Dilemma der Klima-Warnungen: Wenn viel reden nur wenig hilft

Dilemma der Klima-Warnungen: Wenn viel reden nur wenig hilft

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2018

Der Klimawandel schreitet ungebremst voran, obwohl die Menschheit ihn durchaus abmildern könnte. Ist eine falsche Kommunikation der Wissenschaftler schuld? Von Christopher Schrader mehr... Video | Forum ]

Brände in Brandenburg: Forscher sieht verkohlten Wald als Chance

Brände in Brandenburg: Forscher sieht verkohlten Wald als Chance

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Ungefähr 400 Hektar Wald sind in Brandenburg verbrannt, Dörfer mussten evakuiert werden. Schuld sind auch die Kiefern-Monokulturen. Ein Forstexperte hat eine Idee, was mit den abgebrannten Flächen geschehen soll. mehr... Video ]


Umstrittene Technik: Volkswagens Hagelkanonen sorgen für Streit

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2018

Mexikanische Bauern klagen über Dürre - und machen ein VW-Werk dafür verantwortlich. Dort werden Kanonen eingesetzt, um Neuwagen vor Hagel zu schützen. Forscher halten die Geräte für wirkungslos. mehr...

Schätzungen aus den Ländern: Dürre richtet in Deutschland mehr als eine Milliarde Euro Schaden an

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Die wochenlange Dürre hat in der deutschen Landwirtschaft bereits einen Schaden von mehr als einer Milliarde Euro angerichtet. Das haben erste Schätzungen der Länder ergeben. mehr...

Hitze in Deutschland: „Es wird immer mehr Dürren geben“

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2018

Der Sommer ist außergewöhnlich trocken, Felder und Wälder brennen. Wird Deutschland bald häufiger Dürren erleben? Forscher Stephan Thober erklärt, welches Klima uns erwartet und was die Erderwärmung damit zu hat. mehr...

Kalifornien: Warum schwarze Bälle gegen die Dürre keine gute Idee waren

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Wegen Wassermangels kippten US-Behörden Abertausende schwarze Bälle in einen See in Kalifornien. Nun haben Forscher untersucht, was die ungewöhnliche Aktion gebracht hat. mehr...

Dürre im Kriegsland: Syriens Kornkammer bleibt leer

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Eine langanhaltende Dürre führt in Syrien zu großen Ernteausfällen - und bedroht viele Bauern in ihrer Existenz. Das Assad-Regime setzt mal wieder auf Russland: Weizen von der Krim soll die größte Not lindern. mehr...

Wasserspeicher in Kapstadt: Eine Metropole trocknet aus

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2018

Satellitenbilder zeigen, wie das Wasser in Kapstadt immer knapper wird. Schon im April könnte die Verwaltung den Bewohnern das Wasser abdrehen. mehr...

Wassernotstand in Kapstadt: „Wir verstehen, dass viele Panik überkommt“

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2018

Alarm in Kapstadt: Senken die vier Millionen Bewohner nicht ihren Wasserverbrauch, dreht die südafrikanische Stadt ihnen die Versorgung ab. An 200 Entnahmestellen soll dann die Armee Tumulte verhindern. mehr...

Dürrekrise in Kapstadt: Bürger dürfen nur noch 50 Liter Wasser pro Tag verbrauchen

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Südafrika erlebt eine verheerende Dürre. Die Stadtverwaltung in Kapstadt warnt vor der „Stunde Null“ - dann müsste sie das Wasser komplett abstellen. Nun will sie die Bewohner zwingen, kein Trinkwasser mehr zu verschwenden. mehr...

Drohender Wasserstopp: Kapstadt fürchtet den „Tag Null“

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2017

Südafrika erlebt eine verheerende Dürre, der Metropole Kapstadt geht das Wasser aus. Wenn der Regen weiter ausbleibt, könnte die Stadt schon im April 2018 die Wasserhähne komplett zudrehen. mehr...

Welternährung: Wer ist schuld?

DER SPIEGEL - 17.06.2017

Jeder neunte Mensch hungert, in einigen Ländern ist die Not so groß, dass 20 Millionen bald sterben könnten. Dabei gibt es Nahrung im Überfluss. mehr...