Fake-Termineinladungen: Web.de und GMX bekämpfen Kalender-Spam

Fake-Termineinladungen: Web.de und GMX bekämpfen Kalender-Spam

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Gefälschte Termineinladungen im Kalender sind problematisch: Wer zusagt, wird genervt. Wer absagt, zeigt immerhin, dass die Adresse aktiv ist. Jetzt gehen die Provider gegen das Phänomen vor. mehr... Forum ]

Kritische Schwachstelle: Experten raten vorerst von E-Mail-Verschlüsselung ab

Kritische Schwachstelle: Experten raten vorerst von E-Mail-Verschlüsselung ab

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Einige Sicherheitsexperten empfehlen, fürs Erste die E-Mail-Verschlüsselung mit PGP, GPG oder S/MIME einzustellen. Zwei raffinierte Methoden erlauben es Hackern unter Umständen, die Nachrichten zu entziffern. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]


40 Jahre Spam: Die Erfindung, die die Welt nicht brauchte

40 Jahre Spam: Die Erfindung, die die Welt nicht brauchte

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Zwölf Millionen Dollar Umsatz, sagt Gary Thuerk, brachte seine erste Werbemail 1978. Diese Heimsuchung war der Urknall des E-Commerce - und für nervige, oft kriminelle Geschäfte. Eine kleine Kulturgeschichte des Spam. Von Frank Patalong mehr...

E-Mail-Betrüger in USA festgenommen: Weder Prinz noch aus Nigeria

E-Mail-Betrüger in USA festgenommen: Weder Prinz noch aus Nigeria

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2018

US-Polizisten haben einen Mann festgenommen, der mit der "Nigeria-Masche" Hunderte Opfer betrogen haben soll. Im Netz sorgt die Nachricht für Heiterkeit: Wer fällt denn auf diese Geschichte noch rein? Viele. Von Judith Horchert mehr... Forum ]


Russland-Affäre: Ermittler durchleuchten Kushners Privatmails

Russland-Affäre: Ermittler durchleuchten Kushners Privatmails

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Trump-Schwiegersohn Jared Kushner nutzte ein privates E-Mail-Konto für die Regierungsarbeit. Das Weiße Haus ermittelt intern - der Senat prüft einen möglichen Zusammenhang mit der Russland-Affäre. mehr... Forum ]

Sicherheitslücke Ropemaker: So könnten Betrüger E-Mails im Posteingang nachträglich verändern

Sicherheitslücke Ropemaker: So könnten Betrüger E-Mails im Posteingang nachträglich verändern

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Sieht schick aus, ist aber gefährlich: E-Mails, die mit externen Stilvorlagen formatiert wurden, haben ein Problem. Kriminelle könnten eine Schwachstelle namens Ropemaker ausnutzen, um deren Inhalt nachträglich zu manipulieren. Von Jörg Breithut mehr...


Smileys im Job: :-) wirkt inkompetent

Smileys im Job: :-) wirkt inkompetent

KarriereSPIEGEL - 17.08.2017

Smileys sieht man in geschäftlichen E-Mails immer häufiger. Wenn man den Empfänger nicht persönlich kennt, sollte man sie sich aber lieber verkneifen, zeigt eine neue Studie. mehr... Forum ]

Dienstmails zu Hause: Sie haben Post - immer und jederzeit

Dienstmails zu Hause: Sie haben Post - immer und jederzeit

KarriereSPIEGEL - 27.12.2016

Ganz ehrlich: Wie oft schauen Sie an den Feiertagen kurz nach, ob es neue Dienstmails gibt? Neue Zahlen zeigen: Die meisten Firmen erlauben ihren Mitarbeitern den Mailabruf auch von außerhalb. mehr... Forum ]


Trojaner statt Bewerbung: Arbeitsagentur warnt vor gefälschten E-Mails

Trojaner statt Bewerbung: Arbeitsagentur warnt vor gefälschten E-Mails

KarriereSPIEGEL - 07.12.2016

Sie kommen als harmlose Job-Bewerbung daher, enthalten aber Trojaner, die gesamte IT-Systeme lahmlegen: Die Bundesagentur für Arbeit warnt Firmen vor E-Mails mit ihrem Logo. mehr...

Wechsel des E-Mail-Anbieters: Yahoo ausmustern? Fast unmöglich!

Wechsel des E-Mail-Anbieters: Yahoo ausmustern? Fast unmöglich!

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2016

Unser Autor hat ein dunkles Geheimnis: einen E-Mail-Account bei Yahoo. Der nervt seit Jahren. Jetzt soll das Postfach endlich weg - leichter gesagt als getan. Von Markus Böhm mehr... Forum ]