ThemaDmitrij MedwedewRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ukraine-Krise: Kreml will sich gegen Sanktionsdrohungen wehren

Ukraine-Krise: Kreml will sich gegen Sanktionsdrohungen wehren

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Die USA drohen mit neuen Sanktionen gegen Moskau, doch der Kreml gibt sich unbeeindruckt. Laut Premier Medwedew lassen sich die Folgen minimal halten. Notfalls werde man rechtlich dagegen vorgehen oder die Welthandelsorganisation anrufen. mehr... Forum ]

Berater in der Ukraine-Krise: Putins Einflüsterer

Berater in der Ukraine-Krise: Putins Einflüsterer

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2014

Die Zeit der Liberalen ist vorbei: Im Kreml bestimmen schrille Hardliner den Ton, Russlands Präsident hat einen engen Zirkel von Vertrauten um sich geschart. Wer sind die Männer, auf die Putin auch in der Ukraine-Krise hört? Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Forum ]

Rabatte gestrichen: Russland erhöht Gaspreis für Ukraine um weitere 100 Dollar

Rabatte gestrichen: Russland erhöht Gaspreis für Ukraine um weitere 100 Dollar

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Im Streit um die russischen Gaslieferungen an die Ukraine erhöht die Regierung in Moskau den Druck: Dem Nachbarland wird nun auch der letzte Rabatt gestrichen. Der Preis steigt innerhalb von nur zwei Tagen um insgesamt gut 80 Prozent auf 485 Dollar. mehr... Forum ]

Ukraine-Krise: Kiew verärgert über Medwedews Krim-Besuch

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Der russische Regierungschef Dmitrij Medwedew lässt sich überraschend auf der Krim sehen. Im ukrainischen Außenministerium zeigt man sich darüber erbost: Der Besuch sei ein "grober Verstoß internationaler Regeln". mehr...

Russlands Premier: Medwedew überraschend auf der Krim

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Hoher Besuch der neuen Herren der Krim: Russlands Premier Medwedew ist in Simferopol eingetroffen. Er will die Integration der Halbinsel in die Russische Föderation vorantreiben - und sie zu einer Sonderwirtschaftszone ausbauen. mehr...

Ukraine: Russland verhöhnt Übergangsregierung in Kiew

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2014

Der Kreml mischt sich mit deutlichen Worten in den Machtkampf in der Ukraine ein. Russlands Premier Medwedew hält die neue Führung für illegitim: Männer mit schwarzen Masken und Gewehren könne man kaum als Regierung bezeichnen. mehr...

Russland: Medwedew verweigert Amnestie für Pussy Riot

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Prominente Kreml-Kritiker hofften in russischen Gefängnissen auf Gnade. Ministerpräsident Medwedew verweigerte nun aber politischen Häftlingen eine Amnestie, von der die Pussy-Riot-Mitglieder und der ehemalige Oligarch Chodorkowski profitiert hätten. mehr...

Hackerangriff: NSA-Spione fingen Medwedews Botschaften ab

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2013

Nicht nur in der Heimat klinkte sich der US-Geheimdienst NSA in E-Mails und Telefonate ein - auch auf britischem Boden sind die Spione offenbar sehr aktiv. 2009 geriet der damalige russische Präsident Medwedew ins Visier der Überwacher. mehr...

RUSSLAND: Putin hat Angst

DER SPIEGEL - 10.06.2013

Der ehemalige Regierungsberater Sergej Maratowitsch Gurijew über seine Flucht nach Frankreich und den Rachefeldzug des Kreml gegen die Opposition. SPIEGEL: Sergej Maratowitsch, warum sind Sie nach Frankreich geflüchtet?Gurijew: Ich stand seit Monat... mehr...

Attacken auf Russlands Premier: Kreml-Falken mobben Medwedew

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2013

Die konservativen Kräfte im Kreml drängen Russlands Liberale ins Abseits. Aktuelles Opfer: ein Moskauer Star-Ökonom und Ex-Berater des Präsidenten, der nun nach Paris geflohen ist. Als nächstes Ziel gilt Premier Medwedew, die ersten Angriffe laufen bereits. mehr...

Russischer Regierungschef: Medwedew fliegt mit dem Hubschrauber ins Büro

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2013

Mit dem Auto durch die Moskauer Innenstadt? Zu kompliziert - jedenfalls für Dmitrij Medwedew. Der russische Ministerpräsident fliegt künftig im Hubschrauber an seinen Arbeitsplatz. mehr...

Zypern-Rettung: Moskau bezichtigt Euro-Gruppe des Diebstahls

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2013

Die Ergebnisse der Einigung zur Zypern-Rettung stoßen in Russland auf harsche Kritik. Premier Medwedew wirft Brüssel Diebstahl vor. Das Staatsfernsehen vergleicht die Zwangsabgabe für Investoren sogar mit der Enteignung der Juden in Nazi-Deutschland. mehr...

DER SPIEGEL - 09.02.2013

Russlands Ministerpräsident Dimitrij Medwedew schenkt früherer finnischer Staatspräsidentin Halonen eine Katze. Dimitrij Medwedew, 47, russischer Ministerpräsident, hat der ehemaligen finnischen Staatspräsidentin Tarja Halonen eine Katze geschenkt.... mehr...

Themen von A-Z