Getty Images

Faszinierende Urviecher

Paläontologen entdecken immer neue Knochen von Dinosauriern in der Erde. Moderne Analytik lässt die Herrscher des Erdmittelalters gleichsam wieder auferstehen - die Welt der Urreptilien wird lebendig.

Massospondylus-Schädel: Dino aus dem 3D-Drucker

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2018

Einfach mal einen Dinosaurier downloaden? Eine Paläontologin aus Südafrika macht es möglich. Sie hat den Schädel von einem Massospondylus gescannt - und bietet die Dateien gratis zum 3D-Druck an. mehr...

Paderborn: Mann entdeckt ältestes Plesiosaurier-Fossil

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2017

In einer Tongrube bei Paderborn hat ein Mann das Fossil eines Plesiosauriers entdeckt. Wie sich nun herausstellt, ist es weltweit der älteste Nachweis der Meeresreptilien. mehr...

Urzeit-Tiere: Zecken plagten schon Dinosaurier

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2017

Zecken saugen das Blut von Menschen und anderen Wirbeltieren - heutzutage. Vor Jahrmillionen haben sie sich wohl über gefiederte Dinosaurier hergemacht. mehr...

Flugsaurier-Fund: Ein sensationeller Haufen Eier

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Flugsaurier zählen zu den rätselhaftesten Wesen der Erdgeschichte. Ein spektakulärer Massenfund wirft nun Fragen auf: Waren die Jungtiere flugunfähig - und Flugsaurier die ersten Helikopter-Eltern? mehr...

Flokati-Federn: Raubsaurier im Schafsfell

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Forscher der Universität Bristol behaupten, die bisher naturgetreueste Darstellung eines gefiederten Raubsauriers produziert zu haben. Sieht so aus, als hätten manche eine Art Pelz getragen. mehr...

Fund in Frankreich: Riesige Fußspuren führen zu 35-Meter-Dinosaurier

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Es sind die größten bisher gefundenen Fußspuren: Ein Dinosaurier hinterließ vor 150 Millionen Jahren im französischen Jura seine Abdrücke. Forscher haben daraus Größe und Gewicht des Giganten errechnet. mehr...

Tarnung in der Savanne: Der Dino mit der Augenmaske

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2017

Besonders groß war der Sinosauropteryx nicht - deswegen war eine gute Tarnung wichtig für den kleinen Saurier. Er nutzte gleich mehrere Tricks. Unter anderem einen, der heute Waschbären hilft. mehr...

Saurierfund in Südfrankreich: Maul mit Astschere

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Matheronodon fraß keine Kräuter der Provence, sondern zähe, fasrige Kost - die widerstandsfähigen Wedel archaischer Palmen. Die schnitt er mit einem selbst schärfenden Scherenapparat. mehr...

Hannover: Trächtiger Fischsaurier im Landesmuseum entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Der Fischsaurier ist fester Bestandteil des Landesmuseums Hannover, aber erst jetzt haben Forscher das entscheidende Detail entdeckt: Das Tier trägt einen Embryo im Bauch. mehr...

Urzeit-Kunst: Gefürchtet, geliebt, gemalt

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Halb Reptil, halb Monster, schockierend brutal und doch majestätisch - Dinosaurier-Gemälde sind eine eigenwillige Kunstform. Ein neuer Bildband zeigt, was Paläo-Kunst über den Zeitgeist verrät. mehr...