Thema Drogenkrieg in Mexiko

Alle Artikel und Hintergründe

Gewaltwelle: Mordzahlen in Mexiko steigen auf historisches Hoch

Gewaltwelle: Mordzahlen in Mexiko steigen auf historisches Hoch

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Gewalt gehört in Mexiko zum Alltag, dieses Jahr sind schon fast 10.000 Menschen getötet worden. In den vergangenen Monaten stieg die Zahl der Morde nochmals und erreichte im Mai ein historisches Hoch. mehr... Forum ]

Zum Tod von Javier Valdez: Tänzer auf Mexikos Minenfeld

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Die mutigste Stimme im mexikanischen Journalismus ist verstummt: Javier Valdez berichtete wie kein anderer über den Drogenkrieg - bis Unbekannte ihn erschossen. Er kannte die Gefahr und arbeitete trotzdem weiter. mehr...

Drogenkrieg in Mexiko: „El Chapos" möglicher Nachfolger gefasst

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Um die Spitze an Mexikos Drogenmafia tobt ein blutiger Machtkampf. Nun ist ein mutmaßlicher Anführer des Drogenkartells Sinaloa festgenommen worden. „Der Akademiker“ galt lange als rechte Hand von „El Chapo“. mehr...

Ex-Partner von „El Chapo“: Mexikanischer Drogenboss in USA verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Mit seinen Brüdern führte Alfredo Beltrán Leyva einst ein mächtiges Drogenkartell in Mexiko. Nun muss der frühere Verbündete von Joaquín „El Chapo“ Guzmán in den USA lebenslang in Haft. mehr...

Journalisten in Mexiko: „Ich bin mit dem Tod groß geworden“

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2016

Bei Berichterstattung Mord: Der Autor Javier Valdez erzählt, wie das organisierte Verbrechen in Mexiko den Journalismus bedroht. mehr...

Nahe der US-Grenze: Mexikanische Polizei stellt mutmaßliche Drogenkanone sicher

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2016

Da würde auch keine Mauer helfen: Einen umgebauten Lieferwagen hat die mexikanische Polizei an der Grenze zu Douglas im US-Bundesstaat Arizona sichergestellt - mit einer Abschussrampe für Pakete. mehr...

Mexiko: Am Tatort lagen 4000 Projektile

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2016

Nirgends auf der Welt werden mehr Menschen entführt, Dutzende werden jeden Tag ermordet: Mexiko erlebt einen drastischen Anstieg der Gewalt. Schuld ist auch die Regierung. mehr...

Drogenkrieg in Mexiko: Mutmaßlicher Drogenboss vor Gesichts-OP gefasst

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2016

Der mutmaßliche Drogenboss David Garza Ávila ist von der mexikanischen Polizei festgenommen worden. Ein Besuch beim Schönheitschirurgen wurde ihm zum Verhängnis. mehr...

Mexikanische Enthüllungsjournalistin: „Der Kokainhandel in deutschen Gewässern ist bestens organisiert“

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Mexiko ist das weltweit gefährlichste Land für Medienschaffende. Enthüllungsjournalistin Ana Lilia Pérez erklärt, wie sich dort Gewalt und Selbstzensur verschränken und welche Rolle die Drogenkartelle spielen. mehr...

Kalifornien: Fahnder entdecken 730 Meter langen Drogentunnel

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

US-Drogenfahnder haben zwischen Mexiko und Kalifornien einen über 730 Meter langen Tunnel zum Schmuggeln von Drogen entdeckt. Es ist einer der längsten Geheimgänge, die bislang gefunden wurden. mehr...

Schlag gegen Drogenkartell: Polizei schnappt „König Midas“

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2016

Seinem Spitznamen „König Midas“ machte Juan Manuel Álvarez Inzunza alle Ehre: Er soll etwa 3,6 Milliarden Euro Drogengelder für das mexikanische Sinaloa-Kartell gewaschen haben. Jetzt wurde er gefasst. mehr...