ThemaDresdenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Dresden: Mini-Pegida meldet kleine Demo an

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Pegida will auch nach der Spaltung weiter demonstrieren. Für kommenden Montag haben die Islamgegner wieder eine Demo in Dresden angemeldet. Doch die Veranstalter erwarten deutlich weniger Teilnehmer als zuletzt. mehr...

Dresden: Es tut gleichmäßig weh

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Zu Tausenden sind Pegida-Anhänger in den vergangenen Monaten durch die Straßen gezogen, die Welt schaut auf diese Stadt und mag sie nicht mehr. Doch sie lebt davon, gemocht zu werden. Was ist bloß passiert? Montagabend in Dresden, das Konzert, das ... mehr...

Dresden: Pegida-Abspaltung meldet Demos mit 5000 Teilnehmern an

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Pediga hat sich aufgespalten - jetzt wollen die Konkurrenten getrennt auf die Straße gehen. Organisatorisch liegt die Gruppe um Ex-Sprecherin Oertel vorne: Sie hat in Dresden bereits zwei Kundgebungen angemeldet. mehr...

TU Dresden: Kollegen distanzieren sich von Pegida-Versteher Patzelt

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Werner Patzelt, Politikprofessor aus Dresden, erklärt seit Wochen in den Medien die Pegida-Bewegung - und dass man die Ängste der Demonstranten ernst nehmen muss. Jetzt distanzieren sich einige Kollegen öffentlich von ihm. mehr...

Zerwürfnis in Dresden: Pegida schafft sich ab

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Was für eine Selbstdemontage! Die Organisatoren der Pegida-Bewegung überwerfen sich, die nächste Demo muss abgesagt werden. Für die Montagsmärsche durch Dresden war es das wohl - der Hass wird sich einen neuen Kanal suchen. mehr...

Nach Rücktritten an der Spitze: Pegida sagt Demo am Montag ab

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Nach den Rücktritten im Organisationsteam um Kathrin Oertel sagt Pegida laut SPIEGEL-ONLINE-Informationen die geplante Kundgebung am kommenden Montag ab. mehr...

Freie Meinungsäußerung: Julia Klöckner und der Hitlergruß

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

CDU-Vizechefin Julia Klöckner irritiert mit der Aussage, der Hitlergruß sei Teil des Rechts auf freie Meinungsäußerung. SPD und Grüne in Rheinland-Pfalz werfen der Fraktionschefin Verharmlosung vor. Sie selbst fühlt sich missverstanden. mehr...

Anti-Pegida-Konzerte in Dresden: Mit Musik gegen den Muff

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

"Offen und bunt" hieß das Motto des Konzerts gegen Pegida in Dresden. Zehntausende demonstrierten gegen die fremdenfeindlichen Aufmärsche der Bewegung. Auch in anderen Städten gingen Menschen für mehr Weltoffenheit auf die Straßen. mehr...

Sächsischer Minister trifft Pegida-Team: Auch Kathrin Oertel gehört zu Sachsen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Sachsens Innenminister Ulbig hat sich mit den Pegida-Organisatoren getroffen. Eigentlich hat die Landesregierung bisher immer Gespräche mit Pegida-Organisatoren abgelehnt. Doch Ulbig schielt auf ein neues Amt. mehr...

Dresden: Asylbewerber aus Libyen angegriffen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Hitlergruß und ausländerfeindliche Sprüche: Mehrere Männer haben in Dresden einen Asylbewerber aus Libyen angegriffen. Das Opfer hatte an einer Straßenbahnhaltestelle gewartet. mehr...

Themen von A-Z