ThemaDonald TuskRSS

Alle Artikel und Hintergründe

POLEN: Volle Taschen in der Krise

DER SPIEGEL - 04.03.2013

Weitere EU-Strukturhilfen für Polen. "Tuskobus" heißt das Wahlkampfmobil von Donald Tusk. In dem Doppeldecker kurvt der Premier gern bürgernah durchs Land, derzeit geht er wieder auf Tournee. Diesmal will er erkunden, wo es noch an Straßen oder Sch... mehr...

DEMOKRATIE: Brüsseler K-Frage

DER SPIEGEL - 10.09.2012

Bei der Europa-Wahl 2014 sollen erstmals Spitzenkandidaten um das Amt des Kommissionspräsidenten kämpfen. Favoriten sind ein Deutscher und ein Pole. Als dem polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk, 55, im Mai der Walther-Rathenau-Preis verliehen... mehr...

Polens Premier Tusk: Juniors dubiose Geschäfte

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2012

Polens Premier steht unter Druck - unerbittlich warf er Minister seines Kabinetts raus, die unter Korruptionsverdacht standen. Doch plötzlich ist Donald Tusk selbst betroffen. Sein Sohn Michal ist in dubiose Geschäfte eines zwielichtigen Finanzinvestors verstrickt. mehr...

Polen und Russland: Putin beschwert sich über Fan-Krawalle

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2012

Hunderte Fußballfans randalierten am Dienstag in Warschaus Innenstadt - nun haben die Krawalle auch Reaktionen auf politischer Ebene ausgelöst. Russlands Staatschef Putin meldete sich telefonisch bei Polens Premier Tusk - und wies den Polen die Verantwortung zu. mehr...

Parlamentswahl in Polen: Tusk, das kleinste Übel

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2011

Donald Tusk ist der erste Premier in Polen seit 1989, der für eine zweite Amtszeit wiedergewählt wurde. Und dennoch: Er kann mit seinem Wahlergebnis nicht zufrieden sein. Er gilt als netter Langweiler - und hat nur gewonnen, weil seine politischen Gegner auch keine Antworten haben. mehr...

Parlamentswahl: Polen schicken Premier Tusk in zweite Amtszeit

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2011

Gegen Ende des Wahlkampfes wurde es noch einmal knapp für Polens Ministerpräsidenten Donald Tusk, sein Vorsprung auf den erzkonservativen Rivalen Kaczynski schmolz. Doch die ersten Prognosen zeigen: Der neue Regierungschef ist auch der alte. mehr...

POLEN: Ehrlich und solide

DER SPIEGEL - 01.08.2011

Absturz bei Smolensk: Nach Vorlage des Abschlussberichts geht Debatte über Schuld weiter. Es gibt keinen Zweifel: Die Debatte, wer Schuld am Absturz der Präsidentenmaschine bei Smolensk ist - Russen oder Polen -, wird auch nach Vorlage des Abschlus... mehr...

Polens Ministerpräsident Tusk im Interview: Ich bin unfähig, sauer auf Angela Merkel zu sein

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2011

Polen trauert noch immer um die Opfer des Flugzeugabsturzes von Smolensk, doch das Land schaut auch nach vorn, sagt Regierungschef Donald Tusk im Interview. Die Einführung des Euro sei das nächste große Projekt - daran würden auch Finanzkrise und gelegentliche hitzige Diskussionen nichts ändern. mehr...

POLEN: Frühe Warnung

DER SPIEGEL - 23.08.2010

Russland warnte vor einer Landung auf dem Militärflughafen von Smolensk. Schon Wochen vor der Flugzeugkatastrophe von Smolensk hat das russische Außenministerium die polnische Regierung vor einem Sicherheitsrisiko gewarnt: Es sei nicht sicher, ob d... mehr...

Lech Kaczynskis Tod: Polen und Russland trauern gemeinsam

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2010

Die Katastrophe von Smolensk eint Polen und Russland: Nach dem Absturz der Präsidentenmaschine und dem Tod des polnischen Staatschefs Lech Kaczynski trauert Wladimir Putin mit seinem Amtskollegen Donald Tusk vor Ort. "Dies ist auch unsere Tragödie", sagte der russische Premier. mehr...

Themen von A-Z