ThemaDopingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Betrug im Sport

Schneller, höher, weiter - oft mit Hilfe verbotener Substanzen. SPIEGEL ONLINE über das Wettrennen zwischen Dopingsündern und den Bekämpfern, neue Nachweis­methoden und Sportler, die ihre eigene Gesund­heit ruinieren und das Publikum betrügen.

Doping im Radsport: Auch der zweite Iglinski-Bruder erwischt

Doping im Radsport: Auch der zweite Iglinski-Bruder erwischt

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Das Team Astana ist wieder einmal in den Negativ-Schlagzeilen. Der Rennstall des Toursiegers Vincenzo Nibali hat seinen Profi Maxim Iglinski suspendiert. Der Kasache war positiv auf Doping getestet worden - wie zuvor schon sein Bruder. mehr... Forum ]

Asienspiele: Gedopte Kampfsportlerin muss Goldmedaille zurückgeben

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Weitere Dopingfälle bei den Asienspielen werden bekannt: Eine malaysische Kampfsportlerin ist positiv auf einen Appetitzügler getestet worden. Auch ein irakischer Gewichtheber hat offenbar gedopt. mehr...

Betrug im Sport: Entwurf für Anti-Doping-Gesetz sieht heftige Strafen vor

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren, Preisgeld-Entzug und uneingeschränkte Besitzstrafbarkeit: Der Entwurf für ein neues Anti-Doping-Gesetz geht sehr weit. Fraglich ist allerdings, ob der DOSB seine Zustimmung erteilt. mehr...

Doping im Radsport: UCI lässt unabhängiges Gericht über Strafen entscheiden

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Wer urteilt in Verfahren gegen Radprofis unter Dopingverdacht? Der Weltverband UCI lässt ab 2015 ein Anti-Doping-Tribunal entscheiden, die Landesverbände haben dann keine Verantwortung mehr. mehr...

Geständiger Dopingsünder: Jaksche sieht Zuhälter im Radsport

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Aus Sicht von Ex-Profi Jörg Jaksche hat sich der Radsport noch nicht vom Doping befreit. Der frühere Telekom-Fahrer, der selbst der Manipulation überführt worden war, vergleicht den Sport dabei mit der Prostitution. mehr...

Tischtennis-Star: Boll regt GPS-Ortung durch Dopingfahnder an

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Das wäre der Schritt zum gläsernen Athleten: Deutschlands Tischtennis-Star Timo Boll will die Meldepraxis für Sportler ändern lassen. Er kann sich vorstellen, dass Dopingermittler künftig den Aufenthaltsort der Athleten per GPS überwachen. mehr...

Leichtathletik: Sprinter Spearmon wegen Dopings gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2014

Eine Sperre ohne große Wirkung: Dem 200-Meter-Sprinter Wallace Spearmon aus den USA wurde der Gebrauch einer verbotenen Substanz nachgewiesen. Noch gut zwei Monate muss Spearmon aussetzen - dann beginnt die Hallensaison. mehr...

Doping im Radsport: Lampre suspendiert Ulissi als Vorsichtsmaßnahme

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Diego Ulissi muss erst einmal aussetzen: Der Radprofi des Lampre-Teams ist von seinem Rennstall vorläufig suspendiert worden. Nach einer positiven Dopingprobe beim Giro geschah dies jedoch eher als Vorsichtsmaßnahme. mehr...

Tour de France 2014: Alle Dopingproben unauffällig

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2014

719 Proben - alle unauffällig. Wie der Internationale Radsport-Verband mitgeteilt hat, sind die Dopingtests bei der diesjährigen Tour de France negativ ausgefallen. mehr...

Verstoß gegen Dopingvorschriften: Handball-Bund spricht Kraus frei

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Überraschung im Fall Michael Kraus: Der Deutsche Handball-Bund hat den Nationalspieler freigesprochen. Kraus hatte vor Dopingkontrollen mehrfach gegen Meldevorschriften verstoßen. Daher war eine Sperre gegen ihn erwartet worden. mehr...

Leichtathletik-Meeting in Zürich: Deutscher Sprinter wütend wegen Einladung von Doping-Sündern

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Die Organisatoren des Diamond-League-Meetings Zürich haben mit Tyson Gay, Mike Rodgers und Asafa Powell drei Dopingsünder für den 100-Meter-Sprint verpflichtet. Dem deutschen Rekordhalter Julian Reus passt das gar nicht. mehr...

Themen von A-Z