Thema Donald Tusk

Alle Artikel und Hintergründe

Appell von EU-Ratspräsident Tusk an Flüchtlinge: „Kommen Sie nicht nach Europa“

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2016

„Riskieren Sie nicht Ihr Leben und Ihr Geld. Es ist alles umsonst.“ Mit deutlichen Worten hat EU-Ratspräsident Donald Tusk sogenannte Wirtschaftsflüchtlinge vor der Einreise in die EU gewarnt. mehr...

Analyse: Die Mord-Legende

DER SPIEGEL - 13.02.2016

Polens neue Regierung will das Unglück von Smolensk umdeuten. mehr...

Gesprächsprotokoll: Erdogan soll EU mit Grenzöffnung gedroht haben

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Im Gespräch mit der EU-Führung soll Präsident Erdogan gedroht haben, alle Flüchtlinge von der Türkei in die EU weiterzuleiten, falls er nicht mehr Geld bekommt. Ein Protokoll des Treffens ist offenbar echt. mehr...

Europäische Union: Der stille Pole

DER SPIEGEL - 06.02.2016

Lange fremdelte EU-Ratspräsident Donald Tusk mit Brüssel, doch in der gegenwärtigen Krise und der Debatte um den Brexit gewinnt er an Statur. mehr...

Drohender Brexit: EU kommt Großbritannien weit entgegen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Im Streit mit Großbritannien hat EU-Ratspräsident Tusk einen weitreichenden Vorschlag unterbreitet: London soll Sozialleistungen für EU-Ausländer kürzen dürfen. mehr...

Flüchtlinge: EU-Präsident Tusk warnt vor Zusammenbruch der Union

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Die 28 EU-Staaten müssen nach den Worten von EU-Ratspräsident Tusk den Flüchtlingszustrom innerhalb der nächsten zwei Monate in den Griff bekommen. mehr...

Streit über polnische Reformen: Freundlich im Wort, hart in der Sache

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Eben aggressiv, jetzt konziliant: Mit dem Besuch von Präsident Duda bei der EU startet Polen eine Charmeoffensive. Doch trotz aller freundlichen Floskeln: Weder Warschau noch Brüssel sind wirklich zum Einlenken bereit. mehr...

EU-Ratspräsident Tusk zu Polen: „Ich bin Staatsfeind Nummer eins“

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2016

Öffentlich hat der polnische EU-Ratspräsident Donald Tusk bisher zum Rechtsruck in seiner Heimat geschwiegen. Bei internen Treffen aber macht er aus seiner Haltung keinen Hehl. mehr...

Polen: „Staatsfeind Nummer eins“

DER SPIEGEL - 16.01.2016

EU-Ratspräsident Tusk mahnt zur Zurückhaltung bei Kritik an neuer polnischen Regierung; Nach der harschen Kritik von EU-Spitzenpolitikern an der neuen polnischen Regierung mahnt Ratspräsident Donald Tusk zur Zurückhaltung. „Ich persönlich sehe… mehr...

Drohender Brexit: Tusk und Juncker dämpfen Camerons Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Für den Verbleib in der EU fordert Großbritannien mehr Autonomie und Sonderrechte - und will unter anderem Sozialleistungen für Zuwanderer beschränken. Ratspräsident Tusk nennt einige der Forderungen inakzeptabel. mehr...