ThemaDrogenkrieg in MexikoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

MEXIKO: Erz statt Kokain

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Mexikos Drogenkartelle investieren in Geschäfte mit Erz. Drogenkartelle des Landes haben ein neues Geschäftsfeld entdeckt: Sie exportieren Eisenerz und andere Rohstoffe. Im Bundesstaat Michoacán an der Pazifikküste kontrolliert vor allem die Rausch... mehr...

Grenze zu Mexiko: US-Ermittler entdecken hochmodernen Drogentunnel

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2013

Es ist wohl einer der modernsten Geheimgänge, die je an der Grenze zwischen Mexiko und den USA gebaut wurden: ein Tunnel mit Beleuchtung, Belüftung und elektrischem Schienensystem. Doch die Polizei schlug zu, bevor Drogenschmuggler ihn benutzen konnten. mehr...

Drogenkrieg in Mexiko: Unbekannte greifen Stromversorger und Tankstellen an

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2013

Mehr als 400.000 Menschen waren ohne Strom: Im mexikanischen Bundesstaat Michoacán haben Unbekannte mehrere Anlagen der staatlichen Energieversorgung angegriffen. Vorausgegangen war eine Demonstration einer Bürgerwehr gegen die mächtigen Drogenkartelle. mehr...

Tijuana-Kartell: Mexikanischer Drogenboss bei Familienfeier erschossen

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2013

Bei einem Familienfest hat ein Unbekannter laut einem Zeitungsbericht den Ex-Drogenboss Francisco Rafael Arellano Félix getötet. Der Angreifer schoss ihm demnach in Kopf und Brust. Der 63-Jährige gehörte dem berüchtigten Tijuana-Kartell an. mehr...

Mexiko: Polizei nimmt guatemaltekischen Drogenboss vor Schönheitsklinik fest

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2013

In Mexiko hat die Polizei einen der mächtigsten Verbrecher Guatemalas festgenommen. Er wollte sich nach ersten Erkenntnissen einer plastischen Operation unterziehen und war zu diesem Zweck ins Nachbarland gereist. Gefasst wurde er vor einer Schönheitsklinik. mehr...

Drogenkartelle in Mexiko: Ranghoher Tempelritter festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2013

Das mexikanische Drogenkartell "Cabballeros Templarios" (Tempelritter) gilt als besonders brutal und skrupellos. Jetzt hat die Polizei ein führendes Mitglied der Gruppe verhaftet. Es ist nicht die einzige Verhaftung der vergangenen Monate. mehr...

Drogenkrieg im Mexiko: Polizei fasst Kartellchef Betty, die Hässliche

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Die Polizisten griffen im Bundesstaat Nayarit zu: Mexikanische Sicherheitskräfte haben Drogenboss Alberto Carrillo Fuentes gefasst. Der Mann mit dem Spitznamen "Betty, die Hässliche" gilt als Chef des Neuen Juárez-Kartells. mehr...

Drogenkrieg in Mexiko: Polizei nimmt Führungsmitglied des Sinaloa-Kartells fest

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Er ging den Fahndern an der Grenze zu den USA ins Netz: Der mexikanische Drogenboss Mario Núñez Meza ist festgenommen worden. Er soll als Finanzchef für das mächtige Sinaloa-Kartell gearbeitet haben. mehr...

Schlag gegen Tijuana-Kartell: 15 Jahre Haft für Drogenboss El Doctor

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2013

Eduardo Arellano Félix wusch viele Millionen Dollar für das Tijuana-Kartell. Damit ist es nun vorbei. Der 56-Jährige, genannt "El Doctor", muss für 15 Jahre ins Gefängnis. Dort sitzen bereits zwei seiner Brüder. mehr...

Berüchtigtes Golf-Kartell: Mexiko fasst mächtigen Drogenboss X-20

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2013

Das Golf-Kartell zählt zu den gefürchtetsten Verbrecherbanden Mexikos. Nun haben die Sicherheitskräfte Mario Armando Ramírez Treviño geschnappt, den Chef des Syndikats. Es ist die zweite Festnahme eines wichtigen Drogenbosses binnen eines Monats. mehr...


Interaktive Grafik
Sie kämpfen um die Macht und das Geld - mit brutalsten Mitteln: In Mexiko haben Drogenkartelle dem Staat und ihren Rivalen den Krieg erklärt. SPIEGEL ONLINE zeigt, welche Syndikate welche Regionen kontrollieren, und erklärt, wer die Hintermänner sind.

Fotostrecke
Mexiko: Opfer und Täter im Drogenkrieg

Fläche: 1.964.375 km²

Bevölkerung: 113,423 Mio.

Hauptstadt: Mexiko-Stadt

Staats- und Regierungschef: Enrique Peña Nieto

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | Mexiko-Reiseseite


Fotostrecke
Grafiken: Fakten zum globalen Drogenkrieg




Themen von A-Z