Syrische Frauen und Kinder in IS-Hand: Drama um die Drusen

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Der „Islamische Staat“ hat Dutzende Frauen und Kinder in Syrien entführt. Das Geiseldrama entwickelt sich für die drusische Minderheit zu einem Trauma - und stellt die Loyalität zum Assad-Regime auf die Probe. mehr...

Israels Drusen: Blutsbrüder zweiter Klasse

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2018

Die Kritik an Israels Nationalstaatsgesetz reißt nicht ab. Besonders die Minderheit der Drusen ist entsetzt. Selbst Kabinettsmitglieder fordern Premier Netanyahu zum Umdenken auf, der lenkt ein wenig ein. mehr...

IS-Terror in Syrien: Das Massaker von Suweida

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2018

Die Terrormiliz IS will mit einer Anschlagserie in Syrien Stärke demonstrieren: Sie hat mehr als 200 Menschen getötet und Dutzende weitere verschleppt. Die meisten Opfer waren Drusen. mehr...

Drusen in Syrien: Israels riskanter Treueschwur

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Militante Islamisten haben ein Drusendorf auf den syrischen Golanhöhen angegriffen, das Machthaber Assad die Treue hält. Nun will Israel die religiöse Minderheit schützen. Ein Versprechen, das große Risiken birgt. mehr...

Golanhöhen: Drusen in Israel lynchen verwundeten syrischen Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Israels Armee wollte zwei verwundete syrische Rebellen zur Behandlung in ein Hospital bringen. Aufgebrachte Drusen stoppten den Krankenwagen auf den Golanhöhen und prügelten einen der Kämpfer zu Tode. mehr...

Bürgerkrieg: Syriens Drusen geraten zwischen die Fronten

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

Der religiösen Minderheit der Drusen ist es vier Jahre lang gelungen, sich weitgehend aus dem syrischen Bürgerkrieg herauszuhalten. Doch nun rücken islamistische Rebellen auf ihre Hochburgen vor. Die Drusen hoffen auf Hilfe aus Israel. mehr...

ISRAEL: Der Tod eines treuen Dieners

DER SPIEGEL - 07.07.2008

Wer war der Polizist, der beim Staatsbesuch des französischen Präsidenten Selbstmord beging? mehr...

Bruch mit Traditionen: Miss-Israel-Kandidatin erhält Morddrohungen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2007

Doaa Fares wollte Miss Israel werden, nun bangt sie um ihr Leben. Die Eltern der 18-Jährigen waren mit der Teilnahme am Wettbewerb einverstanden - ihre Onkel nicht. Sie wollten die junge Frau aus der Welt schaffen - und mit ihr die Schande, die sie über eine ganze Glaubensgemeinschaft gebracht hat. mehr...

„Gemayel muß sich entscheiden“

DER SPIEGEL - 06.12.1982

SPIEGEL-Interview mit dem libanesischen Drusenführer Walid Dschumblat Im Kampf zwischen Christen und Moslems spielten die Drusen, eine Moslem-Sekte, die etwa 15 Prozent der Bevölkerung umfaßt, oft die Schlüsselrolle. Vorigen Mittwoch wurde ihr Führer Walid Dschumblat, 35, bei einem Attentat in West-Beirut verwundet. SPIEGEL-Redakteur Volkhard Windfuhr sprach ihn kurz vor dem Anschlag. mehr...

LIBANON: Nur essen

DER SPIEGEL - 06.09.1976

Drusen stürmen Christendörfer, die Drusenkrieger ergreifen die Partei der Palästinenser. Libanons Moslems und Christen buhlen um die Gunst des militanten Bergvölkchens. mehr...