Thema Dieselaffäre

Alle Artikel und Hintergründe

Kartellverdacht der EU-Kommission: "Nicht angekündigte Prüfung" bei BMW

Kartellverdacht der EU-Kommission: "Nicht angekündigte Prüfung" bei BMW

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2017

Im Zuge der vom SPIEGEL aufgedeckten Kartellvorwürfe gegen die deutsche Autoindustrie sind Prüfer der EU-Kommission bei BMW vorstellig geworden. Daimler gab inzwischen zu, eine Kronzeugenregelung beantragt zu haben. mehr... Forum ]

Angeblich sauberer Diesel: Wie diese drei Studenten dem VW-Betrug auf die Spur kamen

Angeblich sauberer Diesel: Wie diese drei Studenten dem VW-Betrug auf die Spur kamen

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Eine Blechhalle im Wald, ein paar Messgeräte - hier stießen drei Nerds auf jene Ungereimtheiten, die den VW-Konzern in Erklärungsnot bringen. Unser Autor hat sie besucht. Von Philipp Oehmke mehr...


"Batteriegipfel" in Brüssel: Autoindustrie startet Aufholjagd

"Batteriegipfel" in Brüssel: Autoindustrie startet Aufholjagd

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Der Markt für Batteriezellen für E-Autos wird von asiatischen Herstellern dominiert. Um den Anschluss nicht zu verlieren, will die europäische Industrie zusammen mit der Politik eine Strategie entwickeln. mehr... Forum ]

Abgasskandal: Hersteller sollen Diesel-Nachrüstungen anbieten müssen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2017

Jetzt also doch: Dieselautos sollen nicht nur ein Software-Update erhalten, sondern nach SPIEGEL-Informationen gegebenenfalls sogar nachgerüstet werden. Dabei könnten auch die Kunden zur Kasse gebeten werden. mehr...

Abgas-Skandal: Behörden drohen mit Verkaufsstopp des Touareg

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Im VW-Touareg haben Beamte des Kraftfahrt-Bundesamts eine Abschalteinrichtung entdeckt - und streiten sich jetzt nach SPIEGEL-Informationen mit dem Konzern, ob die als illegal einzustufen ist. mehr...

Diesel vs. Benziner: Der verhinderte Sinneswandel

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Im Jubeltaumel der IAA mehren sich wieder Bekenntnisse zum Diesel: Fürs Klima ist er doch unverzichtbar, oder? Gleichzeitig scheinen Vergleichszahlen aus dem Verkehrsministerium das Gegenteil zu belegen. Beides ist falsch. mehr...

Illner-Talk zum Abgasskandal: Im Diesel-Dunst verfahren

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Millionen Deutsche fragen sich, was der Dieselskandal mit ihren Autos macht. Ein prominent besetzter Illner-Talk sollte Erkenntnisse bringen. Es gab: dreiste Lügen und ein sehr beklopptes Statement. mehr...

Branchenmesse IAA: Merkel rügt die Autoindustrie

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Schadstoff-Tricksereien und drohende Diesel-Fahrverbote setzen die deutschen Autobauer unter Druck. Auf dem großen Branchentreff IAA fordert die Kanzlerin mit deutlichen Worten Konsequenzen. mehr...

Vor Automesse IAA: Umwelthilfe fordert Strafgebühr für Diesel-SUV

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

Um die Autokonzerne zu emissionsarmen und spritsparenden Fahrzeugen zu bewegen, fordert die Umwelthilfe Strafgebühren für die Zulassung neuer SUV. Auch der Steuervorteil für Dieseltreibstoff müsse fallen. mehr...

Abgasskandal: Porsche verkauft trotz Zulassungsstopp Diesel-Cayenne

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Wegen einer Betrugssoftware hat das Kraftfahrtbundesamt die Zulassung von Cayenne-SUV untersagt. Doch laut SPIEGEL-Informationen umgeht Porsche das Verbot - trickreich und womöglich am Rande der Legalität. mehr...

Szenario zur Verkehrswende: Greenpeace fordert Verbot für Autos mit Verbrenner ab 2025

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Frankreich und Großbritannien wollen 2040 aussteigen. Die Grünen fordern ein Ende für Autos mit Diesel- oder Benzinmotoren ab 2030. Der Umweltorganisation Greenpeace zufolge ist das nicht genug. mehr...

Dieselautos: Diesen Städten drohen Klagen wegen Luftverschmutzung

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) erhöht den Druck auf Behörden: Mehr als 40 Städte sollen nachweisen, dass sie Maßnahmen gegen zu hohe Stickoxid-Werte ergreifen - zum Beispiel Fahrverbote. Ist Ihr Wohnort auch dabei? mehr...

Initiative der Umwelthilfe: 45 Städten droht Klage wegen Diesel-verschmutzter Luft

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Düsseldorf, München, Stuttgart: Hier hat die Deutsche Umwelthilfe bereits Gerichtsentscheidungen erwirkt, die den Weg ebnen für Diesel-Fahrverbote. Jetzt hat die Organisation weitere Städte im Visier. mehr...