Thema Dynamo Dresden

Alle Artikel und Hintergründe

Vorfall in Karlsruhe: Dynamo Dresden ergreift Maßnahmen gegen eigene Anhänger

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2017

Keine Auswärtsdauerkarten für Ultras - so will Dynamo Dresden Ausschreitungen eigener Fans künftig vermeiden. Nach den Vorfällen in Karlsruhe nahm Sportchef Ralf Minge auch sich und den DFB in die Verantwortung. mehr...

Zweite Liga: Dynamo-Geschäftsführer kritisiert eigene Fans

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2017

Im Militär-Look zogen sie durch die Stadt: Das Verhalten vieler Dresden-Fans beim Auswärtsspiel in Karlsruhe beschäftigt den Verein. Geschäftsführer Born will die Aktion nun aufarbeiten, auch der DFB interessiert sich für den Fall. mehr...

2. Bundesliga: 1:0 gegen Dresden - Braunschweig auf Platz zwei

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Dank eines späten Treffers im Montagsspiel ist Eintracht Braunschweig auf einen Aufstiegsplatz gestürmt. Durch den 1:0-Sieg gegen Dynamo Dresden sind die Niedersachsen nun punktgleich mit Tabellenführer Stuttgart. mehr...

Schmäh-Plakat: DFB ermittelt gegen St. Pauli

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Das verunglimpfende Plakat einiger Fans des Zweitligisten FC St. Pauli hat nun ein Nachspiel: Der DFB ermittelt in der Sache. Der Hamburger Verein hatte sich bereits kurz nach dem Spiel am Sonntag entschuldigt. mehr...

Plakat von St. Pauli-Fans: „Das untergräbt unsere humanistischen Werte“

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Ein Plakat einiger Fans des Zweitligisten FC St. Pauli sorgt für Empörung. Gegner Dynamo Dresden verurteilt es aufs Schärfste. Der Hamburger Verein hatte sich bereits kurz nach dem Spiel beider Teams am Sonntag entschuldigt. mehr...

Spiel gegen Dynamo Dresden: St. Pauli entschuldigt sich für Fan-Plakat

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2017

Auf einem Plakat von Fans des FC. St Pauli wurden die Opfer der Bombenangriffe in Dresden 1945 verhöhnt. Dafür hat sich der Klub nun offiziell bei seinem Gegner entschuldigt. mehr...

Dynamo Dresden: Fußballprofi bei Raubüberfall schwer verletzt

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2016

Ein Spieler von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden ist bei einem Überfall angeschossen und schwer verletzt worden. Eine Verwandte des Fußballers wurde bei dem Angriff getötet, der Täter ist offenbar flüchtig. mehr...

Skandal im Sachsenderby: 21-Jähriger soll Bullenkopf geworfen haben

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Ein Bullenkopf war im Sachsenderby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig in den Innenraum geflogen, nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 21-Jährige soll allerdings nicht allein gehandelt haben. mehr...

Sachsenderby: Abgetrennter Bullenkopf in den Innenraum geworfen

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2016

Unschöner Zwischenfall im DFB-Pokal: Anhänger von Dynamo Dresden haben aus Protest gegen RB Leipzig offenbar einen Bullenkopf in den Innenraum des eigenen Stadions geworfen. mehr...

Dresdens Sieg gegen Leipzig: Gelb regiert die Welt

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2016

Dresdens Fanszene produziert in der ersten Pokal-Runde einen beeindruckenden Protest gegen RB Leipzig - und schreit die eigene Mannschaft zu einem überraschenden Sieg. mehr...