ThemaDopingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Betrug im Sport

Schneller, höher, weiter - oft mit Hilfe verbotener Substanzen. SPIEGEL ONLINE über das Wettrennen zwischen Dopingsündern und den Bekämpfern, neue Nachweis­methoden und Sportler, die ihre eigene Gesund­heit ruinieren und das Publikum betrügen.

ARD-Dokumentation: Wada untersucht Dopingvorwürfe gegen Russland

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

Gibt es in Russland ein staatlich unterstütztes Dopingsystem? Dieser Frage nimmt sich nun die Welt-Anti-Doping-Agentur an. Sie will überprüfen, ob die Vorwürfe wahr sind. mehr...

Wissenschaft: Doping im Kopf

DER SPIEGEL - 08.12.2014

Forscher ermitteln Placeboeffekt bei Dopingstudie. Allein der Glaube, gedopt zu sein, verbessert bei Athleten die Leistung - auf diesen Placeboeffekt weisen Forscher der Universität Glasgow hin. In einer Studie verabreichten sie 15 gut trainierten ... mehr...

ARD-Dokumentation: Russland weist alle Doping-Vorwürfe zurück

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2014

Russlands Sportfunktionäre holen jetzt zum Gegenschlag aus: Der Präsident des Leichtathletik-Verbandes hat alle Dopingvorwürfe der ARD als falsch bezeichnet. Derweil gerät auch Leichtathletik-Weltpräsident Diack ins Visier. mehr...

ARD-Enthüllungen: Rusada will Doping-Vorwürfe untersuchen

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Haben die Verantwortlichen nun doch ein Einsehen? Die russische Anti-Doping-Agentur Rusada hat angekündigt, die Anschuldigungen der ARD zu überprüfen - und die Ergebnisse im Internet zu veröffentlichen. mehr...

Russen-Doping: Rusada nennt ARD-Vorwürfe schamlos

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Die russische Anti-Doping-Agentur hat mit Empörung auf die Vorwürfe der ARD reagiert, man vertusche in Russland Dopingvergehen. Dagegen hat der ehemalige Biathlon-Coach der Russen "das Gefühl gehabt, dass da irgendwas läuft". mehr...

Russen-Doping: Leichtathletikverband weist Vorwürfe zurück

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Mit der Dokumentation über Doping in Russland hat die ARD für Aufsehen gesorgt. Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat ausweichend auf Vorwürfe aus dem Film reagiert. Das IOC kündigte eine Untersuchung an. mehr...

ARD-Dokumentation: Doping-Nation Russland

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Ein ARD-Film legt beeindruckende Belege für flächendeckendes Doping in Russland vor. Athleten brechen das Schweigekartell in Politik, Medizin und Sport. Die Frage, ob andere Länder ähnlich handeln, lässt der Film allerdings offen. mehr...

Doping im Schwimmen: Olympiasieger Sun positiv getestet

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Schwimm-Star Sun Yang aus China ist bei einer Dopingprobe positiv getestet worden. Bei dem zweifachen Olympiasieger wurde eine verbotene Stimulans entdeckt. Er selbst beteuert seine Unschuld. mehr...

Gesperrter Volleyballer Collin: Ich habe nicht gedopt, ich bin nur verpeilt

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Drei Dopingkontrollen hat Volleyball-Nationalspieler Philipp Collin versäumt. Deswegen ist er nun für ein Jahr gesperrt worden. Der 24-Jährige sieht seinen Fehler ein und liefert eine kuriose Begründung. mehr...

Neues Gesetz gegen Doping: Nur ein Anfang

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Das Anti-Doping-Gesetz der Bundesregierung zielt auf dopende Sportler selbst, nicht nur auf die Hintermänner des Betrugs. Das ist gut. Allerdings bedürfen die Regeln noch einiger Modifizierung. mehr...

Themen von A-Z