ThemaDrogenkrieg in MexikoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Drogenfund in Tijuana: Marihuana für etwa 166.400.000 Joints sichergestellt

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2015

Im Keller eines Hauses der mexikanischen Grenzstadt Tijuana haben Behörden 5200 Pakete mit insgesamt 41,6 Tonnen Marihuana beschlagnahmt. Von hier aus gehen viele Drogenlieferungen in die USA. mehr...

Mexiko: Neue Generation der Drogenkartelle

DER SPIEGEL - 06.06.2015

Gefährliche Zersplitterung der Drogenkartelle in Mexiko. Ein besonders brutal auftretendes Drogenkartell macht Mexiko unsicher: "Jalisco Nueva Generación" (JNG) ist in 7 der 32 Bundesstaaten präsent ? vor allem in Jaliscos Hauptstadt Guadalajara, d... mehr...

Autoren: Der Kampf der Soziopathen

DER SPIEGEL - 30.05.2015

Amerikas Krieg gegen die Drogen ist nicht zu gewinnen und wird dennoch fortgesetzt. Don Winslow erzählt auf 800 Seiten von dem Irrsinn an der Grenze zu Mexiko. Von Philipp Oehmke. Manchmal, sagt Don Winslow, jagen die uniformierten Männer von La Mi... mehr...

Angriff auf Polizeikonvoi: Dutzende Tote bei Schießerei in Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Bei Kämpfen zwischen Polizei und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sterben mindestens 39 Menschen. Offenbar war ein Polizeikonvoi in einen Hinterhalt geraten. Die Region ist seit Jahren vom Drogenkrieg betroffen. mehr...

Angriff auf Polizeikonvoi: Dutzende Tote bei Schießerei in Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Bei Kämpfen zwischen Polizei und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sterben mindestens 39 Menschen. Offenbar war ein Polizeikonvoi in einen Hinterhalt geraten. Die Region ist seit Jahren vom Drogenkrieg betroffen. mehr...

Tote und Verletzte: Mexikos Drogenkartelle schlagen zurück

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2015

Drei tote Soldaten, ein Dutzend Verletzte: In Mexiko ist es zu schweren Auseinandersetzungen zwischen Drogenkartellen und Sicherheitskräften gekommen. Auch ein Militärhubschrauber wurde beschossen. mehr...

Drogenkrieg in Mexiko: Fahnder fassen Chef des Juárez-Kartells

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Erst im Oktober hatten mexikanische Ermittler den legendären Chef des Juárez-Kartells geschnappt, nun haben sie auch seinen Nachfolger gefasst: Drogenboss Jesús Salas Aguayo wurde auf seiner Ranch im Norden Chihuahuas festgenommen. mehr...

Überfall in Mexiko: 15 Polizisten in Hinterhalt getötet

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Bei einem Überfall auf einen Polizeikonvoi im Westen Mexikos haben Unbekannte 15 Sicherheitskräfte erschossen. Ermittler vermuteten einen Racheakt des Drogenkartells "Jalisco Nueva Generacion" hinter der Tat. mehr...

Drogenbanden in Mexiko: Der Boss ist tot, es lebe das Geschäft

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Die Bosse der mexikanischen Drogenkartelle sind tot oder sitzen im Knast, doch die schmutzigen Geschäfte laufen weiter: Splittergruppen steuern das Business dezentral - und noch blutrünstiger. mehr...

Mächtiges Drogenkartell: Chef der Tempelritter in Mexiko gefasst

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Sie morden, plündern und handeln mit Drogen: Das mexikanische Kartell Caballeros Templarios steht seit Jahren unter dem Druck der Sicherheitskräfte. Die haben den Chef der skrupellosen Bande jetzt gefasst. mehr...


Interaktive Grafik
Sie kämpfen um die Macht und das Geld - mit brutalsten Mitteln: In Mexiko haben Drogenkartelle dem Staat und ihren Rivalen den Krieg erklärt. SPIEGEL ONLINE zeigt, welche Syndikate welche Regionen kontrollieren, und erklärt, wer die Hintermänner sind.

Fotostrecke
Mexiko: Opfer und Täter im Drogenkrieg

Fläche: 1.964.375 km²

Bevölkerung: 113,423 Mio.

Hauptstadt: Mexiko-Stadt

Staats- und Regierungschef: Enrique Peña Nieto

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | Mexiko-Reiseseite


Fotostrecke
Grafiken: Fakten zum globalen Drogenkrieg




Themen von A-Z