ThemaDieter PfaffRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Tod von Dieter Pfaff: ARD setzt Anwaltsserie "Der Dicke" fort

Nach Tod von Dieter Pfaff: ARD setzt Anwaltsserie "Der Dicke" fort

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2013

Im März ist Schauspieler Dieter Pfaff gestorben. Zu seinen Paraderollen gehörte der Anwalt in der ARD-Serie "Der Dicke". Die Produzenten wollen das Erfolgsformat fortführen. Hauptdarsteller ist jetzt Herbert Knaup, der neue Titel lautet "Die Kanzlei". mehr... Forum ]

Letzter Bloch mit Dieter Pfaff: Noch einmal ein Riese

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2013

Praxis geschlossen: Die ARD zeigt die letzte Episode der Psycho-Reihe "Bloch" mit dem verstorbenen Dieter Pfaff in der Hauptrolle. Der Film zeigt den Therapeuten im Gefängnis - und lässt noch ein letztes Mal sehen, was für ein hervorragender Schauspieler der große Dicke gewesen ist. mehr...

Nach dem Tod Dieter Pfaffs: Bloch bleibt

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2013

Er ging dahin, wo es wehtut: Mit dem Psychotherapeuten Bloch schuf Dieter Pfaff eine der stärksten Figuren des deutschen Fernsehens. Jetzt ist der letzte Woche verstorbene Schauspieler noch einmal in seiner Paraderolle zu sehen - mit Birgit Minichmayr und Devid Striesow an seiner Seite. mehr...

GESTORBEN: Dieter Pfaff

DER SPIEGEL - 11.03.2013

Gestorben Dieter Pfaff. Dieter Pfaff, 65. Er war der nervöse Buddha des deutschen Fernsehens, der in seinem mächtigen Körper nie zur Ruhe zu kommen schien, weil es zu viel Elend und Ungerechtigkeit gab, wogegen es vorzugehen galt. In der Serie "Blo... mehr...

Zum Tode Dieter Pfaffs: Der Johnny Cash des deutschen Fernsehens

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2013

Die Freude am Leben sah man ihm an: Der Schauspieler Dieter Pfaff ist mit 65 Jahren gestorben. Weggefährten erinnern sich an einen bescheidenen, stillen, nachdenklichen Kollegen voller Lust am Singen, am Planen - und am Essen. mehr...

Zum Tode Dieter Pfaffs: Sein Leben, ein Spuk

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2013

Er war ein Koloss kreativer Unruhe: In seiner Paraderolle als Psychotherapeut Bloch zeigte Dieter Pfaff, dass in jedem Menschen ein Stückchen Wahnsinn steckt. Jetzt starb der große Schauspieler in Hamburg an Lungenkrebs, er wurde 65 Jahre alt. mehr...

Krebserkrankung: Schauspieler Dieter Pfaff ist tot

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2013

In Rollen wie "Bloch" und "Der Dicke" zeigte Dieter Pfaff sein außergewöhnliches Schauspieltalent. Nun ist der 65-Jährige an Lungenkrebs gestorben. Seine Agentin bestätigte am Morgen einen Bericht der "Bild"-Zeitung. mehr...

Dreharbeiten verschoben: Dieter Pfaff hat Lungenkrebs

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2012

Der Schauspieler Dieter Pfaff ist an Lungenkrebs erkrankt. Der 64-Jährige unterziehe sich derzeit einer Chemotherapie, teilte seine Agentur mit. Die Behandlung schlage gut an. mehr...

Heimische TV-Serien: Also, ich gucke gerne deutsch

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2012

Kuschelfernsehen mit dem Kilowunder: Dieter Pfaff kommt mit neuen Folgen von "Der Dicke" in die ARD - endlich. Denn die Saga über einen beleibten Anwalt steht für vieles, was gut und schön ist an deutschen TV-Serien. Und das ist mehr, als viele meinen. mehr...

PROJEKTE: Abenteuer Abstieg

DER SPIEGEL - 03.11.2003

Neue TV-Serie mit Dieter Pfaff : "Der Dicke". Normalerweise wollen die Männer und Frauen der Fernsehserien nach oben. In den für das kommende Jahr im Hauptabendprogramm der ARD geplanten 13 Folgen unter dem Arbeitstitel "Der Dicke" wird sozia... mehr...

SAMSTAG 2.3.: Sperling und das Loch in der Wand

DER SPIEGEL - 26.02.1996

20.15 - 21.45 Uhr ZDF. Berlin - das ist im besseren Fernsehkrimi der Ort, wo selbst Durchblicker die Orientierung verlieren, wo sich die Grenze zwischen Gut und Böse im Dickicht der Großstadt verliert, wo Resignation als preußische Tugend für ... mehr...


Fotostrecke
Krebstod: Trauer um Dieter Pfaff

Fotostrecke
TV-Serie "Der Dicke": Happy End nach dem Schlusspfiff
Fotostrecke
Neues "Bloch"-Drama: Der Therapeut und der Prediger





Themen von A-Z