ThemaDonald Tusk

Alle Artikel und Hintergründe

Flüchtlingsgipfel in Wien: Merkel will weitere Deals mit Drittstaaten

Flüchtlingsgipfel in Wien: Merkel will weitere Deals mit Drittstaaten

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2016

Bundeskanzlerin Merkel zeigt eine härtere Linie gegen Flüchtlinge: Die EU-Außengrenzen sollen stärker kontrolliert, weitere Abkommen geschlossen und Menschen ohne Bleiberecht schneller abgeschoben werden. mehr... Forum ]

Brexit: EU-Ratspräsident Tusk drängt May zur Eile

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2016

„Der Ball liegt bei euch": EU-Ratschef Donald Tusk fordert in London, dass Großbritannien den Brexit endlich umsetzt. Doch Premierministerin Theresa May zeigt keine Eile. mehr...

Nach Brexit: Tusk kündigt weiteren Sondergipfel ohne Briten an

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Noch sind die Briten nicht aus der EU ausgetreten, doch zu wichtigen Gipfeln werden sie schon nicht mehr eingeladen. Im September findet das nächste Treffen der 27 statt. mehr...

Großbritannien: EU-Ratspräsident dämpft britische Hoffnungen auf schnellen Brexit

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2016

Nach einem Brexit kann Großbritannien nicht mit einem schnellen Zugang zum Binnenmarkt rechnen: EU-Ratspräsident Donald Tusk erwartet jahrelange Verhandlungen - „ohne Erfolgsgarantie“. mehr...

Flüchtlingsdeal mit der Türkei: „Wir können niemals um unsere Werte feilschen“

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Europa verhandelt nicht über seine Freiheiten - auch nicht mit dem türkischen Präsidenten Erdogan, schreibt der EU-Ratspräsident in einem Meinungsbeitrag. mehr...

Flüchtlingsroute über das Mittelmeer: „Die Lage ist alarmierend“

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

Die Balkanroute ist gesperrt, viele Flüchtlinge werden nun über das Mittelmeer kommen - vor allem aus Libyen. Die EU versucht, sich auf den erwarteten Andrang vorzubereiten. mehr...

Europäische Union: Zypern will Beitrittsverhandlungen mit der Türkei blockieren

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Zypern droht mit einem Veto gegen den EU-Flüchtlingsdeal mit der Türkei. Ankara müsse den Inselstaat anerkennen, sonst sei eine Zusammenarbeit unmöglich. EU-Ratspräsident Tusk will vermitteln. mehr...

Appell von EU-Ratspräsident Tusk an Flüchtlinge: „Kommen Sie nicht nach Europa“

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2016

„Riskieren Sie nicht Ihr Leben und Ihr Geld. Es ist alles umsonst.“ Mit deutlichen Worten hat EU-Ratspräsident Donald Tusk sogenannte Wirtschaftsflüchtlinge vor der Einreise in die EU gewarnt. mehr...

Gesprächsprotokoll: Erdogan soll EU mit Grenzöffnung gedroht haben

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Im Gespräch mit der EU-Führung soll Präsident Erdogan gedroht haben, alle Flüchtlinge von der Türkei in die EU weiterzuleiten, falls er nicht mehr Geld bekommt. Ein Protokoll des Treffens ist offenbar echt. mehr...

Drohender Brexit: EU kommt Großbritannien weit entgegen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Im Streit mit Großbritannien hat EU-Ratspräsident Tusk einen weitreichenden Vorschlag unterbreitet: London soll Sozialleistungen für EU-Ausländer kürzen dürfen. mehr...

Flüchtlinge: EU-Präsident Tusk warnt vor Zusammenbruch der Union

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Die 28 EU-Staaten müssen nach den Worten von EU-Ratspräsident Tusk den Flüchtlingszustrom innerhalb der nächsten zwei Monate in den Griff bekommen. mehr...