Thema Dinosaurier

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Faszinierende Urviecher

Paläontologen entdecken immer neue Knochen von Dinosauriern in der Erde. Moderne Analytik lässt die Herrscher des Erdmittelalters gleichsam wieder auferstehen - die Welt der Urreptilien wird lebendig.

Vorläufer der Fledermaus: Erste gleitende Säugetierart entdeckt

Vorläufer der Fledermaus: Erste gleitende Säugetierart entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2017

Vor ihrem Aussterben mussten sich Dinosaurier ihren Platz auf der Erde offenbar mit zahlreichen Säugetieren teilen. Auch Vorläufer von Fledermäusen gab es schon, berichten Forscher. mehr...

Urzeit-Kunst: Gefürchtet, geliebt, gemalt

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Halb Reptil, halb Monster, schockierend brutal und doch majestätisch - Dinosaurier-Gemälde sind eine eigenwillige Kunstform. Ein neuer Bildband zeigt, was Paläo-Kunst über den Zeitgeist verrät. mehr...

Bekannte Dino-Mumie: Panzersaurier tarnte sich mit rot-brauner Farbe

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2017

Der Dinosaurier ist eine kleine Berühmtheit, weil er über Jahrmillionen mit Haut und Panzer erhalten blieb. Jetzt haben Forscher die Tarntechnik des Nodosaurus entschlüsselt. mehr...

Wie ein Laufvogel: Forscher entdecken neuen Feder-Dino

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

In China haben Forscher einen Dinosaurier gefunden, der Laufvögeln aus Neuguinea erstaunlich ähnelte. Der Körperbau der heutigen Tiere liefert Hinweise auf die Lebensart des bis zu 100 Millionen Jahre alten Urtiers. mehr...

Cleveland-Lloyd Quarry: Das Geheimnis des Raubsaurier-Friedhofs

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Der Cleveland-Lloyd-Steinbruch im US-Bundesstaat Utah ist ein Traum für Fossiliensucher. Tausende Knochen zahlreicher Raubsaurier liegen dort übereinander. Jetzt wollen Forscher den Grund dafür gefunden haben. mehr...

Dinosaurier: T. rex zerkleinerte Beute unter hohem Druck

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Tyrannosaurus rex presste seine Reißzähne mit 30 Tonnen pro Quadratzentimeter zusammen. So konnte er die Knochen seiner Opfer mühelos zermalmen. mehr...

Einmaliges Ausstellungsstück: Dinosaurier-Mumie mit Haut und Panzer

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

So gut erhalten sind Dinosaurier selten: Ein Museum in Kanada zeigt einen Nodosaurus mit Haut und Panzer - und erzählt seine ungewöhnliche Entdeckungsgeschickte. mehr...

Embryo im Dino-Ei: Mehr Terrorvogel als T-Rex

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Mehr als 20 Jahre hielt man verblüffend große Dinosaurier-Eier aus China für Gelege eines Raubsauriers. Jetzt wurde klar: In den Eiern reiften gefiederte Giganten. mehr...

Gut 100 Millionen Jahre alt: Gefiederter Dinosaurier in China entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Forscher haben in China die Fossilien eines Dinosauriers mit Federn gefunden. Das Tier war ungefähr einen Meter lang und hat Gemeinsamkeiten mit dem Urvogel Archaeopteryx. mehr...

Dinosaurier-Evolution: Der flache Vorfahr

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2017

Dinosaurier sollen sich laut Lehrmeinung aus kleinen, zweibeinigen Räubern entwickelt haben. Stimmt nicht, behauptet eine neue Studie: Es gab tiefergelegte Vorfahren, die eher an Krokodile erinnerten. mehr...

Rekordverdächtig: Riesige Dinofußspuren in Australien entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2017

In Westaustralien haben Wissenschaftler Tausende Fußabdrücke von Dinosauriern untersucht. Eine der Spuren könnte die größte je entdeckte sein. Sie stammt von einem Pflanzenfresser. mehr...