ThemaDonald TuskRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Deutsch-polnische Beziehungen: Aufwärmtraining in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2007

Frost und Frust der deutsch-polnischen Beziehungen sind zu Ende: Beim Antrittsbesuch des neuen Premiers in Berlin wurde gelacht und gescherzt. Angela Merkel und Donald Tusk gehen Probleme konstruktiv an - gelöst sind diese noch nicht. mehr...

POLEN: Natürlicher Tod

DER SPIEGEL - 19.11.2007

Die neue Regierung von Donald Tusk will die Beziehungen zu den Nachbarn verbessern - doch sie erbt einen Berg von Konflikten mit Deutschen, Russen und der EU. Radek Sikorski hat vor seinem Privatgrundstück bei Bydgoszcz ein Schild in den Boden gera... mehr...

POLEN: Harte Haltung

DER SPIEGEL - 29.10.2007

Polen: Neuer Außenminister wird die harte Haltung gegenüber der EU fortsetzen. EU-Kommissionspräsident José Manuel Durão Barroso hat sich womöglich zu früh gefreut. "Ich bin sicher, dass es mit der nächsten Regierung eine fruchtbare Zusammenarbeit ... mehr...

Wahlausgang in Polen: Tusks Herangehen hat sich ausgezahlt

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2007

Polen erhält mit dem Liberalen Donald Tusk einen neuen Premier. Die Beauftragte der Bundesregierung für die deutsch-polnische Zusammenarbeit, Gesine Schwan, begrüßt den Ausgang des Urnengangs. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE setzt sie auf eine Entkrampfung in den beiderseitigen Beziehungen. mehr...

Wahlsieger in Polen: Der Triumph des stillen Herrn Tusk

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2007

Ein Anti-Typ und Langweiler - so lästerten Gegner über Donald Tusk. Jetzt ist er Polens strahlender Wahlsieger. Der neue Premier wird das Land ganz anders repräsentieren als sein barocker Vorgänger Kaczynski: kultiviert, diszipliniert, einnehmend statt polarisierend. mehr...

POLEN: Raubzug in der Geschichte

DER SPIEGEL - 24.10.2005

Vielfältig gebrochene Biografien der sogenannten Volksdeutschen erregten das Land in der Schlussphase des Wahlkampfs. Mit seinen Freunden aus der Sängervereinigung "Harmonia" stimmte der Eisenbahner Józef Tusk aus Danzig gern patriotische Lieder an... mehr...

POLEN: Wehrmacht im Wahlkampf

DER SPIEGEL - 17.10.2005

Polen: Schlammschlacht der politischen Gegner im Wahlkampf. Wer in Polen einen politischen Gegner wirkungsvoll bekämpfen will, hat verschiedene Möglichkeiten: Er kann ihn in der Öffentlichkeit als Dieb, Schwulen, Juden, Stasi-Spitzel oder als Deuts... mehr...

Themen von A-Z