ThemaDopingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Betrug im Sport

Schneller, höher, weiter - oft mit Hilfe verbotener Substanzen. SPIEGEL ONLINE über das Wettrennen zwischen Dopingsündern und den Bekämpfern, neue Nachweis­methoden und Sportler, die ihre eigene Gesund­heit ruinieren und das Publikum betrügen.

Doping: Experten nennen IAAF-Kontrollsystem mangelhaft

Doping: Experten nennen IAAF-Kontrollsystem mangelhaft

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

"Unverkennbare Beweise für Blutdoping": Zwei australische Wissenschaftler verschärfen ihre Kritik am Kontrollsystem des Leichtathletik-Weltverbandes. Die IAAF schöpfe ihre Möglichkeiten im Kampf gegen Dopingsünder nicht aus. mehr... Forum ]

Höchstleistungen bei WM: Kenias Athleten unter Verdacht

Höchstleistungen bei WM: Kenias Athleten unter Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Kenia ist bisher die überragende Nation bei der Leichtathletik-WM in Peking. Dopingfahnder betrachten die Erfolge mit Argwohn. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]

Höchstleistungen bei WM: Kenias Athleten unter Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Kenia ist bisher die überragende Nation bei der Leichtathletik-WM in Peking. Dopingfahnder betrachten die Erfolge mit Argwohn. mehr...

Doping: Experten nennen IAAF-Kontrollsystem mangelhaft

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

"Unverkennbare Beweise für Blutdoping": Zwei australische Wissenschaftler verschärfen ihre Kritik am Kontrollsystem des Leichtathletik-Weltverbandes. Die IAAF schöpfe ihre Möglichkeiten im Kampf gegen Dopingsünder nicht aus. mehr...

Leichtathletik-WM: Geher ist dritter Dopingsünder von Peking

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Die russischen Geher machen weiter Negativschlagzeilen. Alexander Jargunkin wurde kurz vor dem 50-Kilometer-Rennen bei der Leichtathletik-WM suspendiert, weil er durch die Dopingkontrolle fiel. Es ist der dritte Dopingfall von Peking. mehr...

Leichtathletik-WM: Kenias Athletinnen unter Dopingverdacht

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Das Thema Doping überschattet die Leichtathletik-WM. Jetzt sind nach Berichten afrikanischer Medien zwei Athletinnen aus Kenia erwischt worden. Die Sportler aus dem Läuferland stehen schon seit Längerem unter Verdacht. mehr...

Kenianische Athletinnen: Erste Dopingfälle bei der WM

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Die Leichtathletik-WM in Peking hat ihre ersten Dopingfälle: Zwei kenianische Läuferinnen sind positiv getestet worden. Sie wurden vorläufig suspendiert. mehr...

Leichtathletik-WM: Harting fordert TV-Boykott von Dopingsündern

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Nächster Vorstoß von Robert Harting: Der Diskuswurf-Star regt an, Wettkämpfe mit mehreren Dopingsündern nicht mehr im Fernsehen zu zeigen. Er hat dabei besonders die Sprinter im Auge. mehr...

Leichtathletik-WM und Doping: Wer ist in diesem Sport noch sauber?

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2015

In Peking kämpfen die Leichtathleten um Medaillen - und das Image ihres Sports. Schon beim 100-Meter-Rennen zum Beginn der WM dreht sich alles nur um eines: Doping. mehr...

Veröffentlichung von Blutwerten: Hörmann gibt Harting Rückendeckung

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat seine Blutwerte für die Öffentlichkeit freigegeben, um Offenheit zu demonstrieren. Die Nada kritisiert das Vorgehen, von DOSB-Präsident Alfons Hörmann gibt es nun Unterstützung. mehr...

Leichtathletik: Olympiasiegerin wegen Dopings für acht Jahre gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Die türkische Leichtathletin Asli Cakir Alptekin wurde zum zweiten Mal bei unerlaubter Leistungssteigerung erwischt und darf bis 2021 nicht mehr starten. Sie verliert auch ihren größten Titel. mehr...

Leichtathletik: Streit um hochbrisante Doping-Studie

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2015

Ein Drittel aller Top-Leichtathleten soll laut einer Studie Doping eingeräumt haben. Doch der Weltverband IAAF behindert angeblich die Veröffentlichung der Ergebnisse - das behaupten Forscher der Uni Tübingen. mehr...

Themen von A-Z