Thema Doping

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Betrug im Sport

Schneller, höher, weiter - oft mit Hilfe verbotener Substanzen. SPIEGEL ONLINE über das Wettrennen zwischen Dopingsündern und den Bekämpfern, neue Nachweis­methoden und Sportler, die ihre eigene Gesund­heit ruinieren und das Publikum betrügen.

Dopingvorwürfe gegen China: „Man sollte alle Medaillen aberkennen“

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2017

Eine nach Deutschland geflüchtete Ärztin berichtet von einem staatlichen Dopingsystem in den Achtziger- und Neunzigerjahren in China. Mehr als 10.000 Sportler sollen davon betroffen sein. mehr...

Olympische Winterspiele: Anti-Doping-Agenturen fordern Ausschluss Russlands

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Vier Monate vor den Olympischen Winterspielen ist immer noch nicht klar, ob russische Athleten teilnehmen dürfen. Für den Dachverband der Anti-Doping-Agenturen gibt es allerdings nur eine mögliche Entscheidung. mehr...

Doping im Amateursport: „Viele Männer wollen einen Sixpack wie Ronaldo“

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Schmerzmittel im Handball, Anabolika im Fitnessstudio - im deutschen Amateursport sind leistungssteigernde Mittel weit verbreitet. Warum die Wenigsten ein schlechtes Gewissen plagt, erklärt Sportpsychologe Ralf Brand. mehr...

Grigory Rodchenkov: Doping-Kronzeuge belastet Russland, IOC und Wada

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Er war Kopf des russischen Staatsdopings, später half Grigory Rodchenkov als Zeuge bei der Aufklärung mit. Ob seine Beichte die Sportwelt verändert hat? Der Chemiker zweifelt - und attackiert IOC, Wada und Russland. mehr...

Doping um jeden Preis: „Ich sah aus wie eine Wasserleiche“

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Uwe Trömer war ein hoffnungsvoller Sportler. Dann kippte er vom Rad, Nierenversagen. Er kannte den Grund: all die Pillen und Spritzen. Bis heute kämpft er mit den Folgen - und mit sich selbst. mehr...

Olympia 2018: Weitere Antidopingagenturen fordern Russland-Ausschluss

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Die Front wird größer: Elf weitere Nationale Antidopingagenturen plädieren für einen Olympia-Bann Russlands. Doch an dem Vorgehen gibt es Kritik. mehr...

Olympia 2018: Anti-Doping-Organisationen fordern Ausschluss Russlands

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Klarer kann man es nicht formulieren: Der Zusammenschluss der Anti-Doping-Agenturen hat den Ausschluss Russlands von den Olympischen Spielen 2018 gefordert. mehr...

Wirbel bei Hannover 96: Spieler ging in Kabine statt zum Doping-Test

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Ein Hannover-Spieler musste zur Dopingprobe, ging aber zuerst in die Kabine. Dieser Vorfall vom ersten Bundesligaspieltag sorgt nun für Hektik - auch wenn die Nationale Anti-Doping-Agentur keinen Verstoß erkennen kann. mehr...

Nach Harvard-Studie: Leichtathletik-Verband räumt hohe Doping-Dunkelziffer ein

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Im Spitzensport wird wesentlich mehr gedopt, als nachgewiesen wird - das geht aus einer Studie der Universitäten Harvard und Tübingen hervor. Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat das Ergebnis nun bestätigt. mehr...

Harvard-Studie: Hohe Doping-Dunkelziffer in Spitzen-Leichtathletik

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2017

Fast ein Drittel der Starter der Leichtathletik-WM 2011 hat offenbar gedopt - das geht aus einer Studie der Universitäten Harvard und Tübingen hervor. Nur ein Bruchteil war bei Dopingtests aufgeflogen. mehr...