ThemaDonald Tusk

Alle Artikel und Hintergründe

Streit über polnische Reformen: Freundlich im Wort, hart in der Sache

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Eben aggressiv, jetzt konziliant: Mit dem Besuch von Präsident Duda bei der EU startet Polen eine Charmeoffensive. Doch trotz aller freundlichen Floskeln: Weder Warschau noch Brüssel sind wirklich zum Einlenken bereit. mehr...

EU-Ratspräsident Tusk zu Polen: „Ich bin Staatsfeind Nummer eins“

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2016

Öffentlich hat der polnische EU-Ratspräsident Donald Tusk bisher zum Rechtsruck in seiner Heimat geschwiegen. Bei internen Treffen aber macht er aus seiner Haltung keinen Hehl. mehr...

Drohender Brexit: Tusk und Juncker dämpfen Camerons Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Für den Verbleib in der EU fordert Großbritannien mehr Autonomie und Sonderrechte - und will unter anderem Sozialleistungen für Zuwanderer beschränken. Ratspräsident Tusk nennt einige der Forderungen inakzeptabel. mehr...

Umstrittene Äußerungen zur Flüchtlingskrise: CSU-Politiker Weber nimmt Tusk in Schutz

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2015

EU-Ratspräsident Tusk ist für seine Aussagen zur Flüchtlingspolitik heftig kritisiert worden. Unterstützung bekommt er nun von CSU-Europapolitiker Manfred Weber: „Wir brauchen auch eine Begrenzung der Flüchtlingszahlen.“ mehr...

EU-Ratspräsident Tusk: „Diese Flüchtlingswelle ist zu groß“

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Donald Tusk hat in einem Interview gefordert, die Zahl der Asylbewerber in Europa deutlich zu begrenzen - unter anderem, weil ein Sicherheitsrisiko drohe. Auch Deutschland könne vor seiner Verpflichtung nicht davonlaufen, sagte der EU-Ratspräsident. mehr...

Nach Kritik an Flüchtlingspolitik: Deutsche Politiker sind empört über Tusk

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

„Diese Flüchtlingswelle ist zu groß": EU-Ratspräsident Tusk wird für diese Aussage heftig kritisiert. Er treibe die Spaltung Europas voran, werfen ihm die Grünen vor. mehr...

Grenzkontrollen: Tusk warnt vor Scheitern von Schengen

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2015

Immer mehr Staaten aus dem Schengenraum führen wegen der Flüchtlingskrise wieder Grenzkontrollen ein. Ratspräsident Tusk sieht das Abkommen gefährdet. mehr...

Flüchtlinge: Tusk erwartet von Deutschland mehr Einsatz bei EU-Grenzschutz

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2015

EU-Ratspräsident Donald Tusk setzt die Bundesregierung unter Druck. Er erwarte von Berlin in der Flüchtlingskrise mehr Engagement beim Schutz der EU-Außengrenzen. mehr...

Flucht nach Europa: EU-Ratspräsident Tusk fordert Sicherung der Außengrenzen

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2015

Donald Tusk hat die Mitgliedsländer zur Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise aufgefordert. Die Außengrenzen müssten geschützt werden, sagte der EU-Ratspräsident - sonst entstehe ein „Nährboden der Angst“. mehr...

Flüchtlingskrise: EU-Ratspräsident Tusk kündigt Sondergipfel an

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2015

Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten kommen am nächsten Mittwoch zu einem Sondergipfel zur Flüchtlingskrise zusammen. Das teilte EU-Ratspräsident Donald Tusk mit. mehr...