehr...

Eine Milliarde Euro für saubere Luft: Dieselgipfel? Staatsversagen!

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Die Bundesregierung inszeniert sich nach dem Dieselgipfel als Kämpferin - für saubere Luft, gegen Fahrverbote. In Wahrheit müssen nun die Steuerzahler für die teuren Versäumnisse der Autoindustrie aufkommen. mehr...

Fahrverbote und elektrische Busse: Darum geht es beim zweiten Dieselgipfel

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Dieselgipfel im Kanzleramt? Das gab es vor knapp drei Monaten schon mal. Nun strömen Deutschlands Bürgermeister wieder zur Kanzlerin - es geht auch darum, das für sie Schlimmste zu verhindern: Fahrverbote. mehr...

Abgasskandal: Porsche beginnt mit Cayenne-Rückruf

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Nach einer SPIEGEL-Enthüllung verhängte Verkehrsminister Alexander Dobrindt einen Verkaufstopp für den Porsche Cayenne, 21.500 Fahrzeuge sollten zudem zurückgerufen werden. Jetzt kann die Aktion anlaufen. mehr...

Zulassungsentzug: Erste Verkehrsämter sträuben sich, VW-Diesel stillzulegen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Viele Besitzer manipulierter VW-Dieselautos haben sich dem umstrittenen Software-Update verweigert. Die Ersten erhalten Stilllegungsbescheide. Das heißt aber nicht, dass sie ihre Autos nicht mehr fahren dürfen. mehr...

Abgasskandal: Hersteller sollen Diesel-Nachrüstungen anbieten müssen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2017

Jetzt also doch: Dieselautos sollen nicht nur ein Software-Update erhalten, sondern nach SPIEGEL-Informationen gegebenenfalls sogar nachgerüstet werden. Dabei könnten auch die Kunden zur Kasse gebeten werden. mehr...

Abgas-Skandal: Behörden drohen mit Verkaufsstopp des Touareg

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Im VW-Touareg haben Beamte des Kraftfahrt-Bundesamts eine Abschalteinrichtung entdeckt - und streiten sich jetzt nach SPIEGEL-Informationen mit dem Konzern, ob die als illegal einzustufen ist. mehr...